Essig oder Essigreiniger?

Diskutiere Essig oder Essigreiniger? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe hier schon mehrmals gelesen, daß Ihr Euer "Vogelzubehör" mit Essig reinigt. Verwendet Ihr puren Haushaltsessig oder Essigreiniger?

  1. Zorala

    Zorala Guest

    Hallo!
    Ich habe hier schon mehrmals gelesen, daß Ihr Euer "Vogelzubehör" mit Essig reinigt. Verwendet Ihr puren Haushaltsessig oder Essigreiniger?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 megaturtle, 3. Februar 2004
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo,

    ich verwende ganz normalen Haushaltsessig. Im Essigreiniger sind mir zuviele Zusatzstoffe drin.
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    Ich benutze Essig Essenz!!... is iiiirgendwie ne unverdünnte "variante"... danach mit vieeeeeel heißem Wasser abwaschen... wird alles wie neu! ;)

    P.S. hilft auch Prima gegen Kalk im Bad!! *gg
     
  5. Rappy

    Rappy Guest

    ..ich nehme auch Essig-Essenz! Die wird auch von der zeitschrift "Öko-Test" wärmstens empfohlen :D

    Allerdings ziehe ich dabei Handschuhe an, kann u.U. manchmal etwas brennen.. :D
     
  6. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Ooooooooooooh ja....


    das macht immer ganz doll aua,.... meine finger.. also so neben den fingernägeln sind stääändig eingerissen.... und des tut echt WEH!!... alsooooo... bitte HANDSCHUHE benutzen... oder Zähne zusammen beißen!! :D
     
  7. #6 megaturtle, 3. Februar 2004
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Bei Verwendung von essigessenz unbedingt auf dute Belüftung achten. Die Dämpfe sind echt ätzend :k
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Dann doch lieber Hndschuhe anziehen.

    Essenz sollte auch nie unverdünnt angewendet werden, viel zu hoch konzentriert.
     
  9. #8 die Mösch, 3. Februar 2004
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Essig - ne, dann riecht die ganze Stube wie sauer eingelegt. :D

    Normaler Schmutz wird mit Spülwasser, Kalkränder oder -ablagerungen mit Zitronensäure (Pulver in Wasser auflösen) entfernt.
     
  10. Motte

    Motte Guest

    Und bitte die Essenz nur mit kaltem Wasser benutzen! Die Dämpfe sind auch so schon heftig genug, aber bei heissem Wasser steigt einem der Essigdampf richtig schön in die Atemwege, was auf die Dauer zu leichten Verätzungen der Atemwege führen kann.
    Auf jedenfall Handschuhe benutzen, aber das sollte man eigentlich bei allen Reinigern tun, ob sie nun brennen oder nicht.
     
  11. Rappy

    Rappy Guest

    Essigwasser hat im Vergleich zu Spülmittel aber den großen Vorteil, dass es "antibakteriell" wirkt und kein Chemieprodukt ist! Allerdings reicht von der Essenz ein kleiner Anteil, ist hochkonzentriert.. :D
     
  12. die Mösch

    die Mösch Guest

    Wozu immer alles keimfrei? Etwas Dreck´ bzw. ein paar Bakterien haben noch keinem geschadet und härtet ab. Und solange keine ansteckenden Krankheiten vorhanden sind, muss ich nicht alles keimfrei haben.

    Außerdem lecken meine Vögel auch nicht ihre Sitzstangen ab.:D

    Desweiteren möchte man doch seinen Piepern alles naturnah bieten - und in der Natur ist auch nichts geputzt.:s
     
  13. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Hallo Ulrike,

    du sprichst mir soooo aus der Seele!!! Ich bin auch der Meinung das nicht alles steril sein muss. (Soll aber nicht heissen verdreckt!)
    Mit Spülmittel und heissem Wasser wird der Käfig "porentief" sauber.:D Gerade durch diese Suggestion, das alles in der Umgebung keimfrei sein müsste, sind doch viele Krankheiten hausgemacht. Ich bin mit meiner Neurodermitis das beste Beispiel.
    Wenn der Körper bzw. das Immunsystem nichts hat, womit es sich auseinander setzen muss, sucht es sich was. So entstehen meiner Meinung nach auch viele Autoimmunkrankheiten. Hat jemand schon mal was von Neurodermitis oder Allergien bei Afrikanern gehört?

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Rappy

    Rappy Guest

    ..wenn du schon keinen Essig nehmen magst, würde ich wenigstens das giftige Spülmittel weglassen!!! Tztztz.. :D
     
  16. die Mösch

    die Mösch Guest

    Komisch, dass meine Vögel nach wie vor fit sind und noch nie welche wegen Vergiftung durch Putzmittel von der Stange gefallen sind. Trotz des giftigen Spülmittels, das ich nicht pur sondern -wie es auch sein sollte - mit Wasser verdünne.

    Nun gut. Jeder wie er will. Ich werde jedenfalls nicht auf Essig-Wasser umsteigen.
     
Thema: Essig oder Essigreiniger?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. essigreiniger vs apfelessig

    ,
  2. http:www.vogelforen.deallgemeines-vogelforum51443-essig-essigreiniger.html

    ,
  3. unterschied essig essigreiniger

    ,
  4. unterschied essig und essigreiniger,
  5. essig reiniger normaler essig,
  6. normaler haushaltsessig,
  7. essigreiniger oder normaler esdog,
  8. essig oder essigreiniger,
  9. essig oder essig essenz vögel,
  10. öko-test essigreiniger
Die Seite wird geladen...

Essig oder Essigreiniger? - Ähnliche Themen

  1. Baden und besprühen

    Baden und besprühen: Hallo ich habe einen gruapageien im alter von einem Jahr. Wir wissen, dass Papageien öfters "nass" gemacht werden müssen. Wir haben dem kleinen...
  2. Hausmittel gegen Milben?

    Hausmittel gegen Milben?: Gibt es eigentlich auch ein Hausmittel gegen Milben? keine Chemiekeule?
  3. essig zum entkalken?

    essig zum entkalken?: he leute ich hab mal ne frage: kann man essig zum entkalken von wasserschüsseln benützen? natürlich ist mir klar dass ich danach alles gründlich...
  4. Käfigsäuberung (Spülmittel/Essigreiniger???)

    Käfigsäuberung (Spülmittel/Essigreiniger???): Hallo ihr! Habe mal eine Frage zur Käfigsäuberung. Ist es in Ordnung den Käfig mit Spülmittel und Essigreiniger zu säubern? Weil die Zebrafinken...
  5. schadet Essig im Volieren-Putzwasser?

    schadet Essig im Volieren-Putzwasser?: Könnte es den Vögeln schaden, Essig im Putzwasser für die Voliere zu verwenden?