Ein paar Bilder

Diskutiere Ein paar Bilder im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Marta ist mir vor einiger Zeit zugeflogen. Sie hat jetzt ihre eigene Voliere. Aber ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung, was für ein...

  1. milli

    milli Guest

    Hallo

    Marta ist mir vor einiger Zeit zugeflogen. Sie hat jetzt ihre eigene Voliere. Aber ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung, was für ein Geschlecht der die das Kleine hat ;) Für mich ist sie jetzt ein Mädel :D
     

    Anhänge:

    • 301_0179.JPG
      Dateigröße:
      34,5 KB
      Aufrufe:
      183
    • marta.jpg
      Dateigröße:
      32,3 KB
      Aufrufe:
      185
    • aa.jpg
      Dateigröße:
      26,7 KB
      Aufrufe:
      179
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Huhu milli,
    sehr fotogen, egal ob m oder w :)
     
  4. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Hallo,
    wie verhält sich die/der kleine süße denn? Ist "es" eher still und gibt eintönige Töne von sich, oder singt "es", stellt die Flügel leicht ab, tribbelt hin und her und klopft mim Schnabel an allmöglichen Gegenständen rum?
     
  5. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    hallo milli, :0-

    zu dem geschlecht kann ich dir leider auch nichts sagen, aber er/sie/es ist wirklich sehr süß!
    hast du versucht martas halter ausfindig zu machen?

    liebe grüße,
     
  6. #5 Federmaus, 25. März 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Milli :0-


    Ein sehr hübsches Lutinochen :prima:

    Bei diesen Farbschlag läßt sich das Gerschlecht kaum an der Farbe feststellen. Außer Du kanst gelbe perlen am Gefieder oder streifen am Schwanz feststellen.


    Möglich ist auch das Geschlecht am Verhalten festzustellen. Meist "singen" Hähne, klopfen mit dem Schnabel auf alles mögliche, ... = Balzverhalten. Die Mädels sind meist ruhiger und schrein einsilbig.
    Aber es muß nicht so sein. Ich habe einen sehr ruhigen Hahn und eine redselige Henne hier. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.
     
  7. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi Milli!

    Super süß Dein Lutino :prima:

    Zum Geschlecht kann ich nur sagen, ich bin kein Experte, aber stolzer Besitzer 2er Lutinos.
    Eine Henne Flocke, Körper hat gelbschleier unter den Flügeln an den Schwungfedern gelbe Punkte.
    Einen Hahn Freddy, gelbe Maske, Körper weißlich

    Ansonsten wie dei anderen schon schrieben: Balzgesang oder ähnliches...
     
  8. #7 mieziekatzie, 27. März 2005
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Ein ganz süßer Haubenschlumpf ist das...
    Was das Geschlecht angeht....keine Ahnung :D

    Bei meinen Strahlemann glaubten wir auch zuerst an eine Dame, bis er dann das erste Mal gebalzt hat.
    DAS ist immernoch das beste Zeichen, ob Hahn oder Henne....Eier legen oder Balzen :D
     
  9. nicoble

    nicoble Guest

    Schau Dir mal die Schwanzfedern gegen das Licht an - sind diese gestreift ?

    Wenn " es" nicht singt und schon mindestens ein Jahr alt ist wuerde ich auch auf Henne tippen.

    Ist die Kleine denn ganz alleine in ihrer Voliere ?
     
  10. #9 milli, 16. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2005
    milli

    milli Guest

    Hui hallo

    Wow, so viele Antworten, hätte gar nicht damit gerechnet und war auch ewig lange nicht hier..

    Ja, leider ist sie noch alleine in ihrer Voliere, aber wir sind im Moment am Überlegen, ob wir noch einen zweiten Nymphen dazu holen wollen.

    Ich versuch mal, möglichst alle Fragen zu beantworten.. Sie (ich sag jetzt einfach mal sie, hab mich jetzt so dran gewöhnt *g*) ist entweder still oder schreit, sodass mans durchs ganze Haus hört, immer ein schriller und eintöniger Laut. Singen hab ich sie nie gehört. Vor schon etwas längerer Zeit hat sie mal so ein "Glucksen" von sich gegeben, schlecht zu beschreiben.. Dabei ist sie auf der Stange hin und her gelaufen, war leicht nach vorne gebeugt und hat die Flügel leicht abgestellt, soweit ich mich erinnern kann.. Das ist aber wirklich schon lange her, deswegen weiß ichs nicht mehr soo genau.. Mit dem Schnabel auf irgendwelche Sachen klopfen tut sie eigentlich nicht.

    Ja, als sie uns gerade zugeflogen ist, bin ich zum Tierarzt gegangen um sie einmal durchchecken zu lassen und die Ringnummer herauszubekommen. Die hab ich dann an das Tierheim weitergegeben und an eine Zoohandlung hier in der Nähe. Ist aber bis jetzt nichts zurück gekommen.

    @Federmaus
    Was meinst du mit Perlen im Gefieder? Kleine Flecken?
    Ihre Schwanzfedern sind nicht durchgängig gelb sondern auch eher gestreift, also mit feinen grauen Strichen durchzogen.

    Ich hoffe, ich hab jetzt alle Fragen beantworten können, sonst halt einfach nochmal nachfragen.

    Ich geh mal davon aus, dass es recht wichtig für die Partnerwahl ist das Geschlecht zu kennen, oder? Was wäre denn am besten, Männchen/Männchen, Männchen/Weibchen oder Weibchen/Weibchen? Letzteres kann ich mir allerdings am wenigsten vorstellen *g*

    Würd mich echt über Antwort freuen!

    Lg Milli


    PS: Ich hab gerade ein Video gefunden, das ich damals mit der Digicam aufgenommen habe, als Marta dieses "Glucksen" von sich gegeben hat. Da war sie allerdings noch in dem kleinen Übergangskäfig. Bitte nur wer ernsthaft Interesse und auch wirklich Ahnung hat bei mir melden.
     
  11. #10 Federmaus, 16. Mai 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Bitte nicht nur überlegen es ist wichtig das sie einen Partner bekommt. Denn Du bist nicht 24h am Tag bei ihr, sprichst nicht Nymphisch, kannst verschiedene Bedürfnisse wie z.B. sexuelle nicht befriedigen.


    [​IMG]
    Das ist eine Lutinogeperlte Nymphin.


    Ich sage 99,9%ig Henne


    Nymphen werden in gegengeschlechtlicher (w/m) Haltung am glücklichsten.
     
  12. #11 Billy-und-Cocky, 16. Mai 2005
    Billy-und-Cocky

    Billy-und-Cocky Guest

    Oh - süüüüüüüüüüüß

    SIeh genauso aus, wie meine Suey - nur dass meine etwas dicker is :freude:
     
  13. birdy7

    birdy7 Guest

    echt süß dein nymphie, also laut den verhalten das du geschildert hast würde ich auch sagen henne. aber ich bin keine fachfrau. auf jedenfall solltest du deinen nymphie einen partner holen, wenn möglich gegengeschlechtlich wie federmaus schon erwähnte. wir haben bei unseren hähnen jetzt gesehen wie glücklich sie mit partnerinnen sind. :beifall:
     
  14. #13 BoeserENGEL, 18. Mai 2005
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    ich finde auch, dass es eine Henne ist.
    die waagrechte haltung und das glucksen deutet sehr drauf hin. sie sucht einen Hahn.

    eine hübsche henne ist es. hast du noch mehr bilder?
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. milli

    milli Guest

    Hier sind noch ein paar Bilder.. Leider ist das eine etwas unscharf und alle ein bisschen klein ;)
     

    Anhänge:

    • immer.jpg
      Dateigröße:
      29,4 KB
      Aufrufe:
      24
    • noch.jpg
      Dateigröße:
      20,6 KB
      Aufrufe:
      23
    • da.jpg
      Dateigröße:
      20,3 KB
      Aufrufe:
      23
  17. MonikHH

    MonikHH Guest

    Total niedlich die Kleine... Und die Flugbilder sind besonders gut geworden. :beifall:
     
Thema:

Ein paar Bilder