Einstreu

Diskutiere Einstreu im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; HEy Leute bin neu hier und habe mal ne Fräge an euch, kann man als einstreu für die Vögels auch mal so ne normalen kleintierstreu nehemn...

  1. #1 Death_Angel, 22. Mai 2003
    Death_Angel

    Death_Angel Guest

    HEy Leute bin neu hier und habe mal ne Fräge an euch, kann man als einstreu für die Vögels auch mal so ne normalen kleintierstreu nehemn (Sägespäne) ????????

    Danke schonmal im vorraus !!!1
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Das ist nicht sehr Vorteilhaft

    Sägespäne sind sehr leicht,jedesmal wenn einer Deiner Pieper flattert fliegen die durch die Gegend. Abgesehen davon , das die auch sehr raue kanten haben und sich dadurch leicht im Gefieder vestsetzen .
    Nein besser ist Spielsand, Kies, Vogelsand, Buchenholzgranulat .:0-
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Es gibt diese Einstreu aber auch in grober, die fliegt und staubt dann nicht so, z. B. für Pferdeboxen.
    Ich benutzte selbst Hobelspäne und bin sehr zufrieden damit. Meine Geier offenbar auch.

    achte nur darauf, daß sie aus unbehandeltem Holz ist, weil die Geier ja daran knabbern.
     
  5. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    ich nehme Buchenholzgranulat für meine Voli - die Geier lieben das; sie spielen gerne damit.

    An einigen geeigneten Stellen habe ich aber auch Vogelsand.

    Liebe Grüße
    Dunja
     
  6. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo,
    eine sehr preiswerte Sache habt ihr aber vergessen,nehmt doch einfach die Späne,die die Vögel von Schränken und Türen hobeln.:~ :~
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    HIHI

    Von Schränken und Türen?8o

    Da haben meine - GottseiDank - noch nicht gehobelt :D
     
  9. #7 Federmaus, 23. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Als Alternative gibt es auch noch Maisgranulat.
     
Thema:

Einstreu

Die Seite wird geladen...

Einstreu - Ähnliche Themen

  1. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  2. Holzpäne

    Holzpäne: Hallo, da ich mir für die nächsten 30 Jahren 2 Mohrenkopfpapageien zugelegt habe, dachte ich mir, dass ich so ein Account brauchen würde. Meine...
  3. Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?

    Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?: Meine Nachbarin hält Hunde und hatte das Veterinäramt zu Besuch. Die haben über den Zaun geschaut, meine Hühner gesehen und 2 Wochen später hatte...
  4. Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?)

    Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?): Hallo ihr Lieben, da bin ich mal wieder *seufz* Darf ich euch fragen, was ihr als Vollierenuntergrund benutzt? Ich habe von meinen Eltern...
  5. Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier

    Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier: Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Ich habe ein Neuguinea Edelpapageien Pärchen, beide werden dieses Jahr 6 Jahre alt....