Endlich Fotos....

Diskutiere Endlich Fotos.... im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, hab endlich Fotos von unseren beiden die wir doch damals bekommen haben. Weis nicht habe schon mal hier drüber berichtet....

  1. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Ihr Lieben,
    hab endlich Fotos von unseren beiden die wir doch damals bekommen haben.
    Weis nicht habe schon mal hier drüber berichtet. Ist aber schon ein weilchen her.
    Lg Marion.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo marion,
    doch, ich erinnere mich - muss im letzten jahr gewesen sein.
    hast du keine angst, dass sie die strohröhre als nistplatz mißbrauchen?
    meine würden bei solchen sachen gleich zur probe sitzen 8)

    die beiden gucken aber recht neugierig, lach
     
  4. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo,

    denke nicht. Zumindest war da noch keiner drin von den beiden. Sie sitzen gerne drauf. So groß ist das Ding auch gar nicht. Und sollten sie Nisten wollen dürfen sie. Platz ist da. Bekommen jetzt dann auch im Garten noch eine Voliere.
    Bei dem anderen Züchter hatten sie ja schon seit nem Jahr keinen Nachwuchs mehr. Gut unter den Umständen.
    Sie haben auch so ein Nisthäuchen drin seit nem Monat. Das wird aber nur angeknabbert. Beim Liebesspiel konnten wir sie schon öfter beobachten. Aber mehr ist nicht. Das zersauste Aussehen ist nicht ganz weg bis jetzt. Aber schon besser. Der gnädige Herr bekommt so gar schöne Blaue Federn jetzt. Davon sah man vorher gar nichts. Und die kaputte Kralle stört ihn kein bischen auch beim Zärtlich sein mit seiner Liebsten. ;-))))
    Lg Marion.
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    da kommt wieder der erhobene zeigefinger :+klugsche und der hinweis auf die zuchtgenehmigung (bitte nicht böse sein). für krummschnäbel brauchst du die unbedingt.

    das "zauselige" geht mit der zeit sicher noch weg und wenn er jetzt schon "farbe" zeigt .... :zustimm:
     
  6. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo,

    sind hier im Züchterverein in Österreich und Ringe können wir bei Bedarf bestellen. Muss eh für unsere Kanarien nochmal Ringe natürlich mit Züchternummer nachbestellen. Hoffe der erhobene Zeigefinger ist jetzt kleiner.
    Lg Marion.
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn du in österreich bist (ist in deinem profil nicht zu erkennen), ist der erhobene zeigefinger ganz weg, lach
    ihr braucht ja im gegensatz zu uns keine genehmigung.
     
  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ....und in deutschland ist eben alles ein wenig genauer geregelt! gerade in bezug zur zucht von papageien und sittichen finde ich es sogar gut!!!
     
  9. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo,

    find es auch besser mit den Zuchtgenehmigungen.
    Wir würden auch beringen wenn wir nicht ausstellen würden. Wir sind ja jetzt keine blutigen Anfänger. Und wenn sie möchten sollen sie und wenn nicht dann ist das auch ok. Sind auch schon ein bischen älter die beiden.
    Es gibt ja auch die sie bekommen und am gleichen Tag noch Nistkasten und Nester mitreingeben. Das gehört dann zur Grundausstattung.
    Ich denke den beiden gehts soweit gut. Das zeigt uns der Herr mit den schönen Federn die jetzt nachkommen.
    Nur zutraulich denke ich werden sie nicht. Sind sehr schreckhaft. Jetzt wird aber nur so wenig wie möglich am Käfig gemacht. Wir hatten sie noch nie rausfangen müssen bis jetzt da bei meinen Kanarien die nordische Vogelmilbe zu Besuch war und wir sie mit behandelt haben.
    Nur an der Käfigtüre und sie fangen an zu schimpfen und nervös zu werden.
    Würden sie aber nicht mehr hergeben. An dem Verhalten der Sperlis könnte sich so manch einer unserer Rasse ne Scheibe von abschneiden.
    Lg Marion.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ginacaecilia, 6. März 2008
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    willkommen zurück, marion
    freue mich, dass du fotos eingestellt hast. ach die kleinen sind immer wieder zum knuddeln.
    ich habe eben mit meiner tochter ein englisches referat über sperlis ausgearbeitet. - andere nehmen nur schauspieler.........( thema )
     
  12. marion83

    marion83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo,

    dafür denk ich würd mein Englisch nicht reichen. ;-))))
    Bin froh wenn ich meine Referate so hinbekommen habe. Am schlimmsten war das Vortragen.
    Am schönsten ist wenn sie sich kraulen. Da macht auch keiner was ohne den anderen.
    Und geschimpft haben sie als wir sie abwechseln rausgefangen haben. Aber musste sein. Der Finger von meinem Mann musste auch dran glauben. ;-)))
    Und ich hab noch gesagt nimm einen Handschuh aber nein ich mach das schon waren seine Worte. :zwinker:
    Lg Marion.
     
Thema:

Endlich Fotos....

Die Seite wird geladen...

Endlich Fotos.... - Ähnliche Themen

  1. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  2. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......
  3. Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos)

    Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos): Hallo zusammen, ich konnte heute auf einem Feld in Baden-Württemberg ca. 20 Minuten lang eine Gruppe aus drei recht großen Greifvögeln beobachten...
  4. Junger Nachtreiher? Rohrdommel? mit Fotos

    Junger Nachtreiher? Rohrdommel? mit Fotos: Hallo erstmal, das ist mein erster Beitrag hier. Ich habe in den letzten Tagen häufiger einen Vogel hier bei uns (Nordbayern, an einem derzeit...
  5. Futteraufbewahrung -mit Fotos

    Futteraufbewahrung -mit Fotos: Hallo :0- Ich bin immer sehr neugierig,wie andere Halter ihr Futter für ihre Federbällchen aufbewahren.....:D Zeigt doch bitte mal Eure Dosen und...