Gruppenhaltung verschiedener Arten-Hilfe-

Diskutiere Gruppenhaltung verschiedener Arten-Hilfe- im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wie scho geschrieben habe ich zum 01.08.2020 eine reich besetzte Voliere als Pfleger übernommen. Ich glaube der Besatz ist so nicht optimal...

Schlagworte:
  1. #1 Doris Regnam, 04.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
    Hallo!
    Wie scho geschrieben habe ich zum 01.08.2020 eine reich besetzte Voliere als Pfleger übernommen. Ich glaube der Besatz ist so nicht optimal und bitte die Forengemeinschaft um Hilfe.

    Nachfolgend die Abteil mit Art und Menge:

    V1. Wellensittiche ca.? Stück, Nympfensittiche 3 Stück

    V2. Diamanttauben ca. 8 Stück, Jap. Mövchen?, Kanarienvögel 3 Stück, Zebrafinken?

    V3. Königssittich 1 Hahn, Bourke Sittiche 1 Paar, Singsittich 1, Schildsittich 1 Paar, Ziegensittich gelb 1 Stück (1er gestern verstorben)

    V4. Bergsittich 1 Paar, 3 Wellis

    V5. Schwarzköpfchen, Pfirsichköpfchen, 6 Stück = 3 Paare

    V6. Purpurglanzstar 1 Paar

    V7. Beo 1 Paar

    V8. Nympfensittiche 2 Stück, Schildsittich 1 Hahn

    Es ist nicht bekannt, wie alt oder von wo die Tiere sind. Manche sind älter als 10, 15 Jahre. Andere um ein Jahr in der Voliere (der Königssittichhahn, 1 Glanzstar, 1 Beo, Kanarien, Jap. Mövchen, Zebrafinken)
     
  2. owl

    owl im Lockdown

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.714
    Zustimmungen:
    457
    Hallo Doris

    mit den meisten von dir aufgezählten Vogelarten kenne ich mich nicht aus, sondern ausschliesslich mit Wellensittichen und Nymphensittichen. Weshalb diese Vogelarten auf mehrere Volieren verteilt sind verstehe ich nicht. Meiner Meinung gehören die Wellis zusammen, und die Nymphis ebenfalls. Bin grundsätzlich gegen eine kunterbunte Vermischung der Vogelarten. Schon alleine wegen der verschiedenen Temperamente und auch den verschiedenen Futteransprüchen.
     
  3. #3 Marion L., 04.08.2020
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Deutschland
    Naja, das 2.Paar Nymphen sitzt mit dem Schildsittich zusammen, damit der nicht alleine ist. Den kannst du nicht zu dem vorhandenen Paar Schildis setzen. Die Bergsittiche sitzen bestimmt auch der Abwechslung halber mit einigen Wellis zusammen. Ich finde die Besetzung nicht schlecht.V2 hatte ich jahrelang in ähnlicher Konstellation. Zu V3 kann ich mich nicht äußern. V4 Bergsittich und Wellis hatten wir ebenfalls mehrere Jahre problemlos. Finde die gesetzten Tiere vom Futter eigentlich so zusammen fütterbar. Ich würde nichts ändern. Du bist doch auch nur als Pflege da? Habe ich so verstanden? Dann ändere nichts daran.
     
  4. #4 _Sanga_, 04.08.2020
    _Sanga_

    _Sanga_ Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Ich denke V2 ist so von der Konstellation möglich(wie schon geschrieben wurde). An V6 und V7 würde ich nichts ändern. Zum Rest kann ich mich leider nichts sagen.

    Grüße
     
  5. #5 Bernd und Geier, 04.08.2020
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    Wie wäre es damit mal den Besitzer nach seinen Gründen zu fragen anstatt hier zu mutmassen?
     
    wandterz und owl gefällt das.
  6. #6 Doris Regnam, 04.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
    Der Besitzer ist die Gemeinde und Überlässt der Pflegerin alles. Die Pflegerin bin ich. Wenn ich was verbessern kann, werde ich das tun.
    Danke.
     
  7. #7 Bernd und Geier, 05.08.2020
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    Sorry Doris, ich war davon ausgegangen Du würdest dort nur mal gerade für einige Zeit die Urlaubsbetreuung übernehmen.
    Habe Deine anderen Beiträge erst gerade gesehen und nur mal in den ersten Beo-Beitrag reingelesen. Wenn man die Haltungsbedingungen sieht, da muss auf jeden Fall etwas passieren, das liegt ja weit entfernt von den Mindestanforderungen.
     
  8. #8 Marion L., 05.08.2020
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Deutschland
    Nun, bei dem Begriff "Pfleger" dachte auch ich an eine Urlaubsbetreuung oder Ähnliches.
     
  9. #9 Doris Regnam, 05.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
    Sorry, wenn das falsch rüber gekommen ist. Ich bin nun mal eben nicht Besitzer noch Eigentümer. Ich pflege/versorgen die Tiere.
     
  10. #10 terra1964, 05.08.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    32139 Spenge
    Die Kanarienvögel passen da überhaupt nicht rein. Anderes Futter.
    In wie weit kannst du denn überhaupt was ändern ???
    Ist es möglich durch umbauen die Volieren zu verbessern und gibt es die Möglichkeit Tiere abzugeben ???
    Einige Bilder wären nicht schlecht.
    Gruß
    Terra
     
  11. #11 Doris Regnam, 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
    "Sehr" langfristig wird der Bestand sicher reduziert. Evtl. werden Tiere abgegeben. Da leider keiner so genau weiß wie alt die meisten Tiere sind, findet sich auch niemand für sie. Keiner will "die Katze im Sack haben".

    Gerne würde ich den Königssittichhahn in gute Hände geben. Seine Partnerin ist verstorben und er sitzt nun alleine. Er ist relativ jung und erst vor einem Jahr in den Bestand aufgenommen worden.
     
  12. #12 Doris Regnam, 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
  13. #13 Doris Regnam, 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
  14. #14 terra1964, 06.08.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    32139 Spenge
    Die Anlage sieht ja auf den ersten Blick nicht so schlecht aus.
     
  15. #15 Doris Regnam, 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
  16. #16 Doris Regnam, 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
    Danke, finde ich auch. Nur innen, da ist noch genug Luft nach oben.
     
  17. #17 Doris Regnam, 06.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
  18. #18 Doris Regnam, 06.08.2020
    Doris Regnam

    Doris Regnam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Rhoen Grabfeld
  19. #19 terra1964, 06.08.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    32139 Spenge
    Ich würde versuchen die Einzel Vögel in gute Hände zu verschenken. Weniger ist oft mehr.
    Gruß
    Terra
     
  20. #20 Marion L., 07.08.2020
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Deutschland
    Wenn ich richtig verstehe, hast du Königssittich, Sing-, Ziegen- und Schildsittich jeweils als Einzeltier? Eventuell wendest du dich mal an den örtlichen Kleintierzuchtverein. Gibts bestimmt bei euch auch. Könntest versuchen zu tauschen und jeweils ein Partnertier für einen deiner Einzelnen zu bekommen. Oftmals gibt es da Leute, die auch mal ein älteres Tier haben, welches sie aus ihrer Zucht nehmen. Macht keinen Sinn bei den älteren Tieren junge Partner ein zu setzen. Bleibt dir immer wieder Einer von längerfristig alleine übrig.
    Ein Versuch ist es Wert.
    MfG
    Marion L.
     
    Doris Regnam gefällt das.
Thema:

Gruppenhaltung verschiedener Arten-Hilfe-

Die Seite wird geladen...

Gruppenhaltung verschiedener Arten-Hilfe- - Ähnliche Themen

  1. Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?

    Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?: Der Hahn ist Witwer. Eine Zucht ist nicht vorgesehen. Alleine möchte ich ihn nicht lassen, hat Gesellschaft anderer Gross-Sittiche. Ist eine reine...
  2. Diamanttauben Gruppenhaltung/Koloniezucht

    Diamanttauben Gruppenhaltung/Koloniezucht: Liebe Diamanttaupen-profis, Ist es möglich Diamanttauben in einer 4qm voliere in einer Gruppe zu halten? Ist die Zucht in so einer Gruppe...
  3. Gruppenhaltung

    Gruppenhaltung: Hallo ! Hat hier jemand Erfahrungen in der Haltung von verschiedenen Fasanenarten in einem Gehege ? Ist das überhaupt möglich und wenn mit...
  4. graupapageien gruppenhaltung in aussenvoliere..

    graupapageien gruppenhaltung in aussenvoliere..: guten morgen... wetter ist traumhaft..morgens denn spater wird es heiss wie in den tropen... Graupis werden rausgebracht in voliere gross genug...
  5. Gruppenhaltung Sittiche und Großpapageien - geht das gut?

    Gruppenhaltung Sittiche und Großpapageien - geht das gut?: Hallo ihr Lieben, Keine Angst, ich plane noch. Bisher gibt es alles nur in meinem Kopf :) Folgendes: Ich bin mit Amazonen aufgewachsen und habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden