Gewichte Grüne Kongobabys

Diskutiere Gewichte Grüne Kongobabys im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, hat jemand mal ein paar Gewichtsangaben von Grünen Kongos (P.g.g.) im Alter von 14 Tagen zur Verfügung ? Bitte nur Naturbrut!...

  1. #1 muldentaladler, 2. Oktober 2007
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Hallo,

    hat jemand mal ein paar Gewichtsangaben von Grünen Kongos (P.g.g.) im Alter von 14 Tagen zur Verfügung ?

    Bitte nur Naturbrut!

    Besten Dank

    Muldentaladler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo!

    Lt. lit. Angaben kann das Gewicht bei jungen grünen Kongopapageien der Unterart gulielmi im Alter von 14 Tagen zwischen 84g und 100g liegen. Zugrunde gelegt wurden hier die Gewichte dreier Nestlinge (1. Nestling 85g;
    2. Nestling 100g; 3. Nestling 84g).
     
  4. #3 muldentaladler, 3. Oktober 2007
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Hallo Nina,

    Das sind wahrlich Traumgewichte.

    Vielen herzlichen Dank für die PN.

    Bei den 3 Grünen steht die Ampel derzeit 2xgrün, 1x gelb, muß erst mal eine Darmflora aufbauen.

    Beste Grüße

    Erhard
     
  5. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Erhard,

    ich wünsche Dir für die drei kleinen Schnuckel alles Gute und das sie sich gut entwickeln. Du kannst uns diesbezüglich ja mal auf dem laufenden halten, wenn es deine Zeit zulässt. Und vielleicht ist ja auch mal ein Foto mit dabei??? :D Darüber würde ich mich sehr freuen...:~
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Darüber würde ich mich auch freuen :D.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 muldentaladler, 4. Oktober 2007
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Gerade noch rechtzeitig gehandelt, noch zwei Tage bei den Eltern und sie wären tot gewesen. :traurig:

    Sie füttern einfach zu schlecht, nur Körner, kein Ei-bzw Weichfutter. Das kann nichts werden. Es baut sich keine Darmflora auf.

    Ist eigentlich erstaunlich, da es sich um schöne Wildfänge handelt, die schon ca. 15 Jahre alt sind.

    Aber ich bin froh, dass sie überhaupt erfolgreich brüten.

    Wenn sie die Jungen besser füttern würden, hätte sie mir der Vorbesitzer wahrscheinlich auch nicht verkauft. Er hatte auch aufgrund von Zeitmangel nur Verluste.

    Gespannt bin ich mal, ob es wieder 3 Mädels wie im Vorjahr werden.

    In Kürze wird ein 2. Paar Kongos hoffentlich erfolgreich zur Brut schreiten, vielleicht kann ich dann im Frühjahr blutsfremde Paare anbieten. :zwinker:

    Auf alle Fälle bleiben die Jungtiere mindestens 1/2 Jahr in einer Flugvoliere in der Gruppe.

    Grüße

    Erhard
     
  9. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Oh Jee :traurig: Dann päppel die Kleinen mal schön auf!! Ich wünsche Dir dabei ganz viel Glück!!
     
Thema:

Gewichte Grüne Kongobabys