Eure Wellis

Diskutiere Eure Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich halte zur Zeit 7 Wellis, 2 Zuchtpaare und 3 Jungvögel, die im nächsten Jahr zur Zucht eingesetzt werden. Als ich letztes Jahr bei einem sehr...

  1. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Ich halte zur Zeit 7 Wellis, 2 Zuchtpaare und 3 Jungvögel, die im nächsten Jahr zur Zucht eingesetzt werden. Als ich letztes Jahr bei einem sehr guten Züchter 3 Wellis kaufte, zu meiner alleinstehenden Wellidame, ist mir aufgefallen, dass die weder Salat noch Apfel etc. pickten. Nun gesellte ich den Vieren eine Kanarienhenne in die Voliere und siehe da, alle Wellis lernten vom Kanarien wie gut Grünzeugs und Obst schmeckt. Es gab keinerlei Probleme. Allerdings habe ich den Kanarien bei Brutbeginn der Wellis, in einen andern Käfig zu einem Partner gegeben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ich habe (noch) 1,1 Wellis, es werden aber 2,2 Wellis. ;)
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich habe 30 Wellensittiche, die Küken schon mitgezählt. Dann noch 2 Kanarien und 2 Wachteln. Die Kanarienhenne wollte immer zu den Wellis, wenn ich welche in der Wohnung hatte. Seit dem Sommer habe ich mal versucht die beiden Kanarien mit in die Aussenvoliere zu setzen. Und siehe da, es hat geklappt. Normal hatte ich schlechte Erfahrungen gemacht, wenn Finken oder Kanarienvögel mit Wellis aufeinandertrafen. Aber die Kanarienhenne kann sich durchsetzen, wenn ihr etwas nicht passt. Der Kanarienhahn singt jetzt viel mehr und die Wellis stimmen dann mit ein. Das ist voll lustig, wenn sie alle im Chor singen. :D
     
Thema:

Eure Wellis