Einbruch im Vogelpark Plantaria!!!

Diskutiere Einbruch im Vogelpark Plantaria!!! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unglaublich! Also das ist jawohl eine Sauerei!! Aber ganz ehrlich: Das waren gezielte Einbrüche und warum bemerkt das keiner?Vögel schreien doch...

  1. Svenni

    Svenni Guest

    Unglaublich!

    Also das ist jawohl eine Sauerei!!
    Aber ganz ehrlich: Das waren gezielte Einbrüche und warum bemerkt das keiner?Vögel schreien doch wenn sie gefangen werden und ausserdem gehören solche gehege ordentlich bewacht.
    Wen interessiert denn der finanzielle Wert???
    60000 Euro.Ist doch bloss Geld, aber der ideelle Wert ist doch viel höher.
    Wisst ihr eigentlich wie sowas im Zoo Dortmund gelöst wird?Die haben ja auch Hyazintharas und Keas.
    Würde mich mal interessieren.

    Grüsse

    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe da so meine Probleme mit, richtig seltene Arten waren nicht wirklich dabei und auch nicht nur teure. Für mich sieht es eher danach aus, dass wahllos die größten Arten genommen wurden, in der Annahme diese seien auch teuer. Im Gegensatz zu einigen anderen hier halte ich es für durchaus schwierig diese Tiere zu verkaufen. Also kurz um ich begreife es einfach nicht.

    Ach übrigens, der Kakadu im letzten Jahr wurde unter anderen Umständen gestolen, der wurde einfach aus einer Freiflugvoliere mitgenommen, dass war also kein Einbruch!

    Gruß

    Tobias
     
  4. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich kenne den Park. Er liegt sehr abseits. So laut können selbst Aras nicht schreien, daß man sie bis zum nächstliegenden Wohnhaus hören könnte. Zudem ist die Sicht auf den Park aufgrund ringsherum befindlichem, hohem Gestrüpp versperrt, so daß selbst vorbei fahrende Autofahrer die Taschenlampen nicht sehen könnten.

    Ich kann nur hoffen, daß die Papageien wieder gefunden werden.
     
  5. Pyhurra

    Pyhurra Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Liste der geklauten Vögel

    Kea (Nestor notabilis) 0,1
    Kea (Nestor notabilis) 1,0
    Kea (Nestor notabilis) 0,1
    Molukkenkakadu (Cacatua moluccensis) 1,0
    Palmkakadu (Probosciger aterrimus) 1,0
    Dunkelroter Ara (Ara chloroptera) 0,1
    Dunkelroter Ara (Ara chloroptera) 1,0
    Hellroter Ara (Ara macao) 1,0
    Hellroter Ara (Ara macao) 0,1
    Rotohrara (Ara rubrogenys) 0,1
    Rotohrara (Ara rubrogenys) 1,0
    Grosser Soldatenara (Ara ambigua) 1,0
    Gelbbrustara (Ara ararauna) 1,0
    Gelbbrustara (Ara ararauna) 0,1
    Hyazinthara (Anodorhynchus hyacinthinus) 1,0
    Bennet Känguru (Wallabia rofogrisea) 0,1

    Es ist die Aufgabe avon allen Züchtern die Augen und Ohrenen nach diesen Tieren offen zu halten
     
  6. sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Gestern Abend kam ein Bericht darüber im Fernsehen. Das Känguruh ist wieder da. Das haben die Diebe wohl wieder ausgesetzt. Es wurde jedenfalls dort in der Nähe wieder eingefangen. Die Vögel bleiben aber immernoch verschwunden. Aber es hat sich wohl jemand gemeldet der ein unseriöses Angebot bekommen hat. Wird aber alles noch überprüft.
     
  7. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Braucht man für diese geschützten Aras nicht auch Papiere? Wenn die jemand zum Kauf anbietet und die entsprechenden Papiere nicht vorlegen kann, macht er sich doch verdächtig, ob In- oder Ausland.
     
  8. Maren Sp.

    Maren Sp. Guest

    Ich weis etwas spät:D
    Aber gibts was neues?? Sind die Vögel wieder da?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Flöckchen

    Heute kam im WDR, in der Aktuellen Stunde, wieder ein Bericht über den Vogelpark. Leider war auch dieser sehr traurig. Von einem benachbarten Landwirt sind 2 Wolfsspitze ausgerissen, sind irgendwie auf das Gelände gekommen und haben (von außen) die Kängeruhs Skippy und Flöckchen von einer Ecke in die andere gejagd. Während die Mutter die Hetzjagd mit ein paar Verletzungen am Kopf überstanden hat, hat das Albino-Kängeruh Flöckchen das ganze leider nicht überlebt. 2 Tage danach brach es unter Krämpfen, wie es hieß, zusammen und starb. Der Park kontaktierte in den 2 Tagen einige Spitzentierärzte, auch aus dem Ausland. Doch niemand konnte Flöckchen helfen. Doch damit nicht genug. Skippy war trächtig und verlor durch die Hetzjagd ihr Ungeborenes.

    In diesem Bericht wurde auch erwähnt, daß die gestohlenen 15 Aras und Kakadus bisher nicht wieder auftauchten.
     
  11. pimi

    pimi Guest

    oh nein, das ist ja schrecklich!:( :traurig:
    mir fehlen die worte...:traurig: :traurig:
     
Thema:

Einbruch im Vogelpark Plantaria!!!

Die Seite wird geladen...

Einbruch im Vogelpark Plantaria!!! - Ähnliche Themen

  1. Parque das aves - Vogelpark in Brasilien

    Parque das aves - Vogelpark in Brasilien: Hallo :0- Vor ein paar Jahren war ich u.a. in einem wunderschönen Vogelpark in Brasilien. Hier möchte ich Euch einige Impressionen zeigen....
  2. Vogelpark

    Vogelpark: Hallo, ich möchte gerne übers Wochenende mit meinem Bruder und meiner Mutter etwas verreisen. Meine Idee war es in einem Tier/Vogelpark zu...
  3. Vogelbestimmung (Vogelpark Walsorde)

    Vogelbestimmung (Vogelpark Walsorde): Diese beiden Arten habe ich in der Freiflughalle fotografieren können, doch auf den Infotafeln waren sie leider nicht aufgeführt. Könnt ihr mir...
  4. Eulen aus nächster Nähe bewundern

    Eulen aus nächster Nähe bewundern: Guten Tag. Meine Partnerin liebt Eulen über alles und würde sich sicher darüber freuen, einmal eine aus nächster Nähe zu sehen. Nun suche ich...
  5. Eulen aus nächster Nähe bewundern

    Eulen aus nächster Nähe bewundern: Guten Tag. Meine Partnerin liebt Eulen über alles und würde sich sicher darüber freuen, einmal eine aus nächster Nähe zu sehen. Nun suche ich...