Ein herzlich Danke an Euch Kakahalter

Diskutiere Ein herzlich Danke an Euch Kakahalter im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Eine Studie ist immer repräsentativ weist du das nicht 0l

  1. RikeT

    RikeT Guest

    Eine Studie ist immer repräsentativ weist du das nicht 0l
     
  2. #22 NicoleJ, 08.08.2004
    NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Rike

    Ich habe eigentlich nicht dich angesprochen, sondern Rena ;) .

    Und eben genau deshalb, weil Studien repräsentativ sind bezweifle ich das Rena solch eine Studie durchführen kann?! Mit wieviel Teilnehmer denn?

    Alles klar?! ;) :D
     
  3. #23 RikeT, 08.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2004
    RikeT

    RikeT Guest

    Das konnte ich mir ja denken das ihr ja mal wieder Rena ihr meint braucht ja
    immer jemand und das ist ja Rena :k
     
  4. #24 NicoleJ, 08.08.2004
    NicoleJ

    NicoleJ Guest

    So.......langsam bin ich es leid. Wenn Rena irgendetwas ins Forum stellt, dann darf man ja wohl nach fragen. Das ist nämlich der Sinn der Foren..... man diskutiert liebe RikeT . Daher verstehe ich nicht warum du gleich der Meinung bist Rena wird angegriffen?!

    Ich sehe es inzwischen nämlich genau anders herum, Rena bloß nicht ansprechen..... Wer postet muß auch mit Fragen rechnen und wem das nicht paßt...... Da frage ich mich was derjenige in einem Forum sucht :? :~ :D
     
  5. #25 katrin schwark, 08.08.2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Rike

    Sei nicht böse, wenn ich nun auch was dazu schreibe, aber Rena ist hier die einzigste, wo die Kakas allein sitzen.Und das der eine Hahn eine Partnerin hatte, hat sie selbst gesagt.Warum wird es nicht wieder versucht ihn zu verpaaren?Warum schaut man zu wie er weiter rupft? Und ich kann es ehrlich gesagt nicht mehr hören, das Molukken anders sind wie die anderen weissen Kakas.Sie sind vielleicht etwas sensibler, mehr aber auch nicht.Gib einen Molukken ne grosse Voli und den richtigen Partner und es klappt genauso wie bei allen anderen auch.


    @ Rena

    Jeder hier hat Verständnis wenn es einen Grund dafür gibt, einen Geier nicht mehr zu verpaaren.

    @ Gan-dalf

    Schön Dich hier auch mal zu sehen.Jo, die Geschichten von Bömmel sind einfach zu schön.
     
  6. RikeT

    RikeT Guest

  7. #27 katrin schwark, 08.08.2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Rike

    Unter vergesselschaftet oder verpaart versteht man, wenn die Geier miteinander was anfangen können.Das tun die beiden nicht, im Gegenteil.Es wurde versucht beide zusammen zu lassen was schief ging.

    Ich hatte einen Molukken, und ja er wurde verpaart.
     
  8. #28 Rena1, 08.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2004
    Rena1

    Rena1 Guest

    jo....

    und wenn ich bedenk´urmel brauchte 3 jahre dazu.... :s meine sind gerade etwas über 1 jahr zusammen und wesentlich schwieriger in der handhabe.dies wurde mir vor über 30 jahre schon bestätigt,das bei molukken in gefangenschaft es äusserst schwierig ist.(aussagen von züchtern/zuchtprogrammen)




    kommt zeit,kommt rat... :S
     
  9. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Rena, das ist Quatsch.

    selbst wenn Katrin's Vogel 3 Jahre brauchte......

    Dein einer Molukke hatte bereits nen Partner. Hast Du selber geschrieben.

    Und,....ich habe einen Molukken 25 Jahre Einzelhaltung; weitere Herkunft unbekannt, vermutlich WF mit einem Alter/Herkunft unbekannt; lt. TÄ aber mind. 10 Jahre alt auch Einzelhaltung, ließen sich problemlos in einer großen Voliere nach relativ kurzer Zeit verpaaren.

    Wo also ist das Problem bei Dir????
    Denke das Problem liegt eher auf Deiner Seite als auf der der Molukken.

    Und soll ich Dir noch was sagen. Meine Molukken sind problemloser als die anderen Arten die ich halte.

    Das ist nicht die Regel und läßt sich somit genauso wenig pauschalisieren wie Deine Aussage das sie schwieriger sind.
     
  10. Rena1

    Rena1 Guest

    komisch...

    dann bist du eine von den glücklichen,die das glück haben zwei molukken zu verpaaren.
    interessant ist nur das die züchter da anderer meinung sind.

    schade das du uns bilder vorenthälst deiner molukken die glücklich verpaart sind.

    ich würde es stolz präsentieren..... ;)


    ich denk´beurteilen kannst du meine gigis übers net bestimmt nicht.
     
  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Bitteschön Rena

    :D mußte es nur bearbeiten.
     

    Anhänge:

  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    und noch eins.
    Rechts der Hahn, links die Henne.
     

    Anhänge:

  13. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Und wie das so immer so ist.
    Nicht alle (Molukken)Züchter vertreten auch hier "Eine" Meinung.
    Mir sind durchaus andere bekannt.
     
  14. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    doch wir sind uns hier fast alle einig, dass keiner von uns zwei ausgewachsenen Molukenhähne in einen Käfig sperren würde bzw. in eine Wohnung und darauf warten würde, dass sich die beiden verlieben.

    RikeT. du bist nicht blind, nur das ist ein altes Foto und kein Einblick in die Haltung.
     
  15. Rena1

    Rena1 Guest

    nun...

    für zwei hähne....ist das auch nicht schlecht...siehe bild.

    pico super :0-


    eine frage wie gross ist deine voli.... :?
     
  16. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    vera... doch jemand anderen oder stell Foto´s rein von den Verletzungen.
     
  17. RikeT

    RikeT Guest




    Die zwei ausgewachsenen Hähn sind doch nicht in Käfig gesperrt

    ich sehe auch nicht in euere Haltung..
     
  18. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Zum besseren Verständnis ;)
    Würde in meiner Voliere keine 2 Moulukken-Hähne (geschlechtsreif) halten.

    Und wir halten unsere Kakadus nicht in einer 50 m² Wohnung mit u.a. 1 Amazone, 1 Grauen und etlichen anderen Tieren.

    Letztendlich geht es auch nicht darum.
    Sondern um die Haltung 2 geschlechtsreifer Moulukken-Hähne die (angeblich) nicht verpaarungsfähig (also mit Gegengeschlecht) sind, wovon der Eine es sehr wohl wäre, da er schon eine Partnerin hatte.

    @Rena,

    ich habe die Maße nicht parat, da ich selber die Voliere nicht gebaut habe, sondern das Alles fertig übernommen habe. Müßte erst nachmessen.

    Aber wozu ist das wichtig???
     
  19. Rena1

    Rena1 Guest

    in...

    meiner wohnung leben meine zwei gigs auf 55qm.....meine anderen papas haben eine wohnung für sich und sind im freiflug den ganzen tag.(ca.50qm)

    zusammen schlafen tun meine gigis getrennt in zwei zimmervoli in einen raum(ca.19qm)
    frei bewegen können sie sich auf 55qm.(balkon ca.8,7qm)inbegriffen.

    meine papas bekommen die terasse demnächst...muss erst vergittert werden.

    ich denk´mal...auf jeden fall besser als manche...leider! die nie aussenvolieren gesehen haben.


    denk´auch nicht,dass ich mich hier rechtfertigen muss über meine haltung.

    umgekehrt genauso wenig....denn ich frage euch nicht wie ihr eure tiere haltet.
    da dieses sich in der haltung als individuell sich gestaltet.

    als solches wurde doch alles erreicht....und es gab keine mängel zu beanstanden.


    :0- :0- :0- :0-
     
  20. RikeT

    RikeT Guest

    Ich frage mich was sie eurer Meinung nach tun soll???
    einen der armen Kerle in einen Gnadenhof Säcken

    @Ursula braust auch keine Private Nachricht schreiben lese in Forum
     
Thema:

Ein herzlich Danke an Euch Kakahalter

Die Seite wird geladen...

Ein herzlich Danke an Euch Kakahalter - Ähnliche Themen

  1. Kanarie und Leberprobleme dank Farbfutter

    Kanarie und Leberprobleme dank Farbfutter: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo. Heute habe ich einen 1 jährigen Kanarienhahn aufgenommen, der von einem schlimmen Züchter befreit...
  2. Danke für das Forum und eure Beiträge.

    Danke für das Forum und eure Beiträge.: ok, natürlich auch Grüße vom "1/2 Hähnchen"[ATTACH]
  3. Danke für die Infos

    Danke für die Infos: Hallo! Ich habe seit einigen Wochen zwei Kanarienvögel, ein Pärchen aus Zoohandlung. Ich habe mir grosse Sorgen wegen dem Hahn gemacht, weil er...
  4. Mein Fridolin und ich sagen ein herzliches HALLO in die Runde

    Mein Fridolin und ich sagen ein herzliches HALLO in die Runde: Hallo Ihr Lieben! :0- Ich falle gleich mit der Tür ins Haus! Mein Grauer, der Fridolin, nervt seit geraumer Zeit mit einem speziellen Ton,...
  5. Herzlich willkommen: Rassetaubentag 2012

    Herzlich willkommen: Rassetaubentag 2012: . "17. Westfälischer Rassetaubentag! Ausrichter: RTZV Rote Erde Sitz Unna e.V. am 8. September 2012 in Unna Am Samstag den 8. September...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden