Es darf einen nicht zu gut....

Diskutiere Es darf einen nicht zu gut.... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi Leute Hätte ich bloß nix gesagt das es uns gut geht.Letzte Woche hat Fred Atemprobleme bekommen .Natürlich wie immer abends um 23.00 Uhr...

  1. #1 Unregistered, 9. November 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hi Leute
    Hätte ich bloß nix gesagt das es uns gut geht.Letzte Woche hat Fred Atemprobleme bekommen .Natürlich wie immer abends um 23.00 Uhr habe Gott sei Dank meinen Doc erreicht er riet mir erst mal mit Wasser zu inhalieren .Darauf wurde es auch besser .Der Gang zu ihm war unumgänglich.Wir haben dann wie immer das Programm durchgezogen :(Röntgen 1 mal , Abstriche mal 2 ) Wir sind erst mal so verblieben das wir mit Imaverol 2 Wochen inhalieren bis die Ergebnisse von den Abstrichen kommen.Die sind gestern angekommen und erhielten kein so tolles Ergebnis .Fred hat Hefepilze und Barney hat Kolibakterien .Das ist natürlich wieder die Beste Kombination .Wie als wenn man Flöhe und Läuse gleichzeitig hat.Somit müßen wir nun beide gegen beides behandeln.Das wird ein Spaß werden bei zwei nichtzahmen Vögeln .Sie kriegen nun morgens und abends ein Medikament oral und zusätzlich
    noch die Inhalation.Ich hoffe das die beiden es gut verkraften .Das ist ja schon fast eine Rosskur .Allerdings zeigen sie kaum Symtome .Barney eigentlich garnicht was für ein Glück das wir ihn auch gleich mit zum Doc geschleppt haben.Sie wiegen im Moment: Barney 489 Gramm und Fred 465 Gramm ich hoffe das wir das Anfangsstadium bei den Krankheiten erwischt haben und sie bald wieder Pilz und Bakterienfrei sind.Immer wieder frag ich mich warum mir das immer passiert.Sie haben wirklich gutes Futter und auch der Käfig ist sauber .Freiflug kriegen sie auch regelmäßig und trotzdem werden sie krank .Andere halten sie unter den miesesten Umständen und komisch denen geht es gut.Ist doch manchmal ziemlich ungerecht.Aber egal Hauptsache man kann den Doc noch bezahlen und den Geiern geht es bald wieder besser.Wünsche euch ein schönes Wochenede und genießt die Zeit mit euren Tieren.
    LIebe Grüsse Tina und der Rest der Bande
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tika

    Tika Guest

    Upps

    Huhu
    Das war eigentlich mein Beitrag.
    Liebe Grüsse Tina
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Tina

    So ein Mist [​IMG], wie läßt du denn die beiden inhalieren? Mit einem Gerät oder mit Dampf von heißem Wasser?

    Bei Barney ist es wohl Gott sei Dank das Anfangsstadium. Ich hoffe auch dass du es bei Fred noch in den Griff bekommst. Was zeigt denn das Röntgenbild von Fred?

    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Behandlung und dass die beiden bald wieder gesund sind.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  5. Tika

    Tika Guest

    2 Tag

    Hallo
    Also ich habe den zweiten Tag hinter mich gebracht und bin froh wenn die Behandlung in 19 Tagen beendet ist.Hoffentlich habe ich dann noch alle Fingerlein.Bei Barney ist die Behandlung nicht so ein großes Problem .Bei Fred ist es etwas schwieriger .Wenn er ein Fisch wäre könnte er ein Aal sein.Sie vertragen die Medis bis jetzt ganz gut.Ich hoffe es bleibt so .Ich muß auch nur noch bis Sonntag inhalieren und dann ist auch schon die Behandlung mit dem einen Medikament gegen die Kolis beendet dann gibt es nur noch das Candio Hermal .Bitte drückt mir mal die Daumen das es gut ausgeht.Das Röntgenbild muß ich noch mal genauer mit meinem Doc erläutern werde dich aber auf den laufenden halten.
    Liebe Grüsse Tina
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Tina,

    da haben du und natürlich deine Geier ein schweres Los gezogen!

    Wir drücken euch ganz fest alle Daumen, Pfötchen und Krallen, dass alles wieder in die Reihe kommt und deine Süßen schnell wieder gesund werden!!!:0-
     
  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Och nee, Tina,

    will den der Frad nicht langsam mal gesund werden :?
    Der arme kleine Kerl:(

    Das ist für ihn (und für Euch) dann ja wieder eine schlimme Zeit,
    wünsche Euch Geduld und Geschick beim Behandeln.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Moses

    Moses Guest

    Tut mir leid

    Hallo Tina,

    das ist ja echt zum heulen! Es tut mir wirklich leid mit deinen beiden Problemfällen! Ich drücke euch die Daumen das es ihnen bald wieder besser geht und diese Bakterien verschwinden!
    Bei solchen Fällen stelle ich mir auch immer die Frage warum so etwas passiert, obwohl man immer nur das Beste für die Papageien herausholt und viel Geld ausgibt für gutes Futter und Obst, täglich Freiflug ermöglicht und immer gut lüftet....!

    LG von TANJA
     
  10. Tika

    Tika Guest

    Ja das frag ich mich auch immer..

    Hi
    Erst mal Danke für die lieben Wünsche .Ich frag mich das auch immer .Ich drf halt nicht vergessen das ich sie nicht von klein auf habe.Allerdings ist dies ja auch keine Garantie dafür das sie Gesund bleiben.
    Ich Inhaliere mit dem Pariboy das funktioniert ganz gut.Nun gut genug gejammert es kann nur besser werden.
    Bin zuversichtlich sie vertragen die medis besser als ich gedacht habe aber vieleicht müssen sie auch erst richtig greifen.Sie sind lediglich etwas müde ansonsten merke ich keine große Veränderung.
    Liebe
    Grüsse Tina
    i
     
Thema:

Es darf einen nicht zu gut....

Die Seite wird geladen...

Es darf einen nicht zu gut.... - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  5. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...