Einfach nur so

Diskutiere Einfach nur so im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, tja nun ist der kleine ich habe Ihn jetzt Chico genannt seit über einer Woche bei mir und ich glaube er balzt so richtig um mein...

  1. #1 tanjamaus, 13. Juli 2005
    tanjamaus

    tanjamaus Guest

    Hallo zusammen,
    tja nun ist der kleine ich habe Ihn jetzt Chico genannt seit über einer Woche bei mir und ich glaube er balzt so richtig um mein Mäuschen.
    Heute morgen habe ich es gerade hell gemacht und Sie hat sich bewegt da ging es schon los. Macht er das eigentlich den ganzen Tag? Mein Charly hat das ja nie so gemacht, der hat eher mich angebalzt aber nicht so. Hoffe nur das er es nicht den ganzen Tag macht, wohne doch in einer Mietwohnung....
    Gestern abend hatte ich mal wieder so nen kleinen Depri wegen Charly, er fehlt mir einfach so und ich hoffe immer noch das ich Ihn wieder bekomme.
    Na ja und ich ertappe mich immer wieder dabei das ich sauer bin weil Chico halt so Aussieht wie Charly aber nicht so ist. Er kommt zwar auf den Stock und auch auf den Finger und klaut mir auch mal das Essen aus dem Mund wenn ich es Ihm zeige, aber kraulen darf ich Ihn gar nicht und das fehlt mir sooooo. Hört das wohl mal auf?
    Ich ertappe mich insgeheim immer dabei wie ich mir so Krauli Bilder anschaue und dann immer denke, vielleicht wird mal einer Abgegeben der so verschmust wie mein Charly ist. Ich meine man hört ja immer wieder das Tiere aus Einzelhaltung abgegeben die zutraulich sind.
    Aber ich weiß ich bin mal wieder viel zu ungeduldig und der kleine Chico ist ja auf seine Weise auch ein süßer. Ich wollte das halt auch nur mal loswerden, weil mein Freund würde das so der so nicht so ganz verstehen. Er mag meine Tiere zwar aber dadurch das er nicht mit Ihnen lebt, hängt er nicht so sehr an Ihnen und ich glaube wenn er wüßte wie oft ich abends zu Hause wegen Charly noch weine, würde er bestimmt denken so langsam ist aber gut na ja und hier denke ich Ihr versteht mich einfach besser und könnt meinen Schmerz verstehen.
    Tanja und Ihre 3 Lieben den 4 ganz tief im Herzen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Tanja,

    mir geht es genauso wie dir.Vor zwei Wochen ist mir Lissi durch die Gardine entwischt. :traurig: :heul: (scheiß Ding! 8( )Im Gegensatz zu den anderen Nymphen war sie sehr zutraulich.
    Ich kann nur hoffen das sie in irgendeine Wohnung geflogen ist. Ich hatte überall Zettel hingehängt. Aber kein ..... hat sich gemeldet. 8( 8( 8( Hier scheinen nur ..... zu wohnen die keine Tiere mögen. 8(



    traurige Grüße, Frank :heul:




    PS Vielleicht hast du mehr Glück :dafuer:
     
  4. #3 tanjamaus, 14. Juli 2005
    tanjamaus

    tanjamaus Guest

    Danke, aber ich habe leider auch nicht mehr Glück. Charly ist jetzt schon seit dem 26.05 weg und ich hoffe zwar noch aber glauben das ich wieder bekomme kann ich nicht mehr, leider.
    Aber man kann gar nicht vorsichtig genug sein. Den einen Tag auch. Mein Neuzugang Chico kennt es gar nicht raus an die frische Luft und ich traue mich mit den beiden nur raus wenn es total windstill ist, weil ich Angst habe das sowas nochmal passieren könnte, ist zwar blöd weil meistens so ein Unglück immer nur einmal passiert aber die Angst steckt in einem.
    Was hast Du denn alles für Tiere?
    Tanja und Ihre 3 Lieben den 4 ganz tief im Herzen
     
  5. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Tanja,

    mitlerweile habe ich einen kleinen Zoo. Er besteht aus (seit kurzem) sieben Nymphen, zwei Wellis, einem Kater und einer Katze.
    Was die Nymphen angeht hatte ich schon mit einem Züchter gesprochen. Er sagte, daß er dieses Jahr sehr wenig Junge gegeben hat. Ich soll am 20.8 nochmal anrufen.



    Grüße, Frank :s
     
  6. #5 Andromeda4756, 14. Juli 2005
    Andromeda4756

    Andromeda4756 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tanja!
    Ich kann Deinen Schmerz mit fühlen, denn wenn meine Sunny wegfliegen
    würde, dann würde mir auch das Herz brechen.
    Sie habe ich seit vier Jahren und sie ist auch sehr verschmust.
    Es ist ganz normal, wenn man trauert und die Tiere mit einander
    vergleicht.
    aber man darf die Hoffnung nicht aufgeben,

    LG
    Ilona
     
  7. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo Tanja,

    das tut mir leid, aber nur die Hoffnung nicht aufgeben, die Sommermonate sind günstig.
    Ich hab vor Jahren einen Nymphensittich "aus dem Baum geholt" (und das genauso wie es geschrieben steht), der war schon seit 5 Wochen "unterwegs".
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einfach nur so

Die Seite wird geladen...

Einfach nur so - Ähnliche Themen

  1. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  2. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  3. Einfach so...

    Einfach so...: Einfach so, ein paar Bilder... [IMG] [IMG] [IMG]
  4. Einfach nur noch traurig

    Einfach nur noch traurig: Was bei uns passiert ist, ist nur noch zum Weinen. Unser hiesiger Vogelverein hat von der Stadtverwaltung und der Absprache mit dem Revierförster...
  5. Gänseei einfach mitnehmen?

    Gänseei einfach mitnehmen?: Hallo, Wir haben hier in der Stadt einen See an dem sich jedes Jahr viele Gänse der verschiedensten Arten befinden. Nun lag vor Kurzem ein Ei...