Einstieg in die Vogelhaltung

Diskutiere Einstieg in die Vogelhaltung im Forum Allgemeines Vogelforum im Bereich Allgemeine Foren - Hallo erstmal, ich bin neu hier und möchte in nächster Zeit in die Vogelhaltung einsteigen. Bin zurzeit nur in der Terraristik tätig und besitze...
M

Maxir

Neuling
Beiträge
9
Hallo erstmal,
ich bin neu hier und möchte in nächster Zeit in die Vogelhaltung einsteigen. Bin zurzeit nur in der Terraristik tätig und besitze mehrere Terrarien. Nach einiger Zeit, fühlte ich mich bereit für mehr und dachte an Vögel. Ich war schon immer sehr Tierlieb und wollte immer welche haben nur konnte ich nie die Haltungsbedinugen schaffen und das Geld hatte ich auch nicht. Nun das alles hat sich geändert ich habe ausreichend Platz und genug Zeit. Ich hätte Interresse an einer Vogelart die man als Pärchen Halten kann (Bin gegen Einzelhaltung). Dachte an so etwas wie kleine Papageien oder Sittiche. Sie sollten halt nicht zu laut sein, sodass es nicht unerträglich ist. Sie dürfen schon singen, schreien usw. nur sollte es nicht zu hart sein :D Hättet ihr ein paar Ideen in Form von Vogelarten für mich? :D Freiflug würden sie auch immer bekommen, habe einen großen Baum in meiner Wohnung wo sie sich draufsetzen könnten usw. ;)
Ich freue mich auf eure Antworten.

Mfg Maxi :)
 
Hallo,

diese Anfragen kommen oft und Antworten kommen meist auch. Natürlich werden dabei auch oft die Vögel des jeweiligen Users in den Topf geworfen.

Die üblichen Verdächtigen sind Gras- und Glanzsittiche (Neophema), Agaporniden, Sperlingspapageien, Wellensittiche, Bourkesittiche.
Spitzschnäbel werden eher seltener erwähnt.

Ich würde Dir vorschlagen, zunächst einmal offen für verschiedene, bei Wohnungshaltung kleine, Arten zu sein. Erkundige Dich, ob im Fachhandel oder bei Züchtern oder auch Tierheimen, Vögel live zu beobachten sind. Da bekommst Du erste Informationen und auch entscheidendes auf die Ohren in Bezug auf Lautstärke. Wenn dann mit Erstinformationen und Lautstärke eine Vorauswahl getroffen ist, besorge Dir Lesestoff und informiere Dich über die Bedürfnisse der Vögel. Mach Dich also vorher schlau.

Ja und dann steht dem Einzug der Vögel nicht mehr im Weg.

Und nein, ich halte keine Elstern. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: Einstieg in die Vogelhaltung

Ähnliche Themen

R
Antworten
20
Aufrufe
1.457
Marille
M
S
Antworten
0
Aufrufe
946
Schwabe12345
S
Amazonia
Antworten
21
Aufrufe
4.058
Helmine
H
Zurück
Oben