Gemüse,Obst und Körner

Diskutiere Gemüse,Obst und Körner im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, also ick hab zwei Graue und wollte mal wissen was ihr so füttert !?!? Ich habe unter anderem ein Buch über Graue und da steht drinne,...

  1. #1 Melli_Marko, 30. Dezember 2006
    Melli_Marko

    Melli_Marko Guest

    Hi,

    also ick hab zwei Graue und wollte mal wissen was ihr so füttert !?!?

    Ich habe unter anderem ein Buch über Graue und da steht drinne, das sie viel Gemüse in breiiger Form erhalten sollen.

    Obstfresser sind sie ja, zwar wählerisch, aber das geht schon, allerdings bisher nich die Mengen die ich mir da so vorgestellt hatte, damit man sie wirklich gesund ernährt.
    wie gesagt in dem Buch steht sie sollen zu ich glaub 70prozent Gemüse bekommen, der Rest besteht aus Obst un nen kleiner Teil nur aus Körnerfutter.

    Bis vor kurzen wa das andersrum, fast nur körner, bisschen obst und selten gemüse.

    das buch schlägt auch vor wie und was man geben kann, denn ich wäre nie auf die idee gekomm den geiern poree zu geben grins.

    da ich jetzt mit meinem freund zusamm gezogen bin und die zwe geier jetzt eine große voliere bekommen haben in ihrem eigenen vogelzimmer, daher haben wir eine drei raum wohnung grins haben wir uns das ganze mit dem futtern mal angesehen.

    im moment bekommen sie früh gemüse wie poree, brocoli, kohlrabi oder oder oder, dann je nach dem ob wir den ganzen tag zu hause sind mittags rum früchte und erst abends ihr körnerfutter und das gemüse und obst wird schön klein, fast matschig breiig, aber das man noch erkennt was es mal wa grins.

    sie fressen auch mit absoluter begeisterung, ganz zum erstaunen unsererseit, denn ich wa vorher schon froh wenn sie ihren apfel oder banane aufgegessen hatten und es nicht irgendwann aus langeweile zerstört haben und alles auf dem boden lag.


    was habt ihr da denn so für erfahrungen und wie macht ihr das so, kann ich das z.b. vorbereiten und einfrieren, weil das steht auch im buch, das man in eiswürfel behälter portionen einfrieren kann, diese kurz in die mikrowelle tut zum auftauen un dann reicht.

    dann steht noch drin das sie wohl gerne bohnen usw essen, schon jemand probiert?


    ja, ich glaub das wa erstmal genug texxt, freue mich schon auf eure antworten,


    gruß Melli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Melli,

    herzlich Willkommen hier im Forum :bier: !

    Das Deine Grauen so gern Obst und Co. fressen ist doch echt super :zustimm: !

    Ich persönlich reiche ihnen das Frischfutter schon mal in verschiedenen Varianten, mal kleingeschnippelt, mal im Ganzen (aufgespießt).
    Bei einem größeren Stück haben sie auch etwas mehr zu tun und beißen mit Freude ihre Stückchen raus :+schimpf .

    Löwenzahn oder so binde ich z.B. mit einem Draht zu einem Strauß und häng es ihnen zum futtern hin, genauso mach ich das mit den frischen Ästen, die nur zum Knabbern gedacht sind.

    Einfrieren kannst Du natürlich auch das meiste. Ich hab meist Beeren usw in der Truhe.
    Ich tau sie in einem Sieb auf und geb sie ihnen dann zum futtern.

    Eigendlich kann man fast alles einfrieren, wenn man den Gefrierbeutel mit einem sogenannten Vakumisierer verschweißt, der die Luft aus dem Gefrierbeutel zieht.

    Schau doch auch mal hier rein, dort findest Du viele Tipps und auch genaueres, was man alles verfüttern kann ;) .

    Wäre echt schön, wenn Du Dich und Deine Grauen auch mal im Graupapageiforum vorstellen würdest. Darüber würde ich mich sehr freuen :zwinker:.
     
  4. #3 Melli_Marko, 31. Dezember 2006
    Melli_Marko

    Melli_Marko Guest

    dankeeee

    also erstmal danke für den tip mit der pirol seite, da kann man ne menge interessanter sachen lesen :zustimm:

    die frage ist kann ich den ganzen brei aus obst oder gemüse einfrieren so wie es das buch vorschlägt? in so´ne plaste dingers für eiswürfel? aber müsste ja eigentlich gehen, ick werds einfach mal ausprobieren um zu sehen wie lange das auch dann mit dem auftauen dauerd oder evtl mit der mirkowelle auftauen, mal sehen.

    das ist ja das problem, das sie wenn ick einen halben appel rein hänge und aufspiesse, das sie den dann wenn sie mit fressen fertig sind fast komplett aus langeweile mit zerflücken un der dann aufn boden landet, was bei dem brei nicht ist, sicher bleibt mal etwas über, aber das bleibt ja im napf, oder sie schmaddern sich ditt anne äste oder am volieren draht ab grins, aber ditt kann ick ja abwischen, natürlich liegen teile also spritzer och uffn boden davor aber das kann man alled beseitigen ;)

    jo, wenn ick gleich rüber gehe und sauber mache, werde ich mal ein paar fotos machen und denn setzt ick mich nachher noch ran und setll watt ins grauen forum, damit west von wem wir reden ;)


    ok, bis nachher, Melli :D
     
Thema: Gemüse,Obst und Körner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Obst und Gem?se K?rner

Die Seite wird geladen...

Gemüse,Obst und Körner - Ähnliche Themen

  1. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  2. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  3. Obst und Gemüse - wie reichen?

    Obst und Gemüse - wie reichen?: Hallo zusammen, ich weiß, ein ähnliches Thema wurde schon an anderer Stelle behandelt, aber... wer weiß: Vielleicht gibt´s ja inzwischen neue...
  4. Haltung Weißkopfpapageien

    Haltung Weißkopfpapageien: Hallo ins Forum, ich halte seit kurzem zwei junge Weißkopfpapageien. Zwar habe ich aus früheren Zeiten einige Sittich- und Papageienerfahrung,...
  5. Vogel frisst nur Hirse

    Vogel frisst nur Hirse: Hallo, ich habe einen Haussperling der aufgrund einer Behinderung nicht ausgewildert werden konnte. Dieser hat eine große Zimmervoliere und...