Erfahrung mit zwei Pärchen zusammen

Diskutiere Erfahrung mit zwei Pärchen zusammen im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; ich denke einfach dass so etwas manchmal funktioniert und manchmal nicht, und mit bauchgefühl meinte ich, dass ich dachte, es wird funktionieren...

  1. #21 Greenfinch, 03.08.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Finnland
    ich denke einfach dass so etwas manchmal funktioniert und manchmal nicht, und mit bauchgefühl meinte ich, dass ich dachte, es wird funktionieren und ich werde es funktionieren machen oder wenn nicht, dann muss ich was ändern, aber einfach vögel wieder abschieben tu ich nicht. ich werde sehr auf das essverhalten achten. ich denke das ist das einzige risiko hier, soweit ich alles beobachtet habe. denn die kanaries sind nicht aggressiv sondern toleranter als mit sich gegenseitig. davon habe ich schon in anderen foren gelesen, deshalb war ich optimistisch. aber es kann ja nur schwarz und weiss sein-- nunja nicht bei mir, solange ich es positiv gestalten kann. ich würde keine anderen vermischen, muss ich auch dazusagen, mit kanarien meine ich.
     
  2. #22 SamantaJosefine, 03.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.631
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Langenhagen
    @Greenfinch
    Ich wollte mich eigentlich nicht einmischen.
    Niemand verlangt, dass du die Goulds abschaffst, das verstehe ich nur zu gut.
    Ich würde jedoch einen zweiten Käfig für die kleinen PF anschaffen, das wäre die oberste Priorität meiner Tierliebe.
    Ich weiß, wie sehr du an deinen Tieren hängst und wie lange wir gekämpft haben bis Mari wieder ein schönes Mädchen wird. Damit das so bleibt würde ich jeglichen Stress vermeiden.
    Ich hatte gehofft, dass sich hier einmal ein PF-Züchter zu Worte meldet um dir wertvolle Tipps und Ratschläge, in welcher Form auch immer, zukommen zu lassen.
    Eines weiß ich jedoch mit Sicherheit: KEIN Kanarienzüchter würde diese Vergesellschaftung für gut erachten.
    Ich will für deine Tiere nur das allerbeste, letzendlich auch für dich, damit du entspannt deine kleinen Racker genießen kannst.
    Ich wünsche dir, dass sich alles zum Guten wendet und du keine Schwierigkeiten bekommst.
    Zum Schluss: Weil ich Kanarienvögel über alle Maßen liebe, würde ich eine Vergesellschaftug PF/Kanarien nie anstreben.

    Liebe Grüße nach Finnland :0-
    SamyJo
     
    Greenfinch gefällt das.
  3. #23 Greenfinch, 03.08.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Finnland
    Danke. Ich möchte doch schauen wie es geht, bisher eben recht gut.. denn der sinn der sache war, dass sie gemeinsam sind. wenn es mit dem futter probleme gibt, dann werd ich den zweiten käfig dazugeben, aber es müssten dann erhebliche veränderungen in der routine der vögel gemacht werden, da alle den freiflug gewöhnt sind und dass sie außerhalb des käfigs schlafen (sprich beide käfige offen zu haben gleichzeitig ginge ja nicht)
     
  4. #24 SamantaJosefine, 03.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.631
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Langenhagen
    Ich kenne mich mit PF nicht wirklich aus, könnte mir aber vorstellen, dass beide "Truppen" wenn sie sich an ihre Behausung gewöhnt haben, nach einem gemeinsamen Freiflug zurück in ihre eigenen "vier Wände" fliegen. (Wunschdenken?)
    Nun ist jedoch meistens so, dass sie sich gern gegenseitig Besuche abstatten, was ich nicht als bedenklich einstufen würde, mag sein, dass ich hier zu sorglos denke. :+keinplan
    Für mich wäre der Knackpunkt die Grundversorgung und Haltung innerhalb eines eigenen Käfigs.
    Wird sicher nich einfach.
    Hoffenlich bekommst du noch andere gute Ratschläge.
    :zustimm:
     
    Greenfinch gefällt das.
  5. #25 Greenfinch, 03.08.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Finnland
    zur Zeit sind die PF hauptsächlich im Zimmer unterwegs, oben wo der Käfig offen ist, ist die Hirse und Wasser, werde ab morgen ihr Exotenfutter ebenso dort platzieren, der Vorbesitzer meinte sie haben es gerne am Boden deshalb hatte ich es bisher dort. Hab sie heute noch garnicht im unteren Teils des Käfigs gesehen (bzw beim Kanarienfutter, das auch weiter unten ist) Sie scheinen sich sehr wohl zu fühlen, so wie sie hier herumflitzen und alles mögliche anstellen, ich meine außerhalb des Käfigs auf den Sitzplätzen.
     
  6. #26 Sam & Zora, 03.08.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    1.838
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Eventuell ist diese Info hilfreich, denn hier werden gerade die Probleme was Ernährung und Brutzeit betrifft klar und deutlich erklärt Klick
     
    SamantaJosefine und Greenfinch gefällt das.
  7. Derk

    Derk Kanallienvogel-Käfigpersonal

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    37085 Göttingen
    Dann wäre Volierenhaltung ja komplett falsch, denn da fehlt ja dann das Zuhause...
    Einen Käfig als Rückzugsort und der den ganzen Tag offen, das sollte sogar mehr Platz schaffen als die normale Voliere!
     
    Greenfinch und SamantaJosefine gefällt das.
  8. #28 SamantaJosefine, 04.08.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.631
    Zustimmungen:
    3.698
    Ort:
    Langenhagen
    Das ist meine Alternative, da wenig Patz für Große "Voliere", wird ein geräumiger Käfig angeboten, geoffnet von 11h- *wir sind müde und gehen jetzt schlafen.....*[​IMG]
    Alle drei sind happy damit, wie man sieht, wenn man sich die Fotos anschauen mag.:zwinker:.
     
    Greenfinch gefällt das.
  9. #29 Greenfinch, 04.08.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Finnland
    Ich wollte anmerken, dass ich seit heute das Exotenfutter auf dem Käfig habe und sie haben das Kanarienfutter nicht angerührt (soweit ich gesehen habe) Sie mögen die neue Futterstelle sehr <3 und sie sind wirklich viel draußen, wohl 80-90% der Zeit.. aber ich hab sie auch alle gemeinsam am Boden Picken erwischt, und sie sind schon auch gerne zusammen, einfach mal zusammen sitzen, PF und Kanarien..
     
  10. Norae

    Norae Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Hünxe
    Es geht hier nicht um Arroganz ! Es ist doch einfach so,daß die Goulds auf Dauer vom Kanarienfutter mit seinen ölhaltigen Sämereien krank werden.
    Und die Kanarien,die zu viel Kolbenhirse fressen,können auch fett werden,. Wenn Du sie unbdingt alle halten willst,kannst Du doch beide Arten separat
    in einem angemessenen Käfig unterbringen und sie unter Aufsicht auch mal fliegen lassen.Das muß aber nicht der ganze Tag sein,die Vögel möchten ja auch
    Ruhephasen haben und ein geregeltes Leben !
     
Thema:

Erfahrung mit zwei Pärchen zusammen

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit zwei Pärchen zusammen - Ähnliche Themen

  1. Schlechte Erfahrung mit Tierärtzen bin am verzweifeln

    Schlechte Erfahrung mit Tierärtzen bin am verzweifeln: Ich musste heute meinen Kater Mohrle zum Tierartz bringen. Er konnte kein Urin absetzten. Die Tierärtzin hat ihn dabehalten (Sie sagte 3 Tage) und...
  2. Erfahrungen mit zwei Weibchen?

    Erfahrungen mit zwei Weibchen?: Hat jemand Erfahrung mit zwei Zebrafinken-Weibchen zusammen in einem Käfig? Mein Männchen ist gestorben. Das Weibchen ist mittlerweile 5 Jahre...
  3. Erfahrung mit Dr. Zinke in Lotte

    Erfahrung mit Dr. Zinke in Lotte: Hallo,hat jemand Erfahrung mit der Praxis Dr. Zinke in Lotte?
  4. Erfahrungen mit Aras

    Erfahrungen mit Aras: als eigenes Thema abgetrennt von hier Gut wären Erfahrungen mit Aras - hast Du Freunde die welche haben? Wie alt sind die Ara, die Du Dir...
  5. Erfahrungen mit der dompfaff zucht .

    Erfahrungen mit der dompfaff zucht .: Hallo kann mir jemand sagen ob man eine nestkontrolle machen kann wenn die henne auf dem Nest sitzt,um zu schauen ob was geschlüpft ist . Hab bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden