Farbschlag Mutation ? bei Wellis

Diskutiere Farbschlag Mutation ? bei Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; [IMG][IMG][IMG][IMG]:huh:

  1. #1 oldfranz, 12.05.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]:huh:
     
  2. #2 oldfranz, 12.05.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Das ist kein Witz hab ich auch gedacht ??
    Zitat:
    Halbseiter kommen nicht in allen Farben vor. Es sind grüne Sittiche, die spalterbig in Blau sind und bei denen bei der Zellteilung im befruchteten Ei ein Teil der Erbinformation aus bislang von der Wissenschaft ungeklärten Gründen verloren geht. Daraus resultiert, dass die eine Körperhälfte der Halbseiter grün und die andere blau ist.
    von Birds Online

    das ist aber ein Blauer mit Gelb - Grünen Flecken
     
  3. #3 Fantasygirl, 13.05.2011
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ein opalines Gelbgesicht?
     
  4. #4 Leonard, 13.05.2011
    Leonard

    Leonard Guest

    Wer weiß was da sonst noch verloren geht, was man nicht sofort von außen sieht und erst mit der Zeit große Probleme beschert.
     
  5. Malik

    Malik Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ja super aus, Frank. Bitte stelle noch einige Bilder von dem Vogel ein, wenn das Gefieder dichter ist.
     
  6. #6 oldfranz, 13.05.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Ja OK @ Malik
     
  7. #7 DeichShaf, 14.05.2011
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bevor dieser Wellensittich sicher beurteilt werden kann, solltest Du die Jungmauser abwarten. Es könnte sein, dass das einfach nur ein nicht vollständig sichtbares Gelbgesicht ist. Solche Tupfer sind da nicht ungewöhnlich.

    Wenn es wirklich ein Halbseiter ist, darfst Du dich natürlich freuen - solche Vögel, die sichtbare Halbseiter sind, sind echte Raritäten. Doof ist, dass man das nicht züchterisch Einfluss darauf nehmen kann. Halbseiter sind eben nicht gezielt zu erreichen.
     
  8. #8 Stephanie, 14.05.2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.539
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Oder nur noch nicht?
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.698
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    57078 Siegen
    Nein, man kann die nicht gezielt züchten. Halbseiter sind, salopp gesagt, ein genetischer Unfall und das ganze vererbt sich nicht.

    Der Pieper sieht aber auf jeden Fall interessant aus und ich bin gespannt, wie er später aussehen wird.
     
  10. #10 oldfranz, 16.05.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    bei /www.birds-online.de
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG]
     
  11. #11 dustybird, 16.05.2011
    dustybird

    dustybird Guest

    G'day Der WS ist schön anzusehen , aber dies kommt schon hin und wieder vor und nach der 1. Vollmauser ist dies wieder verschwunden ( Gerd)
     
  12. #12 Mich@el, 16.05.2011
    Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hallo Gerd,

    ich weis nicht warum, aber ich vermute das es diesmal nach der Mauser nicht verschwunden ist viellt "normalisiert" es sich und ich hoffe nun kommt nicht wieder einer daher und nimmt das Wort normalisiert auf die Goldwaage.

    Ich bin gespannt wie sich das GG, was ja direkten Einfluß hat wie wir auf den Fotos sehen, nach der JM entwickelt hat
     
  13. #13 oldfranz, 17.05.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Hallo Mich@el ich glaub auch nicht an ein verschwinden nach der Jungmauser.:zwinker:

    Da heißt es nur [​IMG]
     
  14. #14 Mich@el, 17.05.2011
    Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Dafür drücke ich die Daumen, denn das ist ja nun wirklich nicht etwas, was man oft im NK hat.
     
  15. #15 dustybird, 17.05.2011
    dustybird

    dustybird Guest

    G'day budgie mates.
    Ich würde mich ja auch freuen , wenn diese Gelbscheckung bleiben würde. Wir werden sehen ( gerd)
     
  16. #16 oldfranz, 07.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
  17. #17 Sittichfreund, 07.11.2011
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Sieht jemand was ? Ich leider nicht.
     
  18. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    10
    Stimmt, die Anhänge funktionieren - warum auch immer - nicht. Schade.
     
  19. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.698
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    57078 Siegen
    Da muss irgendwas beim hochladen schief gegangen sein. Ich habe mit das mal angeschaut, die Syntax stimmt und ich kann auch Bilder einfügen, wenn ich will.

    @oldfranz: Probier es doch bitte noch mal und wenn es gar nicht klappt, melde dich einfach bei mir. Dann kriegen wir die Bilder schon irgendwie da rein. Ich bin nämlich auch gespannt wie ein Flitzebogen! :D
     
  20. #20 oldfranz, 21.11.2011
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    kDSCN0621.JPG kDSCN0622.JPG kDSCN0618.JPG kDSCN0619.JPG kDSCN0620.JPG
     
Thema: Farbschlag Mutation ? bei Wellis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schauwellensittich gelbgesicht

    ,
  2. neue mutation beim wellensittich

    ,
  3. wellensittich halb blau halb grün

    ,
  4. schauwellensittiche gelbgesicht,
  5. wellensittich halbseiter,
  6. ziegensittiche farbschläge,
  7. golden face budgerigars
Die Seite wird geladen...

Farbschlag Mutation ? bei Wellis - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Farbschläge (Mutationen)

    Prachtrosella Farbschläge (Mutationen): Hallo zusammen,ich züchte seit einigen Wochen wieder Goldmantelrosella..Gibt es ein Buch oder Internet Seite was es alles gibt an Prachtrosella...
  2. girliz farbschläge (mutationen)

    girliz farbschläge (mutationen): gibt es eigentlich von serinus serinus mutationen. ich hab vor langer ziet ein bild von einem achat girliz gesehen. wäre es nicht interesant über...
  3. Farbschlag Wellensittich

    Farbschlag Wellensittich: Hey ich habe seit einigen Monaten ein neuen Wellensittich und ich habe ganz vergessen nachzufragen welcher farbschlag das ist könnt ihr es mir vlt...
  4. Jemand einen Idee welcher Farbschlag das ist

    Jemand einen Idee welcher Farbschlag das ist: Jemand eine Ahnung welcher Farbschlag (Mutation) das ist. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Sorry die letzte ist eine Pastell. MFG
  5. Farbschlag

    Farbschlag: Hallo, bräuchte mal euere Hilfe.Habe einen Wildfarbenen Hahn und eine Henne in Silber.(Glanzsittich) Wie würde der Nachwuchs aussehn? Besten Dank...