Gestern beim Freiflug ...

Diskutiere Gestern beim Freiflug ... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Außer Sammy geht bei meinen Geierlein ja noch keiner (freiwillig) auf die Hand. Und auch Sammy hat manchmal keine Lust... Sogar Kolbenhirse lockt...

  1. #1 monsterfront, 13. Mai 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Außer Sammy geht bei meinen Geierlein ja noch keiner (freiwillig) auf die Hand. Und auch Sammy hat manchmal keine Lust... Sogar Kolbenhirse lockt nicht immer.

    Gestern nun bot ich beim Freiflug mal wieder einen Hirsekolben an. Geierleins saßen auf dem Vogelbaum, 2bein lag so halb auf der Couch daneben. Sammy war gut gelaunt und hirsegierig, so dass er sogleich, als er die Hirse entdeckte, rüberhopste auf die Hand. Sassy - nicht faul - hinterher.

    Ich hob die beiden Männer näher zu mir in eine für mich bequemere Haltung. Dabei legte ich die Hirse kurzfristig auf meinen Bauch. Bisher wurde es von den Geierlein strikt vermieden, dieses "Terrain" zu betreten.

    Aber so schnell konnte ich gar nicht gucken, wie gestern Sammy und Sassy vom Arm auf den Bauch hopsten. Und flugs saßen auch die anderen vier Geierlein bei mir und knabberten, sofern sie sich nicht anzankten, weil der eine dem anderen im Weg war. Das war ein Gewusel, Gefliege, Gezanke und Geknabbere! Auch die beiden Neugeierlein waren voll dabei und ließen sich von meinen leichten Bewegungen (Hirse festhalten, umdrehen etc.) nicht irritieren. Dazwischen flog man dann mal kurz eine Runde, oder rüber auf den Couchtisch (der bisher auch immer ignoriert wurde), wieder rüber auf 2beins Bauch und und und. Erst, als die Hirse fast leergefuttert war, machte sich der komplette Minischwarm vondannen.

    Es war einfach nur SCHÖÖÖÖN!

    Allerdings musste ich sowohl mich als auch die Couch anschließend erstmal "entspelzen" und die ausgefallenen Körner entfernen :D:D:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monsterfront, 15. Mai 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Wiederholung...

    folgte heute :D:D:D:D

    Zusätzlich flog Sally heute mehrfach meinen Kopf als Landefläche an - ohne Leckerli-Lockerei. Neuling Sascha folgte ihrem Vorbild auch einmal.

    Alle Geierlein ließen sich während des Futterns problemlos mit dem Finger kraulen. Ist einfach geil!!!!, so viele VOgis auf einmal bei sich zu haben.....

    @Manu - bei der PN vergessen: Sally fängt gerade an zu mausern. Hat entsprechende Hörnchen auf der Stirn :D. Außerdem ist sie ein "buntes Vogi". Denn wenn ich mir ihre Rückenfeder genau angucke, dann hat sie dort regelrechte "Spots", die nicht türkis schimmern, sondern gelb oder grün oder auch hellblau sind.

    Ich bin echt gespannt, wie sie aussieht, wenn sie die Jugendmauser hinter sich hat. Sassy ist hier ja einfacher, da erwarte ich keine besonderen Überraschungen :D:D ;)
     
  4. #3 Troubadoura, 15. Mai 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Oh hast du es gut. Meine kommen wenn sie ganz gut drauf sind manchmal mit Hirse auf die Hand aber eher nur daneben. :heul:
    *ganzgrünvorneidwerd*
     
Thema:

Gestern beim Freiflug ...