Ernie hat 2 Hühner.....

Diskutiere Ernie hat 2 Hühner..... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr Lieben, bei uns wird "fremdgeflogen" :+schimpf und das nicht etwa aus Versehen 8( Also unser Pünktchen -Rickys Weib- baggert jetzt...

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo ihr Lieben, bei uns wird "fremdgeflogen" :+schimpf und das nicht etwa aus Versehen 8( Also unser Pünktchen -Rickys Weib- baggert jetzt schon seit einer Woche den wunderschönen Ernie an -der ist Lulus Hahn- und nicht nur das, sie füttert ihn sogar wenn er neben seiner Lulu sitzt!

    Und dann fliegt das kleine Biest auf den Volieboden, wuschelt sich eine kleine delle in das Buchengranulat und hockt sich mit ausgebreiteten Flügeln wie ein Airbus im Landeanflug hin und pfeift fröhlich nach Herrn Ernie :nene:

    Der ist nicht blöd und nutzt die Gelegenheit sofort, nimmt das Angebot an, oder verschwindet mit ihr hinter einem Karton, wo es dann zur Sache geht!

    Ricky fliegt dann auch hin, um sein Weib zur Ordnung zu pfeifen oder Herrn Ernie eins zu verpassen -Lulu hockt ratlos daneben und versucht ihren Ernie zu füttern.......

    Meist erreichen sie beide nichts und ziehen unverrichteter Dinge wieder von dannen. Dann schmust das verliebte paar im hanfring und beisst den richtigen Partner weg, oder Herr ernie lässt sich von beiden Hennen füttern.

    Ricky hetzt ihn durch die Volie und wird von seiner Henne weggebissen 8(

    Heute müssen sie sich gebissen haben, überall Blut! Aber ich glaube, das ist vom Chefknöpfchen, denn das verrückte Pünktchen versucht es auch bei ihrem Snoopy....

    Sind die Herrschaften jetzt völlig durchgeknallt? Sie haben keine Schlafbtettchen im Moment, nichts was zum Brüten animiert, und dann solch eine Show, ich möchte ihnen am liebsten die blau-grünen Hinterteile verhauen 8( Friede in der Volie ist wohl einfach zu langweilig!

    Daisy und Donald gehen derweilen ungeniert ihren Gelüsten nach und lassen sich dabei nicht stören, wenigstens verhalten die sich wie immer.

    Was meint ihr, sind das vorübergehende Frühlingsgefühle, oder wird die kleine Kanaille weiter im fremden Revier wildern?

    Gruss Andra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 8. Juni 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ... und es bleibt spannend, auf der "burg knopf" 8o

    andra, ich würde dir gerne was schlaues schreiben, aber ich bin selbst gespannt, wie es weitergeht ...

    :idee:

    gruß,
    claudia
     
  4. Guido

    Guido Guest

    Hi Rita
    Bei Dir ist aber auch immer wat los.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-

    Ich kann Dir leider nicht helfen s-doof
     
  5. Melli

    Melli Guest

    Hallo Rita
    Entweder hat sich dein Hahn jetzt neu verleibt oder das ist nur eine kurze Affäre der Zwei ....
    Ich hab auch so ein untreuen Hahn , der hat sein Weibchen auch mal kurzzeitig betrogen ..... nach ein paar Wochen war dann alles wieder wie früher ...
    Sein Weibchen fand das allerdings auch nicht komisch ... :nene:
    Berichte wie es weitergeht bitte ....
    Gruß Melli
     
  6. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rita,

    da bin ich auch sehr gespannt, wie das weitergeht. Bei meinen steige ich jetzt schon nicht mehr durch: Orange und Perle sitzen immer zusammen und schmusen. Wenn Orange Cherokee allein erwischt, füttert er sie. Ist Papo da, wird Orange bestenfalls weggejagt oder schlimmstenfalls in die Zehen gebissen. Dann geht er wieder zu Perle und lässt sich trösten. Das wiederholt sich mehrmals am Tag. Zwischen Takaktuka und Rosenstolz bannte sich gerade etwas an. Aber da ist jetzt auch ein anderer dazwischen, dessen Partner sitzt nun allein. Frechdachs hatte eine Partnerin, mit der er immer lange und so niedlich gekuschelt hatte. Dann kam Frechdachs in die Mauser und schon war Filou bei einem anderen. Nun ist Frechdachs auch allein.

    Das ist einfach ein Lodderleben, was die Agas da führen. Wer soll da noch durchsteigen?

    Gruß Gisela
     
  7. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    8) Also ist es bei unseren Agas wie im richtigen Leben? :+schimpf Nix ewige Treue 8o ? Ich könnte sie verhauen!

    Dabei tun die Biesterchen ganz unbefangen..... Als ich eben vom Dienst kam, waren die chaotischen 4 wieder am Boden -wie gehabt 2 amüsieren sich und 2 versuchen es zu verhindern...

    Aber wenn ich abends die Decke über die Volie hänge, sitzen sie meistens richtig paarweise in den Hanfringen -dass heisst, gestern abend spät wollte das Pünktchen ihren Schwarm Ernie zusammen mit Lulu in die Mitte nehmen, aber Lulu hat sie weggebissen. dann ist die wilde Hummel nicht mehr zu Ricky zurück, sondern hat alleine geschlafen.

    Also wenn ich das so höre, gibt es öfter mal "Aga-Entgleisungen" :D

    Ich berichte hier weiter, was die "Fremdflieger" und "Fremdschmuser" so treiben. Und Claudia und Guido, ihr kennt meine Terroristen ja schon länger, ja, es ist halt immer was los. Man sollte den Tag nicht vor dem Aga loben. :zwinker:
    Gruss Andra
     

    Anhänge:

  8. #7 claudia k., 9. Juni 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi andra,

    herrliche bilder! die sind aber auch süß, die augenringagas! :)

    übrigens, als sich damals rausstellte, dass mein zweites paar zwei hennen waren, haben drei "weiber" meinen ernie angebaggert, was das zeug hielt. ernie ist auch mal schwach geworden, saß aber sonst immer brav bei seiner berta. berta blieb erstaunlich cool, wenn ernie auf freiersfüßen unterwegs war. als ich das damals völlig irritiert den züchtern der vier erzählte, meinten sie, ich dürfe das nicht ganz so menschlich sehen.
    tja, das vergisst man als treu sorgender agaknecht schon mal, dass unsere schnuckels eben einfach nach instinkt handeln, und ihre art erhalten wollen. wenn zu wenig hähne da sind, müssen die eben mehr tun. ;) :D
    aber das trifft bei dir ja auch wieder nicht zu. bei dir passt das ja.

    wie auch immer, was ich eigentlich sagen wollte, die paar seitenfllüge damals haben die agaehe von herrn ernie und frau berta nicht gestört.

    bin gespannt, wie es weitergeht, bei euch.

    liebe grüße,
    claudia
     
  9. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Tja Claudia, der Ernie ist allemal eine Sünde wert, er ist von den Hähnen wirklich der Schönste :zwinker: Vielleicht sehen wir Sklaven das wirklich mit Menschenaugen. Nur der Ricky tut mir leid.

    Vielleicht gibt Pünktchen ja Ruhe, wenn sie alle Hähne vernascht hat......

    wie kommt es nur, das dieses verhalten fatale Ähnlichkeit mit dem Verhalten einer Kollegin hat :D Wirklich wie im richtigen Leben :zwinker:
     

    Anhänge:

  10. Guido

    Guido Guest

    Hi Rita
    > wenn Pünktchen alle vernascht hat > haste schön gesagt. Muss Ricky eben kämpfen. Aber dat wird er schon. Ich würde meine Petra auch nicht kampflos aufgeben.
    Liebe Grüsse, auch an Willi
    Guido :0-
     
  11. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :idee: Hallo Guido, heute morgen dachte ich, die kleine Kanaille von Knöpfchen hockt wieder auf dem Boden im Granulat und ruft. Ich dachte so, "macht doch was ihr wollt" aber dann sah ich genauer hin :zustimm:

    Es war Lulu, die dachte sich, was "Die" kann, das kann ich schon lange :D

    Ein paar Pfiffe und Herr Ernie folgte dem Werben seiner Lulu :zwinker:

    So weit, so gut, jetzt kommt es auf seine Kondition an und darauf, ob Lulu ihn genug beschäftigt :D

    Ich muss euch noch was erzählen:

    Also um kurz nach 5.00 Uhr heute morgen ertönte mehrmals so ein kurzer schriller Pfiff, Ohr aufs Kissen und weiterratzen dachte ich. Nix da, es ging weiter.

    Also bin ich verschlafen zu meinen Agas, die aber auch noch dösten, da pfiff es wieder......

    Wer war das? Noch ein Pfiff -und meine Agas gaben auch mürrisch Antwort- ich konnte das Pfeiffen nach kurzer Suche orten.

    Es war der instllierte Rauchmelder im Flur, der kurz vor dem Schlafzimmer montiert ist. Da war nun nach 4 jahren die Spezialbatterie leer und pfiff mit letzter Kraft alle 60-90 Sekunden nach Agamanier und bat um Erneuerung.....
    :nene: um 5.00 Uhr, Frechheit! Also musste der Chefpfleger seinen Schönheitsschlaf unterbrechen und das Ungetüm unter der Decke beruhigen!

    Dann konnten wir alle noch friedlich eine Runde ratzen -die Agas hatten auch keine Lust zum Aufstehen- Was für ein Glück, das dieser Rauchmelder nicht während unserer Kur losgepfiffen hat. Das hätte ein Konzert gegeben, die Agas und der Rauchmelder im Chor und eine Aga-Sitterin, die in Alarmzustand versetzt gewesen wäre.......

    Herzliche Grüsse Andra
     
  12. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hihi Andra,

    das mit den Rauchmeldern kenne ich. Bei uns im Treppenhaus gingen die mal im wochenweisen Abstand nacheinander los und das dann den ganzen Tag bzw. Nacht, bis der zuständige Fachmann da die Batterien ausgetauscht hat.

    Das war ober-ober-nervig, überhaupt im entferntesten kein Vergleich mit den Agas!

    Gruß
    Bine
     
  13. #12 ohneworte, 10. Juni 2005
    ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Rita,

    unsere Coco balzt und schmust seit kurzem auch nicht mit ihrem im Schwarm ausgesuchten Peppie rum. Nein es muss der erfahrene Micky sein. :+schimpf

    Joy, ihreszeichens Henne von Micky kuschelt sich dafür momentan mit Ernie und Bert oder auch mit Luna (alles RK dabei ist sie doch PK). Und die geniessen das scheinbar auch noch!? :idee:

    Lunas Gatte Blue ist das alles völlig schnuppe (der lässt sich auch immer unterbuttern) und kümmert sich um andere Dinge. Und Peppie schaut immer sehnsüchtig zu seiner Coco. :traurig:

    Also mit der Treue halten die das auch nicht so besonders. Mal sehn was passiert, wenn wir unsere Jüngsten Flip und Hope demnächst verpaaren lassen und wieder mit Partner dazugesellen, was dann für ein Bäumchen wechsel dich spiel dabei rauskommt. :~

    LG
    Jens
     
  14. #13 watzmann279, 10. Juni 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :) Hei rita, da ist ja richtig was los bei dir im AGA-Heim, da sind ja meine beiden wie Priester u. Nonne dagegen, ich habe noch nichts beobachtet was in diese Richtung zeigt, schmusen u. gekrault wird schon aber sonst :zwinker: nicht zum ausmachen, aber es kann ja sein das sie sich nicht zusehen lassen, Liebe Grüße Ingrid :freude: Schau ich habe eins von deinen Bildern zu meinem Benutzerbild hergenommen Danke für die schönen Fotos :beifall: :beifall:
     
  15. Guido

    Guido Guest

    Hi Rita
    Glaubste denn mir geht es anders ? Zwischen vier und sechs Uhr geht der Agawecker. Da hilft keine Doppelverglasung, da hilft gar nix. Es gibt aber keinen schöneren Wecker. Dat scheiss gerappel vom Wecker, kann ich nicht ab. Die Rufe von meinen Agas ist wuinderschön.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  16. #15 watzmann279, 10. Juni 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) hallo Guido, mein AGA Wecker geht punkt 6 los, sollte ich mal den richtigen Wecker nicht hören wollen, AGA Wecker überhören geht nicht, so komme ich nie zu Späth zur Arbeit Beste Grüße Ingrid :D
     
  17. #16 claudia k., 11. Juni 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    tze! :nene:

    wenn ich ernie und berta morgens um 6.15 noch schnell frühstück mache, bevor ich los muss, und die vogellampe einschalte, machen sie höchstens kurz ein auge auf, um sich noch dichter aneinander zu kuscheln und weiter zu schlafen! :~

    :o
    n'acht
    claudia
     
  18. #17 watzmann279, 11. Juni 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) HEI Claudia hast du ein Glück das Sie weiterschlafen :D Gruß Ingrid
     
  19. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zwinker: Hallo Ingrid, ich sah gerade zwischen dem Renovieren mal kurz ins Forum, dachte mir, die kenne ich doch, diese beiden Agas :)

    Wir sind megafleissig und die Agas zürnen uns hinter den Möbeln, die in deren Zimmer (war mal mein Arbeitszimmer....) kurzgelagert sind.

    Ja, hier ist was los, als ich meine beiden Rickys noch alleine hatte (und bevor ich Annette kennenlernte :zwinker: ) da war es hier auch eher friedlich, aber die kleine Saubande zieht wirklich alle Register!

    Es geht zu wie im richtigen Leben, und das Agadamen listig -natürlich aber triebbestimmt sind- kann man da genau verfolgen. Lulu hockt sich jetzt lieber selber in die Streu am Boden und animiert Herrn Ernie, bevor ihr die Konkurrentin zuvorkommt :prima:

    Die hat nur 1 Woche gebraucht, um den Spiess rumzudrehen, ganz schön clever die Lulu!

    Und ich bin schon fast froh, hier zu hören, dass die Herrschaften öfters mal "fremdschmusen" und nicht nur meine auf solche Ideen kommen.

    So, der Chepfleger kämpft mit den Möbeln, ich muss zur Verstärkung hinzu!

    Gruss an Alle
    Andra
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 watzmann279, 12. Juni 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) Hallo Rita, immer Action bei euch entweder die AGAs oder ihr selbst, nehme an deine Kobolde bekommen ein neues Zimmer od. ihr sucht euch ein neues aus :D ich hoffe das ihr es mittlerweile geschafft habt u. alle zur Ruhe gekommen sind :) Beste Grüße Ingrid
     
  22. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zustimm: Hallo Ingrid, wir sind fast fertig, seit Donnerstag nachmittag in einem durch..... und unsere Monster konnten nicht freifliegen in dem Durcheinander :+party: die hätten wir nie mehr wieder gefunden und evtl. auch noch aus Versehen gleich mit entsorgt :D

    Sie haben natürlich genau gemerkt das was anders ist als sonst, und haben wie die Propeller Trockenflugübungen am Hanfring gemacht.An den Ring hängen und wild mit den Flügeln schlagen.

    Übermorgen dürfen sie wieder raus. Aber sie haben eine grosse Volie und sie sind halt gewohnt, raus zu fliegen. Ich habe Bücher ausgemistet, die spendiere ich ihnen. Wetten, dass sie doch an die verbotenen drangehen :D

    Gruss Rita
     
Thema:

Ernie hat 2 Hühner.....

Die Seite wird geladen...

Ernie hat 2 Hühner..... - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...