Endlich Palmfrüchte angekommen.

Diskutiere Endlich Palmfrüchte angekommen. im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, wir fahren am Sonntag zum Tier und Artenschutz Zentrum Eifel (www.Taze.org). Wir bringen dann gleich für Nicky ein paar Nüsse...

  1. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hallo Leute,

    wir fahren am Sonntag zum Tier und Artenschutz Zentrum Eifel (www.Taze.org).

    Wir bringen dann gleich für Nicky ein paar Nüsse mit.

    Joe, wie sieht es bei dir aus? Brauchst du noch welche? Wir würden die dann mitnehmen und bei uns in die Gefriertruhe legen, bis wir zu dir oder du zu uns kommst :)

    Mit dem Auto ist es von TAZE bis zu uns etwa eine Stunde, so das die Nüsse so auch gefroren bleiben müssten. (Wir nehmen Kühltaschen mit...)

    Wenn also jemand aus Mönchengladbach oder Umgebung noch Nüsse braucht und die Transportkosten sparen möchte, bitte kurz per Mail Bescheid geben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Coco´s Boss, 29. November 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Patrick.
    Das wäre ja Klasse.
    Ich habe Gestern(Mittwoch) 44.-Euro für 7.-KG überwiesen.
    Wenn das Geld Heute bei denen wäre,könnte das ja klappen.
    Hoffe,das die täglich ihr Konto Checken und die Kassen nicht so langsam sind....
    Werde heute Nachmittag mal per E-Mail Nachfragen.
    Ich Melde mich dann bei Dir.
    LG.
    Joe.:0-
     
  4. #83 Vogelfreund, 2. Dezember 2002
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    Joes Nüsse haben wir heute angeliefert :)

    Die für NicoleJ und Harley liegen noch bei uns im Gefrierschrank...
     
  5. #84 Coco´s Boss, 2. Dezember 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Pat und Bea.
    Vielen vielen Dank für Euren Besuch und für das mitbringen der Nüsse von TAZE.
    War richtig schön mal mit Euch zu Plaudern und die wuselige Betty zu sehen,die ne Palmnuß kaut!tz,tz.:D :D
    LG.
    Joe.:0-
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Palmnüsse

    Hallo Joe :0-

    na jetzt können Deine Grauen ja wieder so richtig reinhauen :)

    Hattest Du nicht auch schon Nüsse bei Leerkamps bestellt?
    Jetzt hast Du ja von taze, kannst Du Unterschiede feststellen, sind es andere Nüsse bzw. ne andere Sorte?

    Werden sie gleich gerne gefressen?

    Meine Palmnüsse gehen nämlich demnächst auch zu Neige, werde für Nachschub sorgen müssen. ;)
     
  7. #86 Coco´s Boss, 2. Dezember 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Inge.
    Jau Inge, jetzt habe ich wieder genug auf Vorrat.

    Hatte schon richtig Panik,denn am Sonntagmorgen hatte ich die letzten 7 Nüsse aufgetaut,und bei Leerkamp hat der Lieferant gewechselt und der neue kann noch nicht Liefern
    (Lieferung soll wohl mitte December da sein)
    Patrick hat mir 7Kg in ner großen Kühltasche mitgebracht.
    Nochmal Danke Pat!

    Die Qualität von TAZE ist besser wie von Leerkamp.
    Habe gerade extra noch mal die Nüsse begutachtet,bevor ich sowas sage.

    Fast alle die gleiche Größe(mittel) und fast nur hellbraune Nüße.
    Fast keine dicken trockene Schwarze und keine mini und kein Dreck!.
    Also wirklich,die sehen sehr,sehr gut aus.

    Vom Geschmack finden die Geier auch keinen Unterschied.
    Die lieben die gelbraunen frischen,fettigen mittleren Nüße.
    Coco hat die kleinen Federchen am Schnabelrand schon gelb gefärbt.
    Ich fürchte das geht nie mehr weg.
    Ich kann ihm ja nicht am Schnabel die Federn mit Seife waschen.
    Also hat er für immer nen gelben Rand am Schnabel.

    Übrigens Inge.
    Die Fr. Göbel von TAZE sagte mir am Telephon,daß sie diese Woche wohl eine Trockeneismaschine bekommen und demnächst die Nüsse auch mit Trockeneis verschicken können.

    Also alles Bestens!
    LG.
    Joe.
    :0-
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    prima

    Dankeschön Joe für die nette und ausführliche Info. Also weiss ich wo ich bestellen muss und kann, und tue noch was Gutes. ;)
     
  9. TAZE

    TAZE Guest

    Endlich Palmnüsse angekommen

    Hallo,
    habe heute Nachmittag einen Schnellkurs in Sachen Trockeneis erhalten, ab sofort können die Palmnüsse mit Trockeneis versendet werden.
    Schöne Grüße
    von Taze
     
  10. #89 Coco´s Boss, 4. Dezember 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Anne, (wenn ich so sagen darf)
    Meine Grautiere sind echt begeistert!
    Vielen Dank für die beste Qualität der Nüsse und für die schnelle und unbürokratische Lieferung über Pat.
    Besser gings nicht!
    Viel Erfolg wünsche ich Euch!
    LG.
    Joe.
    :0-
     
  11. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    unser Leckerbissen

    Joe, ich habe vorgestern bestellt - bin ja gespannt wie und wann sie ankommen. :)
     
  12. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Palmnüsse

    Hallo :0-

    auch ich habe die Palmnüsse von Taze bekommen - wirklich schöne Nüsse - und sie scheinen zu schmecken, Hugo und Paco :)
     

    Anhänge:

  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    mhmhmmhm

    echt lecker
     

    Anhänge:

  14. #93 Coco´s Boss, 11. Dezember 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Klasse Inge.
    Hatte mir schon gedacht, das sie nach dem Wochenende verschickt werden.
    Aber bei diesen Temps wohl kein Problem...oder?
    Schön das Du direkt Fotos von den mampfenden Geiern gemacht hast.
    Ich bin auch immer wieder begeistert,wie meine die PF. angenommen haben.
    Als hätten sie das ganze Leben drauf gewartet...
    Gerade knackt Coco nen Kern und Peppi matscht mit seiner Frucht rum.
    Mag Lissi die PF immer noch nicht???
    Wären sooo wertvoll fürs Gefieder....
    LG.
    Joe.
    :0-
     
  15. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Joe,

    ich verfüttere ja schon lange Palmnüsse, hatte schon mehrere Male an anderen Orten bestellt. Ich hab die ersten mit Trockeneis bekommen, heute morgen um 09:00 - top :)
    Das sag ich ihr auch - aber irgendwie glaubt sie mir das nicht. Ich schnipple das Fleisch ab, hacke es ganz klein und mische es ihr einfach überall drunter - irgendwas bekommt sie davon ab - so aussortieren kann man das fette klebrige Zeug nicht :D

    Ich kaufe für Lissi oft Mango, die haben auch sehr viel Vitamin A, und Gelberüben gehören zu ihren Leibspeisen, in allen Variationen. :)
     
  16. Anny

    Anny Guest

    Juhuuiiiii

    Dank Inge habe ich jetzt auch Palmnüsse für meine zwei. Ich konnte nur noch staunen. Die beiden haben zuerst skeptisch auf die Nuss geschaut doch als sie dann davon probierten war das grosse Knabbern angesagt. :D Sie lieben die Früchte. Vielen Dank an dich Inge.;)

    Gruss Anny :0-
     
  17. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: Juhuuiiiii

    Bitteschön, gern geschehen. :)
    Hey Anny - die sind aber schnell auf den Geschmack gekommen :)

    Wenn Du wieder einmal etwas via Deutschland benötigst, sag einfach Bescheid - ist absolut kein Problem mit dem Büro in Deutschland und dem Wohnort in der Schweiz. :)
     
  18. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Re: Re: Juhuuiiiii

    Hi Inge,

    ich habe oft Bestellungen aus der Schweiz.

    Wenn ich den Kunden dann schreibe, das Sie je nach Gewicht zwischen 8 und 15 Euro Porto und auf jden Fall eine Zollbearbeitungsgebühr von 21 Euro zahlen müssen, werden die bestellungen natürlich meistens wieder storniert.

    Gestern hatte einer 2 Vorsatzgitter bestellt. Gewicht ca. 2 kg. Größe 80x40 cm. Warenwert 20 Euro, Transportkosten mit Zollgebühren 32 Euro.. :-((

    Waren in Nicht-EU-Länder zu schicken ist damit fast unmöglich, denn wer zahlt denn so Hohe Kosten/Gebühren?

    Ich habe gestern Nacht schon aus Spaß zu Bea gesagt, das wir die nächste Bestellung für die Schweiz zu dir schicken, damit du diese über die Grenze nimmst und bei der Schweizer Post wieder aufgibst. :D
     
  19. Anny

    Anny Guest

    .

    Inge, vielen Dank für das Angebot, ich werde sicher Gebrauch davon machen, spätestens wenn Charlie und Nina die 3 KG gefressen haben.:D
    Ja, Vogelfreund, es ist leider so. Es lohnt sich manchmal wirklich nicht. Ich wollte die Palmfrüchte auch direkt bestellen aber die haben mir mitgeteilt dass es nicht möglich ist diese in die Schweiz zu senden. Folgende Gründe haben sie angegeben was mir auch einleuchtet.1. Keine garantie dass die Nüsse noch gefroren sind wenn sie bei mir ankommen. 2. Die Verzollung von Lebensmitteln ist sehr teuer und umständlich.
    Aber dank Inge können nun auch meine zwei diese herrlichen Leckereien geniessen.

    Gruss Anny :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #99 Inge, 12. Dezember 2002
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: Re: Re: Juhuuiiiii

    Hi Pat,
    ist der glatte Hohn - Zollbearbeitungsgebühr - bis 300,00 SFr. (ca. 200,00 €) dürfen zollfrei eingeführt werden. Eine Rechnung muss beiliegen, so dass im Kontrollfall diese vorgelegt werden kann.

    Grundsätzlich sind Privatwaren zollfrei, bei einem Warenwert über 300,00 Sfr. ist die Schweizer Mwst. v. 7,6 % zu bezahlen.

    Allerdings ist die Sache rein privat mit dem Auto wohl wesentlich einfacher als auf dem Post/Paketweg.

    Man kann am Zoll bei der Ausfuhr die Rechnung (Ausfuhrbescheinigung wegen Mwst.) abstempeln lassen. Gegen Vorlage der abgestempelten Rechnung kann (muss) der Unternehmer dem Kunden die Mehrwertsteuer zurückerstatten.

    Dies ist aber in solchen Fällen wie in Deinem wohl sehr aufwendig oder kaum durchzuführen, da nur der Betreffende selbst den Stempel erhält. Gemäss Zollvorschrift müssen Ausweis und Ansässigkeitsbescheinigung vorgelegt werden, dieses Angaben müssen mit der Rechnung übereinstimmen.
    Also ich kann nicht die Rechnungen für andere zwecks Mwst.-Rückerstattung abstempeln lassen, dies wiederum können nur Spediteure, Zollagenturen, etc.
    Stimmt - ist horrend. Ein Päckchen bis 2 kg innerhalb der Schweiz kostet 5,80 Sfr., ab 01.01.03 - 6,00 SFr., bis 5 kg ca. 9,00 SFr.
    Aaahhhhh - daher haben meine Ohren so komisch geklingelt .. :D

    Übrigens - die Palmnüsse wurden nicht auf dem Postweg weitergeschickt, ist ja verderbliche Ware. Die wanderten bei mir sofort in den Gefrierschrank und Anny's Mann holte sie ab, wir wohnen ca. 65 km auseinander, er fuhr sowieso diese Strecke. :)
     
  22. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Nachdem Patrick u. Bea so lieb waren und mir die Palmnüsse mitgebracht haben, muß ich sagen dass die Grauen erst etwas skeptisch waren. Na ja , was der Bauer nicht kennt....;) . Nun finde ich aber sie sind extrem fetthaltig. Wie oft bietet ihr die Palmnüsse an? Im Moment biete ich zwei Nüsse pro Vogel und pro Woche an.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    liebe Grüße

    Nicole
     
Thema:

Endlich Palmfrüchte angekommen.

Die Seite wird geladen...

Endlich Palmfrüchte angekommen. - Ähnliche Themen

  1. Usutu Virus ist in Deutschland angekommen

    Usutu Virus ist in Deutschland angekommen: G'day mates . Vorsicht vor kranken Amseln!!!!!! Das aus Afrika stammende Usutu-Virus hatte im vergangenen Sommer in Südwestdeutschland zu einem...
  2. Rainbows sind angekommen

    Rainbows sind angekommen: Guten Morgen zusammen so meine Rainbows sind Gestern bei mir angekommen. Leider nicht ganz wie erhofft. So schnell wird man gelinkt. Von sich...
  3. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  4. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...