Frage über Vogelzimmer

Diskutiere Frage über Vogelzimmer im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo Auch ich überlege das anschafffen von ein Aga Pärchen, unterbringen möchte ich sie in mein zukünftigen Arbeitszimmer, da ich da noch...

  1. #1 cactus, 4. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2005
    cactus

    cactus Guest

    hallo

    Auch ich überlege das anschafffen von ein Aga Pärchen, unterbringen möchte ich sie in mein zukünftigen Arbeitszimmer, da ich da noch Renovieren muss lässt sich einrichten das gleich Aga gerecht zu machen, habe ein Käfig bekommen blöde ist das er Rund ist Höhe 90 cm , Durchmesser 60 cm, wenn die Tiere da rein und raus können wie die wollen und nur im äußersten Notfall eingesperrt werden (Tierarztbesuch usw.) können die denn auch die sogenannte Drehkrankheit erkranken?

    Was nehme ich denn für eine Artgerechte einrichtung, kann ich auch die äste von Ahorn und Buchen verwenden, gibt es Farben die die Agas besser gefallen. das Arbeitzimmer ist ungefähr 15qm groß, füheln die sich zur Zweit genau so wohl wie in ein schwarm?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo,

    das mit dem Arbeitszimmer würde ich mir dreimal überlegen. Meine Geier haben mir mein Büro abgenommen :dance: . Am Anfang dachte ich auch wirklich noch das geht und wir könnten uns ja das Zimmer teilen.

    Doch dann habe ich mal ne Rechnung liegen lassen und schon war sie zerschreddert !!!

    Von Telefon- Internet und Stromkabeln gar nicht zu reden. Ich besitze seit ich Aga`s habe kein Adressbuch mehr, darauf wurden die Babies ausgebrütet.....jeder Ordner der noch frei rumsteht wird sofort angefressen um zu testen ob der auch gut zu schreddern ist und denen ist es wirklich egal ob da grad die letzte Steuererklärung drin liegt oder wirklich nur ein Leckerchen für sie........Aga`s sind keine Vögel das sind Biber....zumindest meine !!!!.

    Wir sind gerade dabei das Büro so Agagerecht umzubauen das nur noch die geschützten Rechner drin stehen und ansonsten ist es wirklich ihr Raum.

    Denn überlege auch mal, Du hast einen wichtigen Brief da liegen auf den du vielleicht gerade antwortest, oder die Antwort liegt schon auf dem Tisch und du willst sie vielleicht gerade unterschreiben, todsicher schafft es ein Aga genau da drauf zu schei**en :D

    Ich hab das alles schon mitgemacht.

    Zwei Aga`s sind schön aber ein Schwarm ist noch schöner.........hab ich auch hier gelernt und muss wirklich sagen es stimmt. Ich überlasse meinen gerne mein Büro ganz.

    Grüssle
    Corinna
     
  4. cactus

    cactus Guest

    Danke für dein Antwort, also kleine Biber sind die Agas, habe das schon vermütet aber das es soo schlimm ist, Da ich in die Zukünft als Tierheilpraktikerin praktizieren möchte und sonst auch sehr Tierlieb bin kann ich mit diesen kleinen Unfällen leben, mit Fachliteratur seht es natürlich anders aus da der Ar*** teuer ist, die brauche ich aber nicht im selbden Raum zu behalten, Schwarm ist schöner, ab wieviele Tiere rede ich denn vom Schwarm? 4, 6 oder 10.

    Da ich nur soviele Tiere halten möchte wie ich mir auch Finanziell leisten kann (Tierartz usw.) Ein schwarm zu haben ist schon, weniger schon wird es wenn die mal krank werden und man nur mit den halben Schwarm zum Tierarzt gegen kann (habe eine Ausbildung zum Tierheilpraktiker abgeschlossen, aber es gibt auch Erkrankungen die darf nur in Tierarzt behandeln bzw. Naturheilverfahren haben auch ihre grenzen)
     
  5. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :hahaha: :hahaha: Corinna, das hast Du nicht verstanden....wenn Agas gegenzeichnen, dann mit sch...ssfreundlichen Grüssen :) und da sparen sie Dir schon die Ablage und den Aktenvernichter, damit Du genug Geld für wichtigere Anschaffungen hast -Leckerlies für Agas- und Du hast das System dahinter einfach noch nicht durchschaut :trost:

    Nee ernsthaft, ich hatte auch vor ca 2 Jahren einmal ein wunderschönes Arbeitszimmer, komplett neu eingerichtet....die Agas sollten dort nur Freiflug haben......Jetzt frage ich vorsichtig, ob ich mal an meine Akten darf, oder ob es die Herrschaften stören würde :nene: laptop ist im Wohnzimmer und meine 8 Agas haben zwar nichts dagegen, wenn dort im Gästebett mal Gäste übernachten, aber damit kein Zweifel aufkommt: ES IST IHR ZIMMER!!!

    Zum Planen eines Agazimmers würde ich prüfen, ob man das Zimmer abtrennen kann, z. B. als Volliere zum Begehen und eine Arbeitsecke. Dann noch einen Airbuttler ins Zimmer, das ist dann für Agas und Nutzer des Arbeitszimmers angenehm.

    Ausserdem kann man bei den Agas toll entspannen, sie halten wundervoll vom Arbeiten ab! Noch viel Grün Hinein in das Zimmer und eine Fotowand oder angenehme Farben und fertig ist das gemeinsame Paradies.

    Und bitte, den runden Käfig nicht nutzen, er ist nicht tiergerecht. Und als Transportkäfig oder Krankenkäfig eignen sich die eckigen auch besser.

    Notfalls kann ich noch einen Krankenkäfig spendieren gegen Portoerstattung. Ich sammele so was immer von Kollegen ein.
    Liebe Grüsse
    Andra
     
  6. cactus

    cactus Guest

    Projekt Aga dauert aber noch ein paar Monate, möchte mir erst ausreichend Informieren, danach ganz genau überlegen ob ich deren Bedürfnisse
    Nachkommen kann und möchte (auch die nächsten Jahren), da ich grade dabei bin mir Selbständig zu machen habe ich leider keine zeit für Agas und die sollte man schon haben, Ist nett wenn ich notfalls später noch auf den Käfig zurück kommen könnte.

    LG Patries
     
  7. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Patries,

    bei der Anschaffung jeden Tieres sollte man vorher genau das für und wider abwägen.

    Ich wollte auch mal nur zwei Aga`s jetzt hab ich es in knapp 8 Monaten auf 11 Aga`s gebracht.
    Na und jetzt muss ich halt in den sauren Apfel beissen und ihnen das Leben so angenehm wie möglich machen.....d.h. mein Büro in ein Spielzimmer für sie zu gestalten :k

    @Rita...........ach so........jetzt blick ich das mit den Schissen auf den Briefen....oh man bin ich blond :D
    Das Laptop ist bestellt und zukünftig werd ich mich halt im Wohnzimmer von den 12 Wellis und zwei Grauen unterhalten lassen und mal täglich im Agazimmer vorbeischauen um festzustellen was sie wieder auseinandergenommen haben. Habe nämlich heute früh mit Entsetzen festgestellt.......die Holzdecke reicht denen nicht mehr .......nein sie mutieren zu Wühlmäusen und fangen an den Teppichboden aufzufressen.....drunter liegen ja die ach so leckeren Holzdielen.......der Tag wird kommen und ich lad euch alle zum leckeren Essen ein......Aga ala Naschkatzl.....*sabber

    Grüssle
    Corinna
     
  8. kLeiNe

    kLeiNe Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    LoL *g* wie gut das meine agas gnädig zu mir sind.
    meine agas knabbern nur Papier (am liebsten meinen hängekalender) und lebkuchenherze an (die mittlerweile entfernt wurden)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. cactus

    cactus Guest

    "bei der Anschaffung jeden Tieres sollte man vorher genau das für und wider abwägen."

    Weiß ich doch :jaaa: wollte hier auch nicht behaupten man sollte sich nur beim Anschaffen eines Vogels gedanken machen, bei meine Rüde habe ich es nicht, entweder nimmst du den Welpen oder der wird eingeschläfert (hat keine Rute und einer seine Vordepfote ist verküppelt, der hat ein Zehe zu viel!). Da habe ich der Pelle zu mir genommen und wollte ihm weiter vermitteln, nach 7 jahren habe ich ihm immer noch, Da wir leider keine Wohnung efunden haben, bin ich auch eine weile Obdachlos gewesen, (entweder beide ein zuhause oder beide kein Zuhause)

    LG Patries
     
  11. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo cactus, wenn Du einen Krankenkäfig (ist auch für TA und Transport prima geeignet)brauchst, dann mailst Du mir einfach privat!
    Gruss Andra
     
Thema:

Frage über Vogelzimmer

Die Seite wird geladen...

Frage über Vogelzimmer - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  4. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  5. Muss Vogelzimmer mit Vermieter abgesprochen werden?

    Muss Vogelzimmer mit Vermieter abgesprochen werden?: Hallo zusammen eine Frage: Ich habe vor meine Abstellkammer [1,5m × 3m Höhe 2m] Zu einem Vogelzimmer/Innenvolli Umzubauen (Tür gegen Gittertüre...