Entsetzt über Kleinanzeige !

Diskutiere Entsetzt über Kleinanzeige ! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute! Schaut euch mal das Bild in dieser Anzeige an. Die armen Sittiche können hier ja kaum mehr atmen! Habe bereits meinen Protest zum...

  1. #1 Seerosengurke, 20. April 2010
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstern im Landkreis Erding Großraum München
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Balkan

    Balkan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich frag mich nur wer auf so eine dumme idee kommt und sowas macht din sollte man nehmen und in einen 1m² großen raus stecken !!! die armen vögel
     
  4. steezy

    steezy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40 Düsseldorf
    da die stangen sauber sind und der käfig allgein recht sauber ist schätze ich mal die sind zumreinigen des richtigen käfigs oder zum transport dortdrin !
    vielleicht erst mal nachfragen oder umhören ! vielleicht leben die normalerweise in 20 qm ! wer weiß wer weiß ! aber erst mal draufhauen !
    wenns wirklich so wäre wäre das ein fall fürs vetrinäramt wenn nicht ne entschuldigung wert !
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    :zustimm: Vor allem erstmal nachfragen. Wer ernsthaft glaubt dass jemand Vögel dauerhaft so hält... 8o:nene:
     
  6. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ich hab gerade mal Nachgefragt, obs noch mehr Infos gibt. Ist ja schon etwas wenig...

    Bei einer Dauerhaltung würden auch die Nymphen doch sicher anders ausschauen...
     
  7. #6 Seerosengurke, 20. April 2010
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstern im Landkreis Erding Großraum München
    Auch für den Transport würde ich die da nicht so zusammenferchen !!! 8(
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Besser als in einem Riesenkäfig transportieren wo sie in jeder Kurve durcheinanderpurzeln oder von der Stange kippen. Normalerweise müsste der Käfig auch noch abgedunkelt sein, aber dann hätte man ja kein Foto mehr machen können.
     
  9. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Kinder, Kinder...
    Bleibt mal ganz ruhig :D
    Das ist nichts anderes als ein Ausstellungskäfig, auf dem Boden hat der User sogar Futter reingestellt in einen Napf und nicht wie viele andere, die einfach nur das Futter reinschmeißen.
    Na, wer macht sich solche Mühe wenn er die Vögel unter schlechten Bedingungen hält?
    Das ist nur fürs Foto, da haben Moni und Steezy schon recht.
    Schaut euch mal die klaren Augen an, das saubere glatte Gefieder...keiner ist zerbissen oder zerfleddert...
    Det is schon in örni :bier:
    Zwar nicht professionell aber zu tolerieren ;)
     
  10. arneburg

    arneburg Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39596 - Arneburg
    Alles gut, ist doch nur ein Ausstellungskäfig. Warum der Verkäufer nun einen Schwarm fotografiert und doch nur 2 Tiere anbietet bleibt wohl sein Geheimnis. Aber ansonsten sehen die Tiere gesund aus.
     
  11. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Vielleicht hat er den Rest der Vögel bereits auf einer Börse o.ä. verkauft?

    Ich bin auch der Meinung, dass die Vögel gut aussehen - da gibt es sicher wenig Grund zu meckern.
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Wenn man intensiv genug sucht, findet man immer ein Haar in der Suppe.
     
  13. RollyS

    RollyS Guest

    Nichts desto trotz.
    Ich war schon auf Vogelbörsen wo die Vögel SO angeboten worden.
    Man hatte anscheinend nur einen Börsenkäfig zur Verfügung und hat dann eben alles reinegstopft was da war.
    Da waren es aber keine Nymphis sondern Princess of Wales und denen haben dann auch die langen Schwanzfedern gefehlt , is ja klar ,wenn die Kiste schon so lang ist wie die Federn selbst...
    Und den Verkauswert steigert sowas ja auch nicht wirklich.
     
  14. steezy

    steezy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40 Düsseldorf
    deswegen gibt es börsenordnungen ! und wer sich nicht dran hält sollte verwiesen werden !
     
  15. hegerth

    hegerth Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68789 St.Leon-Rot
    Wer überall seinen Senf dazu gibt, wird schnell verdächtigt ein Würstchen zu sein.
     
  16. Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Bei den größeren Börsen in Bayern gibts sowas nicht (Leider aber auch nur im Verkaufsbereich),in Straubing bin ich sogar angeschissen worden,das ich nen Singsittich in nem Wellensittich Austellungskäfig hatte,wobei ich die Henne und den Hahn je in einem gehabt hab!

    Irgendwie is das alles aber auch nur Augenwischerei,wenn man dann auf den Parkplätzen drausen schaut,werden unzählige Vögel von den Ostblockhändlern in ihre Lieferwägen gepfercht. Ich hab mal dem Straubinger Vorstand gemeldet wies auf dem Parkplatz draußen zugeht,rausgegangen is er noch mit mir,nur um dann zu sagen er kann nix machen,anstatt die Behörden zu informieren.
    Anscheinend hatte er zu viel Schiß das der Amtstierarzt anschließend seine Börse kontrolliert.
     
  17. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    :D:D:D:D
    Der ist gut, den merke ich mir....:bier:
     
  18. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Nee, an der Eingangstür endet seine Zuständigkeit/Befugnis...8(
    Die haben meistens nur Hausrecht für die Räumlichkeiten :+keinplan
     
  19. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Brigitte

    Entgegen vieler Vorschreiber-Meinungen gebe ich zu, dass es auch mir weh tut, die Nymphensittiche dermassen zusammen gepfercht zu sehen. Noch dazu in einem Käfig mit Längsstangen. Sie können also nicht einmal klettern.
    Von mir bekommste also auf jeden Fall ein Lob dafür, dass du aktiv geworden bist und geschrieben hast :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Deswegen kann man als Vorstand trotzdem die Polizei oder das Vetrenäramt benachrichtigen was vor der Haustür vor sich geht ,oder nicht?!
     
  22. steezy

    steezy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40 Düsseldorf
    natürlich ist es schön zu sehen das sich jemand gedanken macht ...aber wiso klettern ? in transport oder ausstellungskäfigen sollen sie nicht klettern , alleine schon wegen dem verletzungsrisiko ! oder freust du dich drüber wenn du zum tierarzt mußt und dein vogel klettert und mach sonstwas für nen affen und das risiko das er sich verletzt steigt ?
     
Thema:

Entsetzt über Kleinanzeige !

Die Seite wird geladen...

Entsetzt über Kleinanzeige ! - Ähnliche Themen

  1. Papagei bei Ebay Kleinanzeigen

    Papagei bei Ebay Kleinanzeigen: Hallo, das Kerlchen muss lt Anzeige dringend weg wegen Auswanderung 8( Anzeige ist vom 28.07.2016. Betrifft Bereich 74861...
  2. Habe eine Anzeige entdeckt in einem bekannten Kleinanzeigen Portal

    Habe eine Anzeige entdeckt in einem bekannten Kleinanzeigen Portal: Als ich das sah dachte ich nur das Tier muss zum TA. Es handelt sich um einen Graupapagei. Angeschrieben hab ich ihn schon aber keine Antwort...
  3. Princess of Wales, Nmphen- und Kathatinasittich im Gesamtpaket - Kleinanzeige

    Princess of Wales, Nmphen- und Kathatinasittich im Gesamtpaket - Kleinanzeige: Hallo, mir ist bei Ebay eine Kleinanzeige aufgefallen, in der die o.g. drei Sittiche (jeweils ein Vogel) zusammen in einer Voliere gehalten...
  4. Kleinanzeigen gesucht

    Kleinanzeigen gesucht: Hallo, gab es in der Vergangenheit nicht mal eine Kleinanzeigen Sparte,wo man unter anderem Vogelliteratur kaufen/verkaufen konnte? Danke und...
  5. "Exotic Birds" Kleinanzeige

    "Exotic Birds" Kleinanzeige: Kein Kommentar dazu. :nonono: Kann man irgendwie die Behörde darauf aufmerksam machen? Das ist ja grauenvoll! VG Jonas