Geschlechterraten 2. Runde

Diskutiere Geschlechterraten 2. Runde im Kanarienfotos Forum im Bereich Kanarienvögel; Samy ist jetzt drei Monate alt und dieses Bild wurde heute aufgenommen. Leider ist "es" kein Shooting - Star und nur unter Zuhilfenahme eines...

  1. #1 Amadine51, 13.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Samy ist jetzt drei Monate alt und dieses Bild wurde heute aufgenommen. Leider ist "es" kein Shooting - Star und nur unter Zuhilfenahme eines Blättchens Chicorre konnte ich ihn / sie überhaupt fotografieren, wobei die meisten Bilder unscharf geworden sind.

    Den Anhang 100_0061.JPG betrachten Den Anhang 100_0061.JPG betrachten

    Keine Ahnung, wieso das Bild zweimal erscheint.
     
    Norae, stiedom und SamantaJosefine gefällt das.
  2. #2 Sammyspapa, 13.11.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    955
    Ort:
    Idstein
    Ich tippe auf Hahn und lieg wahrscheinlich wieder falsch :p
     
  3. #3 SamantaJosefine, 13.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Orakel-Samy. du machst es uns schwer.
    Was macht der Gesang? Bewegt sich der Kropf beim singen?
     
  4. #4 SamantaJosefine, 13.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Wieso wieder? Du bist unsere Rettung. ;) Warst du nicht mal bei Henne???:baetsch:
     
  5. #5 Amadine51, 13.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Da bei mir zwei erwachsene Hähne und Mama Ronja singen, ist es schwer, heraus zu finden, wer gerade singt. Vor allem Samy lässt sich nicht gerne dabei beobachten.

    Übrigens singen alle z. Zt. schön, Leon allerdings manchmal schon wieder in voller Lautstärke.

    Auf dem Bild sieht man zumindest, wie die Farben sich verändert haben.
     
  6. #6 Amadine51, 13.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    SamantaJosefine gefällt das.
  7. #7 Sammyspapa, 13.11.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    955
    Ort:
    Idstein
    Beim anderen hatte ich glaub ich auf Henne getippt, stimmt.
    Ich hab so ein bisschen den Überblick verloren :D
    Hier sag ich Hahn :)
     
  8. #8 ulrike lehnert, 13.11.2018
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    532
    Ort:
    Dortmund
    ich finde es schaut ein wenig wie die Mama. Aber bei einem leg ich mich fest es ist ein total hübsches Vögelchen
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  9. #9 SamantaJosefine, 13.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Ja es sieht der Mama sehr ähnlich
    .Also hat sie ihrem Sohn ein sehr hübsches Federkleid vererbt. Ich glaube jetzt auch, dass es ein Hahn ist, aber ein ganz zauberhafter.:jaaa:
     
  10. #10 Amadine51, 13.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Und woran machst du es fest, dass es ein Hahn ist?
     
  11. #11 stiedom, 14.11.2018
    stiedom

    stiedom Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.09.2014
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    NDH Thüringen
    Morgen! Vom Kopf her würde ich sagen ein Hahn . Mfg sven
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  12. #12 SamantaJosefine, 14.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Genau das ist der Punkt, da ist eine Veränderung eingetreten. Das weiche ist irgendwie weg, Er sieht halt markanter aus.:roll:
    Ich kann es nur mit meinem vergleichen, wie er sich langsam veränderte, der Habitus wird sich jetzt immer mehr verändern.
    Ich bin nur Kanarienmama.;) aber er ist ein toller kleiner Hahn.:beifall:
     
  13. #13 Amadine51, 14.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Leon lässt ihn beim Freiflug noch in Ruhe, aber der st z.Zt. ohnehin auffallend manierlich. Seine Ronja hat ihm z.B. endlich beigebracht, nach dem Freiflug rechtzeitig nach Hause zu kommen, das war ein schweres Stück Arbeit und ich bin froh, dass sie es geschafft hat.

    Und was mache ich jetzt mit meinem schönen Junghahn? Bis jetzt hat er noch nicht die jungvogeltypischen Unarten.
     
  14. #14 SamantaJosefine, 14.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Falls es zu stressig für ALLE wird, hast du ja eine Alternative.
    Warte ab, der muss ja nicht so werden wie die anderen, hat wohl weniger fife in sich.
    Du willst ihn doch behalten, oder?
    Du kannst dich doch gar nicht trennen, also verwöhne den kleinen Racker und freue dich an ihm.
    Jetzt kommt erst einmal der Winter und wenn es im Frühjahr zu sehr eskaliert, muss du eine Entscheidung treffen. Samy ade oder kleine Braut für ihn anschaffen.
     
  15. #15 Amadine51, 14.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Er ist wirklich braver als die Viererbande im selben Alter war. Aber selbst Gordi ist jetzt ein manierlicher Vogel, Flori ist ein Softy, nur Papa Leon kann giftig sein, steht aber z.Zt. unter dem Pantoffel, Ronja sei Dank, und ist sehr artig. Ich bin froh, dass die kluge Ronja ihn in den Griff bekommen hat.

    Also das Geschwisterpaar vom vorigen Jahr hat sich zu ganz normalen Vögeln entwickelt.

    Bei einer Vergesellschaftung weiß man halt nie, ob es klappen wird. Bisher hatte ich großes Glück, dass beide Paare sich ganzjährig gut in jeweils einem Käfig verstehen. Da gibt es keine Streitereien.
     
  16. #16 SamantaJosefine, 14.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Die Tiere sind sich von Anfang an vertraut gewesen, da war kein "Eindringling" dazwischen, könnte evt. auch eine Rolle spielen.
    Wie unterschielich sie von Charakter her sind, merkeich tgl an meinen.
    Samy wird wahrscheinlich so werden wie seine Mutter. :)
     
  17. #17 Amadine51, 15.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Na ja, Ronja kam fremd dazu, alle Anderen sind Kinder von Ronja und Leon. Samy kann gut friedlicher sein weil er keine Geschwister hat, mit denen er sich auseinandersetzen muss, bei den AV hat er noch "Welpenschutz". Aber ich wäre froh, wenn er Ronjas Charakter hätte, die ist ruhiger als die Anderen und hat ihre Familie gut im Griff. Sie ist auch sehr vernünftig und ich kann richtig mit ihr reden, wir kooperieren miteinander. Das macht richtig Spaß.

    Mit meinen ZF ist es aber genauso.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  18. #18 Amadine51, 17.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Was mich heute sehr irritiert hat ist, dass Leon Samy gegenüber im Freiflug total friedlich war und Samy den Schnabel gehalten hat, als Leon gesungen hat, was auch besser für ihn war. Mit Leon legt er sich nicht an.

    Gordi und Flori waren nicht dabei weil Samy sonst wieder in deren Käfig will.
     
  19. #19 ulrike lehnert, 17.11.2018
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    532
    Ort:
    Dortmund
    Samy ist vielleicht doch ein Überraschungspaket
     
  20. #20 SamantaJosefine, 17.11.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    1.040
    Ort:
    Langenhagen
    Ich werde aus dem kleinen Vogel auch nicht schlau.:+keinplan
    Amadine, du hast doch Buben und Mädel groß gezogen, was ist an Samy so anders, dass man nicht dahinter kommt?
     
Thema:

Geschlechterraten 2. Runde

Die Seite wird geladen...

Geschlechterraten 2. Runde - Ähnliche Themen

  1. 2 Vögel am Waldrand

    2 Vögel am Waldrand: Halli hallo, heute ist nicht mein Tag, ich stehe dauernd auf dem Schlauch, oder es liegt an zu sehr viel Frühschicht. Auf dem Heimweg in der...
  2. 2 Greife - Mäuse- und Wespenbussard?

    2 Greife - Mäuse- und Wespenbussard?: Und die letzte Frage für heute. Ebenfalls am Zellsee gesichtet. Diese beiden Greife. 1: Mäusebussard? 2: Wespenbussard? Danke, Stefan
  3. 2 gleichgeschlechtliche Tauben halten?

    2 gleichgeschlechtliche Tauben halten?: Kann man zwei gleichgeschlechtliche Tauben halten? Ich hole nämlich im Laufe der Woche eine 2. Taube und da ich nicht züchten möchte, wollte ich...
  4. 2 mal Wiesenvogel - schlechtes Bild

    2 mal Wiesenvogel - schlechtes Bild: Hallo, heute über weitläufigem Wiesenland im südlichen Oberbayern drei dieser Vögel gesehen. Flogen stumm, etwa amselgroß, sehr dunkel. Was...
  5. seit einen Monat 2 Bourke, ist ein Geschwisterpaar

    seit einen Monat 2 Bourke, ist ein Geschwisterpaar: Hallo , bin neu hier. Habe seit einen Monat 2 Bourke, ist ein Geschwisterpaar. Habe hier schon einiges gelesen, über Haltung, Pflege und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden