Goldflügelsittich

Diskutiere Goldflügelsittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Wenn man die Vögel in den Volieren sieht kommt einem aber die Boxenhaltung fast wie Tierquälerei vor. Wenn diese ganzjährig betrieben wird, muß...

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn diese ganzjährig betrieben wird, muß man das leider so bezeichnen ... sowas sieht man artübergreifend ja leider auch immer wieder mal. Das Fatale dabei ist, daß sich diese Züchter anscheinend nicht darüber im Klaren sind, daß dann die Luftsäcke mangels Freiflug nie richtig durchlüftet werden können und dies Atemwegserkrankungen Vorschub leistet.

    Das scheint mir auch eher suboptimal. Wäre es da nicht besser, sie für die Brut in große Boxen umzuquartieren und den Rest des Jahres in einer großen Schwarmvoliere zu halten, wo sie sich richtig austoben können? Wie lange würden sie denn in Boxen sitzen?

    Ich muß gestehen, ich persönlich bin da zwiegespalten ... wochenlang (Brutzeit) gar kein Freiflug finde ich genauso wenig gut, wie gangjährig eine kleine Voliere. Von daher frage ich mich, was das kleinere Übel ist ... wahrscheinlich die Zuchtbox-Großvolieren-Kombination?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Naja ein paar Schwarmvolieren bleiben ja erhalten. (Allein schon wegen der Jungtiere) Nur zur Zucht sollen sie in die kleineren Volieren. Wir haben da an 200 cm länge 200 cm höhe und 75 cm breite gedacht. Wenn die Vögel nicht brüten kommen sie immer mal wieder in die großen Volieren mit Ihren Artgenossen. Da Südamerikaner aber das ganze Jahr über brüten können werden sie sicherlich mal öfters in den kleineren Volieren sein. Allerdings werden wir die Paare auch mal wieder wechseln falls sie nicht brüten sollten.
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nun, wenn soviel Platz vorhanden ist, scheint mir dies die Optimallösung zu sein.
     
Thema: Goldflügelsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. guatemalasittiche

    ,
  2. goldflügelsittiche abzugeben

    ,
  3. goldflügelsittiche