Frage bzgl. Fütterung mit Vogelmiere

Diskutiere Frage bzgl. Fütterung mit Vogelmiere im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi. Ich weiß die Frage gehört nur bedingt hierher, aber da es sich ja um die Fütterung von Wellis handelt... Na jedenfalls hätten wir folgende...

  1. #1 DiaryOfDreams, 9. Juli 2010
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Hi.
    Ich weiß die Frage gehört nur bedingt hierher, aber da es sich ja um die Fütterung von Wellis handelt...
    Na jedenfalls hätten wir folgende Fragen:
    - Die Vogelmiere steht auf der Fensterbank und jetzt bilden sich darauf so helle Stellen. Was ist das?
    - Darf man Vogelmiere auch noch verfüttern wenn die anfängt zu blühen?
    - Kann man dann auch die blühenden Stengel mit verfüttern?

    Schöne Grüße von uns und den beiden gefiederten Kobolden. *g*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papagei-Girly, 9. Juli 2010
    Papagei-Girly

    Papagei-Girly Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    1. Keine ahnung:D
    2. Meine beiden lieben die Blüten und sind (bisher:)) noch nicht gestorben*lach*
    3. Ist das nicht dasselbe wie 2.? naja, ich würd sie schon geben *pizzaanwellisverfütteranschließendduckundweg*
     
  4. #3 Karin G., 9. Juli 2010
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo

    eventuell zu nass, zu sonnig, zu trocken? Oder bereits am "eingehen"? Am besten wächst Vogelmiere in einem Blumenkasten einfach so als "Zugabe". Wir müssen immer rausrupfen. Sobald nach der Blüte sich Samen gebildet hat, wird er im weiten Umkreis weggeschleudert und dann kommt überall Vogelmiere . Für Gärtner läuft das unter "lästigem Wildkraut"

    Vogelmiere -geht-kaputt&highlight=Vogelmiere +geht+ein"]lies auch mal hier[/URL]
     
  5. #4 gregor443, 9. Juli 2010
    gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Von der Vogelmiere kannst Du alles verfüttern, Blätter, Stengel, Blüten und Samen.

    In der Fensterbank bekommst Du mit Vogelmiere in den warmen Sommermonaten Probleme, weil Vogelmiere halbschattige und leichtfeuchte Standorte bevorzugt.

    In der freien Natur wirst Du an Standorten mit diesen Bedingungen aber auch im Sommer leicht welche finden.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Frage bzgl. Fütterung mit Vogelmiere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelmiere nass füttern