Graupapageienbabys

Diskutiere Graupapageienbabys im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Holger, ich habe meine am 14. bzw. am 15. Tag beringt. __________________ LG Sven und [IMG] sowie ihre 0.0.2 Babys

  1. fisch

    fisch Guest

    Hallo Holger,

    ich habe meine am 14. bzw. am 15. Tag beringt.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 0.0.2 Babys
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Holger,

    herzlichen Glückwunsch zu deinen zwei Grauen.
    Ich beringe mit 21 Tagen, habe auch schon mal so wie Sven beringt, aber dann war der Ring irgendwann ab une ich hatte große Mühe ihn wieder zu finden. Bis zum 24. Tag bekommt man ihn gerade noch so ab, aber das ist die Grenze!
    Liebe Grüße Uschi
     
  4. #23 93sunny, 12. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    den drei Babys geht es gut, sie sind auf diesem Bild eine Woche älter als auf den letzten Bildern. Das Kleine hat super aufgeholt, worüber ich mich besonders freue. Morgen werde ich sie beringen.
    Liebe Grüße Uschi
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Sie sehen wirklich gut aus :zustimm:
    Drücke die Krallen, dass Mama und Papa nicht an die Ringe gehen.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  6. otto

    otto Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Selm
    Hallo Uschi,
    wie hat es mit der Beringung geklappt??? Ich hoffe, es ist alles gut verlaufen und die Ringe sind noch an den Füßen und die Füße noch an den Vögeln.

    LG otto
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Otto,

    ja, die Beringung hat gut geklappt. Alles ist da, wo es sein muss. Die Kleinen sind nur vom Gewicht sehr unterschiedlich. Eines hatte wohl immer den Schnabel vorne. Das wog gestern 277g, das zweitgeborene nur 216g und das Jüngste nur 198g. Das Große hatte einen vollen Kropf, während die beiden anderen fast nichts im Kropf hatten und auch matter wirkten. Ich werde jetzt alle zwei Tage wiegen und wenn sich nichts verändert, muss ich mir überlegen, ob ich die zwei Kleinen rausnehme.
    Allerdings wäre mir das nicht recht, denn ich weiß nicht wie die Elterntiere dann reagieren und vielleicht gar nicht mehr füttern. Hast du da Erfahrung??
    Liebe Grüße Uschi
     
  8. otto

    otto Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Selm
    Hallo Uschi,
    da habe ich absolut keine Erfahrung. Bisher habe ich ja 2x Pech gehabt nach der Beringung.
    Nachdem ich dann die Kamera eingebaut hatte habe ich ja 2 Gelege offen beringt, nur das Letzte jetzt durch Zufall geschlossen beringt. Das 3. Junge ist auch etwas Kleiner als die beiden Älteren, aber das wird schon noch. Es wird nun immer noch von den Alten gefüttert, während die Älteren schon selbständig Futter aufnehmen.

    Gruß otto
     
  9. #28 DerGeier20, 15. Juni 2010
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Wie süß:+streiche
    Hoffe das unsere auch bald so weit sind und sich Vermehren.
    Jack geht derzeit gar nicht mehr aus dem Kasten raus:D, aber Luna will noch nicht so ganz.
     
  10. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Evelyn,

    wie alt sind deine Grauen?
    Du musst einfach noch etwas Geduld haben.
    Liebe Grüße Uschi
     
  11. #30 DerGeier20, 17. Juni 2010
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Hallo,
    Jack ist 6 Jahre alt und Luna ist 5 Jahre alt.
    Sind beides Handaufzuchten, ich hoffe sie wissen überhaupt wie es geht:p
     
  12. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich habe auch ein Paar, das Handaufzucht ist und die wissen genau wie es geht. Also, mach dir deshalb keine Sorgen. Meine waren beim ersten Brutversuch allerdings 8 und 11 Jahre alt, was aber nicht heißt, dass es so lange dauern muss.
    Liebe Grüße Uschi
     
  13. otto

    otto Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Selm
  14. #33 93sunny, 17. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Meine beiden "Kleinen" haben gut zugenommen. Die Elterntiere verteilen also doch die Nahrung gut. Ich hoffe, dass es weiterhin keine Probleme gibt. Das "Große" wiegt nochmal 50g mehr.
    Liebe Grüße Uschi
     
  15. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    die sind ja goldig die beiden.dürfen sie bei dir bleiben oder müssen sie ausziehen wenn sie gross und stark sind?
    was für ein einstreu ist das wo die beiden draufsitzen?
     
  16. #35 93sunny, 17. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2010
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Steffi,

    da ich schon 7 Graupapageien habe, würde jetzt wahrscheinlich mein Mann ausziehen, wenn ich alle drei behalten würde. Das will ich nicht! Ich behalte eventuell einen Hahn, wenn einer dabei ist, da bei meinen 7 Papageien etwas noch nicht ganz aufgeht.
    Es tut immer weh, wenn man ein Graupapageienbaby abgeben muss, aber ich bemühe mich, liebe Menschen zu finden.
    Einen habe ich, sollte eine Henne dabei sein, vielleicht schon hier im Forum gefunden und so würde die Henne zu einem Partnervogel kommen, was sehr schön wäre.

    Die Kleinen sitzen auf Holzpellets, das habe ich auch als Einstreu in der Voliere und bin davon total überzeugt. Es ist eine sehr saubere Sache.
    Liebe Grüße Uschi
     
  17. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    hi

    das kann ich verstehen das es schwer ist die babys abzugeben,die sind ja auch voll süss.aber man kann ja nicht alle behalten,leider.wünsche dir auf jeden fall glück das du deine babys in gute hände abgeben kannst.

    spielen deine geier auch mit dem einstreu oder fressen dran herum?wir benutzen buchengranulat,aber das fürs terrarium und möchte gerne mal was neues ausprobieren.werde mal schauen wo ich es bei uns bekomme.
     
  18. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Meine älteren Graupapageien fressen nicht am Einstreu herum. Jüngere machen das schon mal, aber bei den Pellets muss man, meiner Meinung nach, keine Bedenken haben. Sollten sie es schlucken, was noch nicht vorkam, dann löst es sich auf und wird so wieder ausgeschieden. Buchenholzgranulat hatte ich auch schon, aber das ist teurer, da ich mehr davon brauche.
    Holzpellets gibt es bei uns in Baumärkten. 15kg kosten so zwischen 4 und 5 Euro.
    Liebe Grüße Uschi
     
  19. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Was aus den Graupapageienbabys geworden ist!
    Liebe Grüße Uschi
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 93sunny, 30. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Nun hat es doch geklappt!
     
  22. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ach, sind die niedlich!! Wie die sich auf die Spirale zwingen zu süß!
    Die Kiste finde ich übrigens eine super Idee.
     
Thema: Graupapageienbabys
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei küken zehe