Futterfarbe bzw. -geruch?

Diskutiere Futterfarbe bzw. -geruch? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Vogelfreunde, habe gestern zum erstenmal Futter von Futterkonzept geliefert bekommen. Erster Eindruck war, hm, sieht nicht so schön...

  1. Marianne

    Marianne Guest

    Hallo Vogelfreunde,

    habe gestern zum erstenmal Futter von Futterkonzept geliefert bekommen.

    Erster Eindruck war, hm, sieht nicht so schön bunt und sauber aus, wie das Futter von Ricos. Riecht auch nicht so schön "blumig?" - eher nach gar nichts.

    Aber - meine 2 Ziegen stürzten sich darauf, als hätten sie 2 Wochen nichts gefressen. Der Geschmack scheint also ok zu sein.

    Jetzt meine Frage: Was machen die bei Ricos mit dem Futter daß es so toll aussieht und riecht, die Vögel es aber nicht unbedingt mögen - und was machen die bei Futterkonzept daß das Futter so "unscheinbar" und farblos aussieht, den Vögeln aber total gut schmeckt?

    Erst dachte ich ja, das von Futterkonzept wäre nicht gut - im Vergleich zu Ricos Futter. Eben wegen der Farbe und dem Geruch.

    Habt Ihr Euch auch schonmal Gedanken deshalb gemacht?

    Liebe Grüße
    Marianne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HansSchwack, 7. November 2002
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20. Januar 2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Futter.

    Hallo
    Nicht das Futter das am besten richt ist auch das beste,sondern das Futter was Deine Vögel am besten aufnehmen.Du solltest schon aufpassen daß das Futter ziemlich sauber ist, und kontrollieren ob sie auch alle Saaten fressen.
    Gruß
    Hans
     
  4. Marianne

    Marianne Guest

    Hallo Hans,

    danke für Deine Antwort!

    Ja, also in den letzten zwei Tagen ist von den 2 Löffeln Futter die sie täglich bekommen kaum was übrig geblieben. Also: keine Saaten verschmäht.

    Solange ich Ricos Futter gab, blieb meist die Hälfte im Napf drin...

    Wie gesagt, kam mir das Futter von Futterkonzept von der Farbe her etwas gräulicher vor, als das von Ricos.

    Woran sieht man denn, wenn es nicht sauber ist?

    Dazu muß ich sagen, daß die Farbe von Ricos Futter doch sehr ungewöhnlich farbig, glänzend, bunt, wie soll ich sagen, einfach perfekt scheint. Reinigen die das? Wahrscheinlich geht aber der Geschmack dabei drauf...

    Nun, es gab ja schon einige Diskussionen hier im Forum über das Thema. Und ich denke das Futter von Futterkonzept kann man bedenkenlos füttern, nicht wahr? Auch wenn die Farbe nicht so lupenrein und supersauber ist...?!

    Liebe Grüße
    Marianne
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Körnerfutter

    Hallo Marianne,
    Ich kenne zwar das Futter von Futterkonzept nicht, habe selbst meistens Futter direkt vom Händler vor Ort. Dieses "Farben- und Sauberkeitspracht" kann evt. durch "Entstaubung" erreicht werden, Verkaufstaktik?

    Ich weiss dass viele von Rico schwärmen, sie sind auch kompetent, nett am Telefon, usw. (aber Futterkonzept auch) - aber Rico ist - in meinen Augen - absolut überteuert. Gerne bestelle ich mal ne Einzelsaat oder sonst ne Kleinigkeit, allerdings ständig Rico-Futter wäre mir (mit 6 Vögeln) zu teuer. Man muss ALLES bezahlen .

    Vorschlag:
    Vergleiche den Inhalt der beiden Futtersorten wegen der Farbenvielfalt, gebe ggf. "Farbtupfer" in Form von Chilichoten, Paprika, Mais, getrocknete Kräuter, zu.
    Spüle die Körner in einem feinen Sieb (Haarsieb) unter fliessendem kalten Wasser gut ab - der "Staub" wird entfernt - die Körner werden "farbiger". ;)
     
  6. #5 HansSchwack, 8. November 2002
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20. Januar 2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Futter.

    Hallo Marianne.

    Wenn deine Vögel das Futter gut fressen ist es mit Sicherheit für Deine Vögel das bessere, und Du solltest auch dabei bleiben.Wenn es den Vögeln schmeckt ist es auch in Ortnung, dann spielt es auch keine Rölle wenn es mal etwas staubiger ist.
    Gruß
    Hans
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Marianne

    Marianne Guest

    "sauberes Futter"

    Hallo Inge und Hans,

    vielen Dank für Eure Ratschläge, werde ich versuchen bzw. beherzigen. :-)

    Ich gebe zu, ich mache mich zur Zeit selber etwas verrückt, weil mir in letzter Zeit kurz hintereinander an gänzlich verschiedenen Krankheiten 2 Vögel gestorben sind. Jetzt möchte ich alles, aber auch alles richtig machen und beachten.

    Vielleicht nehme ich es im Moment einfach zu genau.

    Heute z.B. habe ich im Futter etwas gefunden, das mich an Mäusekot erinnert hat aber nach zerbrechen innen eine weiße Farbe zeigte - außen Pechschwarz. Dann fiel mir ein, daß Mutterkorn eine ähnliche Form und Farbe haben soll. Oder könnte das ein Futterzusatz gewesen sein, den ich noch nicht kenne?

    Liebe Grüße
    Marianne
     
  9. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Wenn das Futter abgefüllt wird für die verschiedenen Tierarten, die Körnerfutter benötigen, kann schonmal ein Teil, beispielsweise ein kleines Pellet für Nager oder Papageien, beim Großsittichfutter landen. Ich habe zweimal so ein Pellet gefunden, es aber aussortiert, da ich es auch für Mäusekot gehalten habe, es waren aber keine weiteren zu entdecken und der Geruch war auch nicht der typische Nagergeruch, meistens riecht dann ja das ganze Futter danach.
     
Thema:

Futterfarbe bzw. -geruch?

Die Seite wird geladen...

Futterfarbe bzw. -geruch? - Ähnliche Themen

  1. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...
  2. Eure Meinung zur Voliere bzw Käfig bitte

    Eure Meinung zur Voliere bzw Käfig bitte: Hi Leute, ich habe zwei Graupapageien im alter von fast 3 Jahren...leider ist der Käfig zur Zeit zu klein.... ich bin auf der Suche nach einer...
  3. Taubenkind auf meinem Balkon: Wann bzw wie lernen Stadttauben zu fliegen?

    Taubenkind auf meinem Balkon: Wann bzw wie lernen Stadttauben zu fliegen?: Hallo Vogelfreunde, vor genau 23 Tagen ist eine kleine Taube auf meinem Balkon geschlüpft. Im Internet habe ich gelesen, dass die Kinder das...
  4. Brautenten- bzw. Mandarinenteneier / Unterschied

    Brautenten- bzw. Mandarinenteneier / Unterschied: Hallo! Wie unterscheiden sich nochmal die Eier der Mandarin- und der der Brautente? Ich habe eben gelesen, dass eine Mandarinente 9-12...
  5. Beizjagt bzw Falknerei

    Beizjagt bzw Falknerei: Huhu, ich habe mal ein paar Fragen zum Thema Falknerei. Ich bin jetzt 17 Jahre alt und bin schon lange am überlegen den Falknereischein zu...