Graupapageienbabys

Diskutiere Graupapageienbabys im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hier nun ein paar aktuelle Fotos. Auf den ersten beiden Bildern sieht man ganz gut den Größenunterschied. Auf Bild drei "zupft" Sammy Brei!...

  1. #141 93sunny, 5. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hier nun ein paar aktuelle Fotos.

    Auf den ersten beiden Bildern sieht man ganz gut den Größenunterschied.
    Auf Bild drei "zupft" Sammy Brei!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Einfach zu drollig die Kleinen. Die könnte ich glatt wegknuddeln :zwinker:.
     
  4. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Jetzt sehen sie ja schon richtig niedlich aus, schon schöne graue Federn an den Flügeln.

    Ich muss aber echt sagen dass der ältere-jetzt etwas kleinere- Graue schön aufgeholt hat, auf dem Foto wo beide noch ganz nackig waren sah er viel kleiner aus,
    das wird später bestimmt ein Kämpfer, das hat er ja in der kurzen zeit schon gelernt.

    Entschuldige dass ich nicht so viel geschrieben habe in der letzten zeit, aber hatte probleme mit unserem Jacky, da war mir nicht so nach schreiben. Jetzt ist der Schock langsam überwunden und die Schreiblust kommt wieder ;)
    Hatte also nichts mit Desinteresse zu tun.

    Wünsche dir noch ein wunderschönes Wochenende und viel freude mit den kleinen! Bin echt gespannt wie sie in paar Wochen aussehen!!!!!!!

    LG
     
  5. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Larity,
    meine Güte, was war mit dem süßen Jacky? Ich hoffe doch sehr, dass es ihm gut geht??
    Vielleicht magst du in deinem Thread darüber berichten?
    Mich würde es schon sehr interessieren, ohne neugierig sein zu wollen.
     
  6. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Oh, wie schön hat der Zwerg aufgeholt!!! Der macht sich doch gut. Diese kleinen Äuglein, so süß. Bald werden sie die Bude unsicher machen. Da paßt ja die Ersatzmami bestimmt auf. Schön, daß es sie gibt und sie lieb zu den Zwerglein ist.
    Weiterhin viel Kraft für die viele Mühe, die du da mit ihnen hast. Du machst das so gut, sie gedeihen und wachsen und alles ist für sie gut.
    Schönes WE
    LG
    Marion L.
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Danke, liebe Marion, auch ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
     
  8. #147 Tanygnathus, 7. März 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Uschi,

    Die zwei sind wirklich goldig,und ich finds gut dass sie von Sammy auch mal geputzt werden,so haben sie doch auch Kontakt zu einem Grauen.
    Wahnsinn wie die sich entwickelt haben in der kurzen Zeit.
    Die Beiden sehen richtig lieb aus:beifall:

    Lg Bettina
     
  9. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo Uschi!

    Ich finde es total süß, wenn am Popo die ersten roten Federchen spriessen.
    Wie intensiv kümmert sich denn Tante Sammy um die Kleinen, ich meine füttert sie sie auch?

    LG Cosima
     
  10. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Cosima,
    die Tante Sammy füttert sie nicht, sie tut zwar so, würgt aber nichts hoch. Vielleicht lernt sie es noch, das wäre schön.
    Sie putzt sie oder sitzt daneben.
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Allein der Kontakt zu erwachsenen Geiern bringt den Kleinen sehr viel, da ist das nicht füttern nicht soooo dramatisch :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  12. #151 Margaretha Suck, 9. März 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Liebe Uschi,

    jegliche Traurigkeit ist verschwunden, wenn man sich die goldigen Bilder anschaut. Das erinnert mich immer an Lotti, sie habe ich in dem gleichen Alter das erste Mal gesehen und mich sofort unsterblich verliebt. Nur hat sie mit einem grösseren Edelpapagei in einem kleinen Hasenkäfig zusammen gesessen und wurde von ihm mit Schnabelhieben attackiert.

    Deine kleinen Zwerge haben es bei Dir wunderschön und ich beneide Dich ein wenig, dass Du täglich in den Genuss kommst, sie aufwachsen zu sehen, trotz der vielen Arbeit.

    Weiterhin alles erdenklich Gute und nochmals danke dafür, dass Du uns teilhaben lässt.

    Ganz liebe Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  13. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Uschi,

    ich freu mich für dich, dass deine Kleinen sich so toll entwickeln und wünsche dir auch weiterhin viel Erfolg und Glück bei der Aufzucht. Bei diesen Bildern geht einem wirklich das Herz auf!
     
  14. #153 93sunny, 12. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Mal wieder ein paar aktuelle Bilder von den beiden Graupapageienbabys.
    Körperlich unterscheiden die zwei sich nach wie vor sehr. Der Kleine (ältere) ist schon noch um einiges kleiner. Ich denke eher nicht, dass sich das noch groß ändert. Man sieht ihm seine 450g nicht an. Der andere wiegt 532g.
    Inzwischen ist auch das DNA-Ergebnis da, es sind zwei Hähne.
    Zur Zeit "fremdeln" sie wie kleine Kinder, bei jedem (außer bei mir) stellen sie die Federn und fauchen. Auch mein Mann darf ihnen nicht zu nahe kommen.
    Seit drei Tagen ist Körnerfutter interessant geworden. Richtig fressen können sie noch nicht, aber es wird damit gespielt.
    Der rote und blaue Papagei, auf denen sie sehr gerne sitzen, haben im Inneren eine Wärmeflasche.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. fisch

    fisch Guest

    Hallo Uschi,

    es gibt auch bei den Grauen kleinere und größere Pieper - du solltest den Größen/Gewichtsunterschied nicht überbewerten. Proportional gesehen, passt es doch bei den kleinen Grau-igelchen :zustimm: :trost:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  16. #155 93sunny, 12. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das stimmt schon, dass es proportional stimmt. Trotzdem sieht er gegen den anderen aus wie ein kleiner Zwerg.
    Nach Igelchen sehen sie wirklich aus!

    [​IMG]
     
  17. Sandra W

    Sandra W Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Québec, Kanada
    Gott sind die süss! Wie alt sind sie auf den neusten Fotos?
     
  18. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Sandra,
    einer ist gut 7, der andere 8 Wochen alt.
     
  19. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Uschi,
    die beiden sind prächtig geworden. Sie sind toll gewachsen. :beifall::zustimm:
    Gute Pflege.
    Gruß
    zwilling
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Uschi,
    Freut mich dass all meine Ratschläge so gut geholfen haben die Zwerge durch zu kriegen.
    Hab die ganze Geschichte jetzt mal gelesen.
    Die Babys haben sich super entwickelt,gratuliere mach weiter so.
     
  22. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Marni,
    dann möchte ich mich jetzt noch einmal ganz offiziell an dieser Stelle bei dir bedanken. Ich wusste nicht, ob es dir recht ist, wenn ich deinen Namen nenne.
    Vielen Dank!! Du hast mir sehr geholfen und immer einen Rat gewusst.
    Es ist so schön, dass man hier im Forum auf Leute trifft, die viel Erfahrung haben und auch noch so freundlich sind, einem zu helfen!!!
    Mit Marnis Unterstützung ist das aus den Kleinen geworden, was man oben auf den Bildern sieht.
     
Thema: Graupapageienbabys
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei küken zehe

Die Seite wird geladen...

Graupapageienbabys - Ähnliche Themen

  1. warum sind graupapageienbabys günstiger?

    warum sind graupapageienbabys günstiger?: hallo, ich habe mal ne frage, ich kenne mich noch nicht so aus, ich möchte mir einen graupapagei holen, dabei gibt es ja sehr unterschiedliche...