Fressen kein obst

Diskutiere Fressen kein obst im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen kein mir mal bitte einer erklären warum meine beiden kein obst essen oder wie ich es ihnen schmackhaft machenkönnte???...

  1. #1 giggi4dervogel, 4. Juni 2008
    giggi4dervogel

    giggi4dervogel Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    hallo zusammen kein mir mal bitte einer erklären warum meine beiden kein obst essen oder wie ich es ihnen schmackhaft machenkönnte???


    danke:prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudia36, 4. Juni 2008
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Immer wieder anbieten und Geduld haben.
    Meine haben das Zeug auch monatelang nicht angesehen...und dann auf einmal scheckt es und sie können garnicht genug davon bekommen.
    Gebe ihnen Möre oder Apfel.....jetzt gibt es auch frischen Mais zu kaufen...die lieben das auch.
    Ansonsten ist es auch nicht schimm wenn sie kein Obst fressen...
    Wellis sind von Natur aus Körnerfresser.

    Sammle doch mal frische Gräser....die lieben den frischen Grassamen heraus zu picken.

    Claudia
     
  4. #3 giggi4dervogel, 4. Juni 2008
    giggi4dervogel

    giggi4dervogel Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    sind mit gräsern die von der wiese vor der haustür gemeit???
     
  5. #4 giggi4dervogel, 4. Juni 2008
    giggi4dervogel

    giggi4dervogel Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    ps: was kann ich denn alles so anbieten(kleine auswahl)
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,
    hier eine kleine Auswahl:
    Löwenzahn, Vogelmiere , Sauerampfer, Gerste, Roggen, Hafer, Breit - und Spitzwegerich, Mais, Äpfel, Karotten
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    suchfunktion quälen :zwinker:
    Klick
     
  8. #7 Claudia36, 4. Juni 2008
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Ja die Gräser die überall wachsen..Wald,Feld Wiese.

    Claudia
     
  9. #8 Periquito, 4. Juni 2008
    Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Wie schon gesagt einfach mal wieder anbieten...;) Wenn deine Wellis dann keinen Geschmack am Obst und Gemüse gefunden haben, dann macht das auch nichts... in Australien ernähren sich Wellensittiche ausschließlich von Gräsern, da wächst auch kein Obst/Gemüse. Alternativ kannst du verschiedene Kräuter und Pflanzen reichen, wie zB Golliwoog , Vogelmiere , ...:prima:
     
  10. #9 Blindfisch, 4. Juni 2008
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Aber nicht von Hundegassi-Highways - wegen der Wurmgefahr. (Wir hatten einmal Spulwürmer ...)

    Instinkt - würde ich sagen.
    Aber warum fressen meine Handtücher an - und nicht Tapeten wie andere Wellies?

    :0-
     
  11. #10 hjb DSV2228, 5. Juni 2008
    hjb DSV2228

    hjb DSV2228 Guest

    Nicht nur etwas weg vom Wege, wegen Hunde etc. auch sollte man darauf achten, das in der Nähe nichts gespritzt wurde ( Gärten - Felder )

    Gern genommenes Gemüse ist auch Brockolie. Der aus Spanien hat mehr Vitamine als der aus Italien.

    In der Gruppe ist es wegen der Neugierde natürlich leichter, etwas neues auf den Speiseplan zu bringen was dann auch angenommen wird. Bei einer Paarhaltung ist es westenlich schwieriger und man braucht unter Umständen sehr viel Geduld.
     
  12. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Wieso das denn :? ???
     
  13. #12 hjb DSV2228, 5. Juni 2008
    hjb DSV2228

    hjb DSV2228 Guest

    Z.B. weil im Laden gekaufter Salat, zuviel Eisen hat. Diese Ernährung ist auf Dauer ( Jahre ) belastend und schädlich.

    Gut dagegen wieder Salat aus dem eigenen Garten. Den hat aber nicht jeder.

    Brockolie ist dagegen eine nahrhafte Alternative. Wird von vielen Züchtern auch in Kombination mit der Möhre ins Aufzuchtfutter unter gearbeitet. Am Idealsten natürlich Obst und Gemüse aus dem Bioladen.
     
  14. #13 Melly1878, 5. Juni 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Hi,

    ich glaube, Inas Frage ging mehr dahingehend, warum der Brokkoli aus Spanien mehr Vitamine hat, wie der aus Italien... Würde mich auch interessieren... Woran sieht man das?
     
  15. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Bei irgend einem Test ist dies mal festgestellt worden.
    Jeder versucht ja nun seine Produkte am Markt zu bringen, sucht somit auch nach den Vorteilen.

    Für die Wellis ist es kein Nachteil, wenn die Kost etwas vitaminreicher ist.
     
  16. #15 dustybird, 5. Juni 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Don't worry (keine Sorge) wenn der Wellensittich kein Obst anrührt.Der Wellensittich kommt sehr gut , mit nur Körnerfutter zurecht. Der Wellensittich hat einen Muskelmagen und ist nicht auf Obst und auf Grünzeug eingestellt.
    Natürlich ist gegen (etwas) Vogelmiere nicht einzuwenden, ein zuviel an Grünfutter und auch Obst , ist für einen Wellensittich nicht zu empfehlen.
    Ich spreche nur aus meinen sehr vielen Jahren der Wellensittichzucht.
     
  17. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Was man auch versuchen kann ist ein Stück Obst mit normalen Körnerfutter zu bestücken oder auch Hirse. Wenn die Vögel das Vertraute Körnerfutter sehen kommen sie vieleicht eher dazu es mal anzuknabbern! Ansonst halt viel Geduld die Vögel denken bestimmt "Vieleicht beißt es zurück :+schimpf"
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 giggi4dervogel, 11. Juni 2008
    giggi4dervogel

    giggi4dervogel Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    danke für die zahlreichen antworten:beifall::beifall:

    ich werde dann mal versuchen das "grüne" unters normale futter zu mixen:zwinker:
     
  20. #18 Liese0905, 11. Juni 2008
    Liese0905

    Liese0905 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Da sagst du was. Unsere Henne wiegt nen Tick zu viel. Sie ist zu fett! Die Tierärztin sagte 40 g wären normal, klein Liese liegt bei satten 56 g. Das Gewicht auf gesundem Wege zu reduzieren, ohne dabei Futterneid aufkommen zu lassen, ist für uns eine neue Erfahrung, quasi Neuland. Sobald der Lieblingsfutternapf mit Körnern aufgefüllt wird, entsteht der Eindruck, die Harmonie zwischen den beiden könnte bald vorbei sein, weil er sie nicht an den Napf lässt. Sobald sie den Futternapf beherrscht, fängt er an sie in die Seite zu kneifen. Der Witz bei der Sache: mehrere Futternäpfe bleiben unberührt, jedenfalls von ihm aus. Sie ist immer diejenige, die alles Neuland erkundet und ihn anstupst, wenn er sich "dumm" anstellt. Aktuell werden sie mit viel frischem Salat und Möhren gestreckt. Vorher haben sie nur Körner gefressen. Die Tiere haben wir erst seit ca. 2 Monaten. Tja, Hirse für Jungvögel ade... - das waren sie gewöhnt. Mal sehn, wie´s weiter geht.
     
Thema:

Fressen kein obst

Die Seite wird geladen...

Fressen kein obst - Ähnliche Themen

  1. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  2. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  3. Mein Spatz will keine Körer fressen

    Mein Spatz will keine Körer fressen: [ATTACH] Hallo miteinander. Ich habe seit ca. 2 Wochen einen Spatz bei mir. Er ist sehr fit und fliegt schon. Ich versuche jetzt aber schon seit...
  4. WELLENSITTICHE FRESSEN NUR KOLBENHIRSE

    WELLENSITTICHE FRESSEN NUR KOLBENHIRSE: Hallo, Habe 2neue Wellis bekommen.Sind jetzt ungefähr 4 Tage bei mir und sind um die 4-7Wochen weiß es nicht.Sie FRESSEN nur KOLBENHIRSE und nicht...
  5. Welches Eifutter fressen eure Kanarien am liebsten?

    Welches Eifutter fressen eure Kanarien am liebsten?: Hallo zusammen, ich weiß, dass es unzählige Eifutter-Threads gibt, aber ich konnte nichts finden was mir weiterhilft. Ich habe derzeit das...