Eifersucht - was tun?

Diskutiere Eifersucht - was tun? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, unsere beiden Nymphis werden immer schlimmer :traurig: Eigentich verstehen sich Robby und Lucy ganz gut Naja, ich denke sie lieben...

  1. rolu

    rolu Guest

    Hallo,

    unsere beiden Nymphis werden immer schlimmer :traurig:

    Eigentich verstehen sich Robby und Lucy ganz gut
    Naja, ich denke sie lieben sich nicht direkt. Irgendwie habe ich das Gefühl, Robby wäre manchmal lieber wieder alleine. So richig kommen die beiden nicht zusammen

    Das Probelm ist:

    Wenn Lucy von mir geknudelt werden will, dann wird Robby so böse, daß er mich richtig feste beißt.

    Wenn Robby von mir geknuddelt werden will, dann wird Lucy so eifersüchtig, daß sie Robby haut.

    Gegenseitig knuddeln die beiden nie.
    Sie stehen zwar beide gegeüber und jeder hält den Kopf zum kraulen hin, aber Lucy haut Robby dann immer oder umgekehrt.
    Also muss ich wieder knuddeln, was irgendwie fast nicht mehr möglich ist, weil ich es dann immer wieder aushalten muss.

    Was kann man da nur machen 0l

    MfG

    RoLu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicoble

    nicoble Guest

    Da hilft nur Gedult . Die beiden moegen sich - wenn sie sich gegenseitig die Koepfe hinhalten ist das schon ein sehr gutes Zeichen .

    Manchmal dauert es eine laaaange Weile bis Nymphen sich untereinander verstaendigen , wer nun eigentlich wann ,wie und wo Kraulen soll.

    Und gegen die Eifersucht kann man recht wenig machen . Bei einigen Paaren von mir funktioniert es , wenn ich beide gleichzeitig Kraule , manche wollen nur mit ihrem Partner kuscheln und manche verlangen " Einzelzeit" mit mir , werden dann in einem anderen Zimmer gekuschelt wenn kein anderer Vogel in der Naehe ist .

    Ich denke dass da jeder Vogel verschieden ist ...

    Es ist schon mal super , dass sich beide Voegel sympatisch sind - ansonsten wuerde sie sich nicht die Koepfe hinhalten . Warte nur ab - irgendwann begreifen die beiden auch das Kuscheln untereinander .
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Ich habe ein Paar hier das hat das Partnerkraulen ab den ersten Tag kapiert und 2 andere Paare die brauchten gut 4 Jahre dafür um zu kapieren warum der jetzt das Köpfchen hin hält.


    Als Tipp kann ich Dir nur geben das Du Dich weitgehend zurückziehst und nicht mehr kraulst. Damit förderst Du die Paarbindung und auch die Eifersüchteleien sind vorbei. Ich denke mir das Eifersucht auch eine feste Paarbildung verhindert.
     
  5. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo rulo

    Das gleiche passiert manchmal bei meinen Sonnensittichen.
    Wenn einer nuckelt und der zweite auch will gibt es manchmal Streit.
    Erst schnaufen, dann Schnabelgefecht, ich muß dann vorsichtig sein, sonst knipser!
    Aber ich glaube auch ein bißchen Eifersucht gehört zum sozialen Verhalten.
    Eine Lösung habe ich im Moment auch nicht parat.

    Reiner :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eifersucht - was tun?