Federn fehlen am "Hintern"

Diskutiere Federn fehlen am "Hintern" im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hoi, ist mir heute mal so aufgefallen das einem meiner Wellis der After ziemlich freigelegt ist. Also es fehlen schon ein paar Federn, das man...

  1. #1 Computeryugi, 5. Oktober 2006
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,

    ist mir heute mal so aufgefallen das einem meiner Wellis der After ziemlich freigelegt ist. Also es fehlen schon ein paar Federn, das man eine kahle Stelle sehen kann. Er scheidet auch nur sehr flüssigen Kot in letzter Zeit aus. Jedoch das erst seit gestern. Sollte ich mal zum TA gehen? :(
    Er ist aber sonst ganz normal, fliegt sehr gut und ist auch sonst sehr gut drauf nur macht mir das schon sorgen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo.. wenn der kleiner mehr als 1 Tag durchfall hat.. ab zum TA.
    Sicher ist sicher :zwinker:
     
  4. #3 Computeryugi, 5. Oktober 2006
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kann das vielleicht mit der Kolbenhirse zusammenhängen? Hab ihnen gestern mal wieder seit langer Zeit Kolbenhirse in den Käfig gehängt..
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Nein... ich denke nicht das es an KoHi liegt.
    Da der kleiner fehlende Federn um die Kloake hat denke ich hat er etwas länger durchfall und hat sie beim putzen entweder gezogen oder abgescheuert. Da ist abklärung besser.
     
  6. #5 Ginnyminny, 5. Oktober 2006
    Ginnyminny

    Ginnyminny * :) *

    Dabei seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Genau das war an den ersten Tagen das Problem bei meinem Welli. Mittlerweile hat sich das deutlich gebessert. Bei mir war das wohl der Stress vom Umzug und so.
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Bei neue Wellis ist es so ziemlich normal das sie durchfall bekommen. Der ganze stress mussen sie erst mal verdauen.

    Auch durchfall bei zu viel Obst/Gemüse sollte auch nach dem absetzen schnell wieder verschwinden.
    Durchfall von zuviel KoHi habe ich hier bei meine Wellis noch nie gehabt.

    Denk Bitte daran, um so länger den kleinen durchfall hat, umso grosser der gefahr das er austrocknet. Lass doch beim TA abchecken lassen wieso er mit einmal durchfall hat.
     
  8. #7 Computeryugi, 5. Oktober 2006
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Okay, werde morgen mal zum TA gehen und nachschauen lassen.
    Melde euch dann was genau da los ist...
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    alles klar :zustimm:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Soll, wenn ich es richtig mitbekommen habe, eigentlich auch nur in Ausnahmefällen bei zu viel halbreifer Hirse schon vorgekommen sein. Davor hatte und zumindest Herr Heubeck beim Hireserntetreffen aufmerksam geamacht. Da scheint es einfach ähnlich wie beim Obst/Gemüse zu sein.
    Wenn die KoHi aber ganz normal trocken war (also nicht mehr halb grün und direkt vom Feld), dann sehe ich die KoHi auch nicht als auslöser an.
    Hirse (zwar nicht mehr am Kolben) ist ja schließlich (zumindest trocken) auch zu einem sehr hohen Prozentsatz im Wellifutter enthalten und davon bekommen die Wellis im Normalfall ja auch keinen Dünnpfiff von.
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu saskia,
    Ja.... ich meinte auch die ganz normale KoHi, nicht die halbreife Hirse ;)
    Die halbreife hat nicht jeder(glaub) :D
     
Thema: Federn fehlen am "Hintern"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich fehlen federn am po

    ,
  2. Warum stellt ein Wellensittiche die Hintern federn auf

Die Seite wird geladen...

Federn fehlen am "Hintern" - Ähnliche Themen

  1. Flügelfedern abgebrochen

    Flügelfedern abgebrochen: Hallo! Ich habe letztens eine Schamadrossel bekommen, deren sämtliche Federn auf einer Flügelseite abgebrochen sind, so dass sie nicht richtig...
  2. Ich hab einen Fehler gemacht.

    Ich hab einen Fehler gemacht.: Vor ein Paar Tagen habe ich wohl den größten Fehler meines Lebens gemacht. Seit ein Paar Jahren habe ich mir schon Papageien gewünscht und dann...
  3. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  4. Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.

    Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.: Liebe Wildvogel Freunde gerade das Trinkwasser bei Frost sollte nicht fehlen.Ich habe immer eine Plastic Schale genommen und einen Stein mit...