Fenster - Geiersicher machen?

Diskutiere Fenster - Geiersicher machen? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr lieben. Wir erfühlen uns nun endlich den Traum von einem Vogelzimmer. Da wir ja ein größere Wohnung gefunden haben ist das jetzt...

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Ihr lieben.

    Wir erfühlen uns nun endlich den Traum von einem Vogelzimmer.
    Da wir ja ein größere Wohnung gefunden haben ist das jetzt kein Problem mehr. *freu*
    Leider ist das Zimmer nur 9,5m² groß, aber naja, besser als den ganzen Tag im Käfig zu sitzen und auf seine Menschen zu warten.

    Jetzt zu meinem eigentlichen Problem. Ich will die Fenster irgendwie vergittern, so daß ich auch mal richtig durchlüften kann. Also brauchen mindestens das Geier- und Wohnzimmer eine Vergitterung und die Veranda. Schlaf- und Arbeitzimmer werden hoffentlich geierfreie Zone.

    Das Problem an der Sache ist, das es Fenster im Kunststoffrahmen sind und davor gibt es noch Rollläden *freu* Nur kann ich leider nicht von aussen anmachen. Von innen geht ja auch nicht, weil ich die Fenster ja auch mal schließen will. Bleibt nur noch das Stückchen zwischen Fenster und Rollladen (ca. 1,5 - 2 cm) Ich will aber so wenig wie möglich beschädigen, da es ja eine Mietwohnung ist.

    Hat jemand von den Bastelfreunden eine Idee wie ich das anstellen kann?
    Und wie dick muß der Volidraht denn für Graue sein?

    Lg Heike.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zugeflogen, 27. April 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo schlens,
    sprich einmal mit der userin "peppie". sie hat eine große voliere gebaut und musste ebenfalls ein fenster vergittern. ;)
     
  4. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi Heike,

    ich habe noch meine 3m-Aluvoliere übrig gehabt und diese vor das Fenster montiert, sodaß die Vogis nicht in die Voliere kommen.
     

    Anhänge:

  5. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Das ist ja interessant. Meistens will man ja nicht daß die Geier rauskönnen.
    :D Aber mal im Ernst. Deine Lösung find ich gut,
    nur 1. habe ich keine Voli übrig,
    2. hab ich nicht so viel Platz und
    3. muß ich es ja irgendwie zwischen Rahmen und Rollo kriegen. :bahnhof:
     
  6. #5 Troubadoura, 29. April 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Hast du dir mal überlegt eine Rahmen zu basteln, den du zum Lüften mit Schraubzwingen (kleine) am Rahmen befestigst. Einschrauben kannst du es ja mit runtergelassenem Rollo und wenn es fest sitzt das Rollo aufziehen. :s
    Oder ganz kleine Schrauben und Haken.
     
  7. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hm keine schlecht Idee, glaub ich.

    Aber ich war heute nochmal in der Wohnung (Wohnungsübergabe) und jetzt konnte ich mir das alles noch mal ganz genau anschauen. Also in den wichitgen Zimmern (Vogel und Wohnz.) gibt es außen einen Holzrahmen an dem ich was festmachen kann. Puh, was bin ich erleichtert.

    Großes Problem bleibt aber weiterhin die Veranda dort ist es wie oben beschrieben.
    Also für Wohn und Vogelzimmer will ich so einen Rahmen bauen der dann aber immer dort bleiben soll. Auf die Veranda muß auch irgendetwas was immer da bleiben kann, denn ich hab keine Lust, daß irgend ein Besuch mal ein Fenster aufreißt und dann sind die Geier wech. 8o
    Man kann ja nicht davon ausgehen, daß die Geier immer in ihrenm Zimmer bleiben. Ich hoffe ja, daß sie früher oder später die ganze Wohnung erkunden. Außer Schlaf und arbeitszimmer natürlich. :D
     
  8. #7 Rolf Nübel, 2. Mai 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    RE: Fenster Ausbruchsicher absichern !

    Hallo !

    Ich pers. gestalte dies folgendermaßen :

    Da ja zwischen dem äußeren Fensterrahmen und dem außenführendem Rollo immer noch ein genügend ausreichender Platz vorhanden ist, fertige ich mir aus Alurohr (20x20x1,5mm) einen Rahmen.
    Dieser wird mit dem entspr. Volierendraht bespannt - und in die Fensternische plaziert. Dazu reichen 4 kleine Metallschrauben (selbstsichernd, 4 mm).



    PS: "Wer dann auch noch an die spätere Reinigung der Fensterscheibe denkt - der benutzt dann aber doch lieber bei der Befestigung des Rahmen´s
    entspr. Schaniere " !!

    Natürlich kann man das Ganze auch aus Holzleisten fertigen - und mit Fliegendraht bespannen, so bleiben die kleinen "Quälgeister" auch fern ! :D

    Tschau - und viel Spaß bei der Umsetzung der Ideen !
     
  9. fregoe

    fregoe Guest

    Hallo Heike!

    Also wir haben an unseren Fenstern vom Schreiner angefertigte Mückengitter. Für unsere Sperlingspapageien reicht das aus, da wir sie nicht unbeaufsichtigt fliegen lassen. Die sind allerdings sehr teuer. Aber vielleicht hilf Dir das Foto ja bei der Konstruktion des eigenen Gitters.

    [​IMG]

    Also das ist einfach nur ein flacher Rahmen (bei uns aus weißem Kunststoff), der Außen auf den Fensterrahmen kommt und nur durch die abgebildete Klammer (eine in jeder Ecke) gehalten wird. Die "Öse", die darüber abgebildet ist benutzt man, um den Rahmen von innen in das Fenster zu schieben.

    Ich hoffe ich konnte Dir damit einen Tip geben.
     
  10. #9 yvonne_eic, 3. Mai 2004
    yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Dachfenster Papageiensicher machen

    Hallo an alle :0-

    also ich hab ein ähnliches Problem mit dem fenster wie Heike. Nur dass es bei mir richtig kompliziert ist, einen Gitterrahmen ans Fenster zu bauen. Denn ich hab eine Dachwohnung mit Dachschrägen, bei denen die sehr alten Fenster aus Holzrahmen sind. Und die Fenster bzw. das ein Fenster im Wohnzimmer öffnet sich schwänkend, es ist in der Mitte befestigt, so wie diese Futterdrehtische zur Aussenfütterung für Volieren. Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine, ansonsten noch mal nachfragen.

    Wie mache ich an so einem Fenster Gitterdraht/Volierendraht fest, so dass ich das Fenster aber immer noch öffnen kann? :?

    Sinnvoll wäre es, wenn ich noch öffnen kann, da es im Sommer richtig warm im Zimmer wird. :+shocked:

    Vielen Dank schon mal für die Tipps und Bauanleitungen. :hammer:

    Liebe Grüße

    Yvonne :0- :0-
     
  11. #10 yvonne_eic, 3. Mai 2004
    yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Hätte ich ein neues Thema anfangen sollen????
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Birgit.

    Danke für dein Bild. Das sieht gut aus. So muß man ja nicht mal die Außenwänden beschädigen.
    Mal schauen, ob ich sowas auch hinkriege.

    Lg Heike
     
  14. #12 Antje-25, 4. Mai 2004
    Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    türschlösser zum schieben

    vielleicht wäre es noch eine möglichkeit mit diesen schiebereglern zu arbeiten die man auf einem rahmen befestigt so sind sie ruck zug befestigt
    allerdings muss mann bei den grauen glaube ich aufpassen weil die schaffen es ja eventuell die aufzuschieben!!!!
    Bei meinen nymphen mach ich mir da keine sorgen ggg ;)
     
Thema:

Fenster - Geiersicher machen?

Die Seite wird geladen...

Fenster - Geiersicher machen? - Ähnliche Themen

  1. Weiße Taube auf Balkon/Fenster

    Weiße Taube auf Balkon/Fenster: Guten Abend, ich war vorhin auf dem Balkon und habe ein paar Blumentöpfe umgestapelt, als ich beim Zurückgehen in die Wohnung eine weiße Taube?...
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Fenster sichern mit Draht

    Fenster sichern mit Draht: Hallo, Ich würde gerne ein paar Fenster bei mir absichern, damit ich, auch wenn die Vögel draussen sind, lüften kann. Oder allgemein das sie auch...
  4. Sommergoldhähnchen gegen Scheibe geknallt

    Sommergoldhähnchen gegen Scheibe geknallt: Ich bitte um Hilfe, um Vorschläge zur bestmöglichen Versorgung des armen Wesens :nene: Dieser Vogel flog mit karacho gegen unsere Scheibe und wir...
  5. Sittiche in Raum ohne Fenster halten?

    Sittiche in Raum ohne Fenster halten?: Ich könnte dem Pärchen ein eigenes Vogelzimmer geben (übrigens ist das gut?-bei wellis,katharinasittichen oder sperlingspapageien), allerdings...