Dunkelbraune/schwarze Krallen bei Küken?

Diskutiere Dunkelbraune/schwarze Krallen bei Küken? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu! Wollte nur eben fragen, ob es damit zusammen hängt, dass ein Vogel noch sehr jung ist, wenn er schwarze Krallen hat, oder mit dem...

  1. #1 SchwarzerPhönix, 12. Dezember 2005
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Huhu!
    Wollte nur eben fragen, ob es damit zusammen hängt, dass ein Vogel noch sehr jung ist, wenn er schwarze Krallen hat, oder mit dem Farbschlag?
    Würde mich nämlich mal interessieren, da "Klein Silver" (von dem, oder der ich immernoch nicht genau weiß ob m oder w) immernoch schwarze Krallenspitzen hat. Ich dachte das geht bald weg, aber der Pieper dürfte derweilen schon um die 3 Monate alt sein.
    Naja...
    Bis denn dann
    Anne:~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Anne,

    ist mir in diesem Zusammenhang noch nicht aufgefallen. Ob normal, opalin oder gescheckt - bei mir haben alle dieselbe Krallenfarbe.
    Soweit ich weiß hängt es damit zusammen, ob die Krallen zu lang sind oder nicht. Sehr lange Krallen zum Beispiel sind dunkel, fast schwarz.
    Kannst deswegen ja mal hier gucken.
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das ist farbschlagabhängig, denke ich. Mein Elmar und Brutus haben helle Krallen und hatten auch keine dunklen Schnäbel bzw. dunkle Flecken auf den Schnäbeln. Gisbert allerdings hat dunklere Krallen und hatte anfangs auch einen schwarzen Fleck am Schnabel.
     
  5. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die Krallen von Hobbit sind, denke ich, fast schwarz. Schau mal ...
     

    Anhänge:

  6. #5 SchwarzerPhönix, 13. Dezember 2005
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Ja, so sehen silvers auch aus...
    Danke^^
     
Thema:

Dunkelbraune/schwarze Krallen bei Küken?

Die Seite wird geladen...

Dunkelbraune/schwarze Krallen bei Küken? - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  3. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  4. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...
  5. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...