Gekeimte Körner, speziell: Hanf

Diskutiere Gekeimte Körner, speziell: Hanf im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, meine beiden Nymphies und die vier Wellis bekommen gerade mal wieder eine Kur mit gekeimten Körnern. Kann man eigentlich auch...

  1. Heidili

    Heidili Guest

    Hallo zusammen,

    meine beiden Nymphies und die vier Wellis bekommen gerade mal wieder eine Kur mit gekeimten Körnern.
    Kann man eigentlich auch Hanfkörner bedenkenlos zum Keimen bringen oder wird dann irgendwas "Berauschendes" in den Keimlingen freigesetzt?

    Danke schon mal!

    Heidi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Heidi!

    Aus dem handelsüblichen Futter-Hanf läßt sich - leider :D - kein Hasch herstellen, sonst hätten wir alle einen netten Nebenerwerb ;)

    Du kannst diesen Hanf auch keimen. Allerdings sollte Hanf generell in Maßen gereicht werden, da er sehr ölhaltig ist und als triebanregend gilt. Außerdem kann er in sehr großen Mengen wohl zu Augenschäden führen, das habe ich mal gehört, weiß aber nicht genau, ob das wissenschaftlich gesichert ist. Dies gilt aber wohl auch eher für den ungekeimten Hanf.
     
  4. Heidili

    Heidili Guest

    Hallo Lindi,

    danke für Deine Antwort.

    Du schreibst, Hanf solle nur in Maßen gegeben werden. In der Futtermischung, die ich lose kaufe, sind immer einige Hanfkörner enthalten, und insgesamt bekommen meine 6 Vögel am Tag ca. 1/2 Teelöffel.

    Sollte ich das Verhältnis durch Beimischen von Wellensittichfutter noch strecken, oder ist 1/2 Teelöffel für 6 Vögel in Ordnung?

    Danke,
    Heidi
     
  5. Lindi

    Lindi Guest

    Meine Futtermischung enthält auch Hanfkörner, wie gesagt, in Maßen ist das ok.

    Ich selbst strecke diese Mischung immer mit Wellifutter und Wildsamen, worauf meine Nymphen total abfahren. Aber wegen dem Hanf mache ich mir da wenig Sorgen, denn ich denke nicht, daß er übermäßig vorhanden ist.
     
  6. #5 Federmaus, 9. Januar 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Namensvetterin :0-


    1/2 Teel. hört sich nicht zuviel an für 6 Vögels.

    Aber beobachte oder untersuche (die Brust) und wiege sie mal. Sollten sie übergewichtig sein dann lasse die Hanfkörner weg.
     
  7. Heidili

    Heidili Guest

    Hallo Federmaus-Heidi,

    bis auf einen der Wellensittiche sind eigentlich alle rank und schlank. Es kommt auch genügend "Rohkost" auf den Tisch.

    OK, ich füttere dann Hanf bedenkenlos in der Menge weiter.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gekeimte Körner, speziell: Hanf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gekeimte Körner für Vögel

Die Seite wird geladen...

Gekeimte Körner, speziell: Hanf - Ähnliche Themen

  1. Ein sehr spezieller Mopa ;-)

    Ein sehr spezieller Mopa ;-): Hallo zusammen, ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach allem was mit Mohrenkopfpapageien zu tun hat. Der Hintergrund: Wir haben...
  2. Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?

    Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?: Hallo, im Nachbarforum hat gerade jemand arge Probleme mit einer sehr legefreudigen jungen Bourkehenne. Sie hat jetzt mit ihrem Sohn (Eiablage...
  3. noch mal pellets versus korner

    noch mal pellets versus korner: hallo, bin auf diese seit gestolpert... finde sie ist sehr gut bearbeitet...vergleich, vorteil, nachteil, analyse, usw usw schaut mal...
  4. meine chinasittiche essen nur körner

    meine chinasittiche essen nur körner: die essen nur körner. ich habe ihnen möhren, paprika, apfel, mandarine angeboten aber de essen nur sonnenblumenkörner. könnt ihr mir sagen, ob es...
  5. Nestjunges Pfirsichköpfchen füttern ' wie lange bis es Körner frißt???

    Nestjunges Pfirsichköpfchen füttern ' wie lange bis es Körner frißt???: Hallo, Hätte da mal eine Frage. Ich habe mir vom Züchter ein gerade ausgeflogenes Pfirsichköpfchen geholt da ich es zahm machen möchte. Leider...