Fenster zu ???

Diskutiere Fenster zu ??? im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine Vogelschar bewohnt ja mein Wohnzimmer bei 24 h Freiflug mit zeitweise offenem Fenster zum Rausgucken. Muss ich jetzt mein Fenster...

  1. Snuss

    Snuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Meine Vogelschar bewohnt ja mein Wohnzimmer bei 24 h Freiflug mit zeitweise offenem Fenster zum Rausgucken. Muss ich jetzt mein Fenster geschlossen halten ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Nein, mußt Du nicht. Die Gefahr (die im Moment auch noch recht gering ist) der Übertragung besteht in der Hauptsache durch den Kontakt mit dem Kot infizierter Wildvögel.
    Da aber die Wildpieper nicht gezielt durch Dein Fenster .... kannst Du Deinen Geiern also ruhig frische Luft gönnen!
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  4. pumasocke

    pumasocke Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich/OÖ
    nein, sperren wir doch jedes tier einzel in eine kiste, die nur gaaanz unten ein loch hat zum luft kriegen. :D

    also meine tiere haben, wenn sie schon eingesperrt sind, das fenster offen, bzw wir haben es ausgehängt und einen draht gespannt. wenn der schnee kommt müssen wir es wieder zu machen, da erfrieren mir meine schatzis ja.

    hier haben ja manche voll die panik. wär mir noch nicht bekannt das die vögel nicht von oben runter kacken sondern seitlich rein. ;)
     
  5. Amadina

    Amadina Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde ja Vorsichtsmaßnahmen wichtig. Aber teilweise übertreiben die Leute. Man muß doch auch mal lüften. Ich denke schon, dass man das Fenster beruhigt aufmachen kann. Wichtig finde ich, dass man jetzt nicht zu Vogelschauen geht und kein Futter von draußen reinholt.
    Gruß Mandy
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Du wirst lachen, aber bei uns schaffen das die Vögel. Unser Wohnzimmer Fenster ist ständig voll.
     
  7. floyd

    floyd Guest

    naja, in meiner alten wohnung war das so:
    die balkontür stand im sommer immer offen. auf dem balkon standen verschiedene große käfige und auch in der wohnung hatte ich noch einige vögel. unvermeindlich ist ja das futter aus den käfigen fällt und man ja auch nicht 24 stunden lang staubsaugen kann, so dass es die spatzen und meisen der umgebung schnell raushatten, das es ein paar leicht verdiente extra körner bei mir zu holen gibt. und das nicht nur auf dem balkon, die flogen sogar immer wieder in die wohnung und plünderten sogar den mülleimer!
    ich habe zu keinem zeitpunkt die wildvögel gezielt gefüttert!
    vor kurzem bin ich allerdings umgezogen und nun habe ich leider keinen balkon mehr, damit hat sich das problem von alleine gelöst.
     
  8. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    mir scheint, Du hast keine Erfahrung mit z.B. Pennant-Sittichen.
    Für die ist es ein Witz quer zu sch....
    Das einzige, was mich bei denen wundert ist, daß die Zimmerdecke noch nicht gesprenkelt ist.
    Warum sollten Wildvögel diese Technik nicht auch beherrschen?
    Resignierte Grüsse
    Sonja
     
  9. pumasocke

    pumasocke Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich/OÖ
    stimmt. :D ich hab eigentlich überhaupt keine erfahrung mit sittichen und papageien. nur eher mit hausgeflügel. ;)

    aber find ich intressant das die das wirklich können...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Alfred Klein, 27. Oktober 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sonja
    Leg Dir Wellis zu, die schaffen es auch an die Zimmerdecke.
    Bei der Wende kurz vor der Wand wird eine kurze Rolle eingelegt und abgedrückt.
    Jedenfalls würde es bei Dir nicht mehr so auffallen wenn die Decke das gleiche Muster wie die Wände hätte. :D :D
     
  12. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Alfred,
    prima Vorschlag!:D
    Ich denk mal drüber nach.
    Und dann geb ich allen gemeinsamen Freiflug, sperr die Katze und den Hund noch dazu, blas zum fröhlichen Hallali! :p
    Nach ca. 3 Stunden mach ich dann mal vorsichtig die Tür auf und schau nach, wer sich noch bewegt. 8(
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
Thema:

Fenster zu ???