Erbrechen!

Diskutiere Erbrechen! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Am Sonntag konnte ich beobachten, das sich eine meiner Nymphensittichhennen erbrochen hat. Sie hat immer wieder Koerner hochgewuergt und...

  1. Kim

    Kim Guest

    Hallo!

    Am Sonntag konnte ich beobachten, das sich eine meiner Nymphensittichhennen erbrochen hat. Sie hat immer wieder Koerner hochgewuergt und dann durch Kopfschuetteln ueberall verteilt.

    Am naechsten Tag ging es ihr wieder gut.
    Gestern hab ich dann aehnliches bei einem Wellensittichweibchen beobachten koennen, wobei sie nicht so viel hervorgewuergt hat. Sie sah aber allgemein schlechter aus als der Nymph.

    Am Abend war alles wieder in Ordnung!?
    Was ist da los??? Liegt das irgendwie am Wetter oder haben sie was falsches gefressen?
    Bitte helft mir, damit sich das nicht wiederholt.

    Gruss
    Kim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 18. Juni 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Kim

    Kann ich wenig dazu sagen.
    Denke jedoch, daß kann durchaus auf das Wetter zurückzuführen sein. Einer meiner Ara´s hat das gestern wohl auch gemacht, weiß es nicht genau, war zur Arbeit.
    Jedenfalls fressen meine momentan nicht richtig und sind ziemlich ruhig. Es werden keine Tapeten abgerissen und keine Türen angefressen. Das ist etwas beunruhigend.
    Hoffe, das wird wieder besser.
     
  4. Sandchen

    Sandchen Guest

    meine sind zur zeit auch ziemlich ruhig, ist man gar nicht gewöhnt.
    was das fressen angeht kann ich zustimmen, die näpfe sind immer noch zur hälfte voll.
    die einzigen, die richtig fressen, sind die nymphen.
    hoffentlich ändert sich das bald wieder.
     
  5. Kim

    Kim Guest

    Hallo!

    Ich habe jetzt schon irgenwie angst, weil ich gerade eine Futterumstellung vornehme.

    Vertragen sie das neue Futter nicht? Oder fehlt ihnen was vom alten?

    Das Wellensittichfutter ist eigentlich nur vielseitiger geworden.
    Beim Grosssittichfutter fallen die Sonnenblumenkerne und Erdnusse raus. Wobei ich zu anfang immer noch ein wenig vom alten Futter untermische.

    Ruhig sind sie wegen der Hitze, so sparen sie Energie. Ich glaube in Australien ist es auch so, dass sie in der Mittagssonne ruhig in den Baeumen sitzen. Die restliche Zeit des Tages, wenn es nicht so heiss ist gehen sie auf Futtersuche.
    Das ist bei den Menschen eigentlich genauso. Wenn man bei der Hitze arbeitet ist man viel frueher K.O.

    Kim
     
  6. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Gut dass ich nicht alleine damit bin, ich beobachte seit ca. einer Woche, dass die beiden weniger fressen. Der Obstnapf ist kaum geleert und die Körner werden erst gegen abend verdrückt. Wasser hab ich jetzt schon mehrere Näpfe drin hängen, damit sie es ja sehen und viel trinken bei der Wärme. Ich muss sagen, wenn sie auf dem Balkon stehen fühlen sie sich richtig wohl und dann knabbern sie auch am maiskolben.

    Gebrochen haben meine jedoch noch nicht. Vielleicht haben eure zuviel sonne abbekommen, beim Sonnenstich eines Menschen kann es doch auch vorkommen, dass man erbricht.
     
  7. Kim

    Kim Guest

    Hallo!

    Also meine Voliere steht in der Ecke eines Zimmer, das nach Norden schaut.
    Sie haben eine eigene Lampe ueber sich und die Sonne scheint erst am Nachmittag/Abend ins Zimmer.

    Bis jetzt hab ich nichts mehr beobachten koennen, es geht allen wieder gut :)
    Hoffentlich bleibt es auch so ...

    Kim
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erbrechen!

Die Seite wird geladen...

Erbrechen! - Ähnliche Themen

  1. Nächtliches Erbrechen

    Nächtliches Erbrechen: Hallo, ich halte zwei Wellies (Hahn/Henne). Gestern abend als ich das Licht ausgemacht habe, war alles ok. Heute morgen - und jetzt immer noch...
  2. Erbrechen ??

    Erbrechen ??: hallo, ich habe gerade gesehen das mein kleiner ga (Rosenköpfchen) sich grad "übergeben" hat (es sah aus wie wasser (klar und durchsichtig))....
  3. Ständiges Würgen und Erbrechen

    Ständiges Würgen und Erbrechen: Hi leute, ich brauche mal euren rat. Seit anfang der Woche tut meine Tara ständig ihre nahrung wieder hochwürgen und kotzt sie aus. Das fing am...
  4. Erbrechen beim Kraulen

    Erbrechen beim Kraulen: Hallo, Das Problem ist bei unserem Goffinimännchen Coco nicht ganz neu, nimmt aber in letzter Zeit etwas überhand. Coco ist ziemlich...
  5. Kropferweiterung und Erbrechen

    Kropferweiterung und Erbrechen: Mein 5-jähriger dunkelroter Ara hat seit ein paar Wochen die Angewohnheit, sich permanent den Kropf zum Platzen voll zu fressen, um dann am...