Hahn oder Henne ?

Diskutiere Hahn oder Henne ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe. Eigentlich habe ich nur Kanarien, nun wurde aber vor knapp 2 Wochen mir eine Schachtel mit einem Welli drin...

  1. #1 KleinerVogel, 13.03.2022
    KleinerVogel

    KleinerVogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe.

    Eigentlich habe ich nur Kanarien, nun wurde aber vor knapp 2 Wochen mir eine Schachtel mit einem Welli drin vor die Türe gestellt.
    Auf der Schachtel stand nur dass ich mich gut kümmern soll und dass das Tier so ca.3,5 bis 4 Monate alt ist.

    Ich habe dem Tier erst einmal eine Zimmervoliere her gerichtet und mit bei uns ins Wohnzimmer gestellt damit er nicht ganz so einsam ist.
    Futter habe ich natürlich auch anderes für ihn geholt da das der Kanarien ja zu fettreich für den Welli ist.

    Das Tier hat fast den ganzen Tag Freiflug.

    Nun da er aber gesund zu sein scheint wollen wir dem Tier schnellst möglich einen passenden Partner dazu holen.

    Da ich aber nicht genau sagen kann ob es ein Hahn oder eine Henne ist würde ich gerne von euch wissen was Ihr meint.
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 13.03.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.554
    Zustimmungen:
    3.722
    Ort:
    CH-Bodensee
    da der Vogel keine Wellenzeichnung mehr auf der Stirn zeigt, tippe ich mal auf "Henne"
    allerdings bei gewissen Farbschlägen müssen die Experten ran :zwinker:
     
  3. #3 KleinerVogel, 13.03.2022
    KleinerVogel

    KleinerVogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    OK, dann warte ich mal was die anderen noch so schreiben.
     
  4. Juno

    Juno Die Federlose

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    1.150
    Ich würde auch auf Henne tippen da die Nase sehr hell ist bei einem Hahn wäre sie tiefrosa,blau oder blau rosa gesprenckelt.
     
  5. Semesh

    Semesh Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hude / Wüsting
    Ich sehe es genauso wie Juno. Bei einem jungen Schecken-Hahn wäre sie rosa. Das sieht mir sehr nach einem Hennenblau aus. Das ist ein helles Blau, oft mit weißlichen Ringen um die Nasenlöcher. Mit zunehmendem Alter bis hin zur Geschlechtsreife wird sie meist weißlich, dann beige und schließlich verkrustet sie sich. Bei einer geschlechtsreifen Henne, die z.B. während der Mauser weniger Hormone produziert, kann es passieren, dass die Verkrustung abfällt. Darunter ist die Wachshaut dann wieder hellblau.
     
  6. #6 KleinerVogel, 13.03.2022
    KleinerVogel

    KleinerVogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    OK, dann werde ich wohl am besten einen jungen Hahn für sie suchen .
    Ich denke dass ein Pärchen wohl besser ist als wenn ich nachher 2 Hennen hätte.
     
    Karin G. gefällt das.
  7. #7 Gast 20000, 14.03.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Post 2
    Die schwache Wellenzeichnung des Kopfes/Nackens zeigt nur einen Opalin und die gibt es in beiden Geschlechtern. Läßt also keinen Hinweis auf die Geschlechtsbestimmung zu.
    Zitiere:"Der größte Unterschied besteht jedoch in der Zeichnung, die im Idealfall an Hinterkopf, Nacken und Rücken völlig fehlt:"
    Gruß
     
    Zitrri gefällt das.
  8. #8 Sam & Zora, 14.03.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.423
    Zustimmungen:
    4.976
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo,
    würde auf den ersten Blick ebenfalls auf eine Henne tippen.
    Selbst wenn es doch ein Hahn sein sollte, wäre ein weiterer Hahn kein Problem, da diese in der Regel sehr gut miteinander auskommen.
     
    Karin G. gefällt das.
  9. #9 Gast 20000, 14.03.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Junge Wellensittiche:
    Hahn: Oberschnabel "rosa" mit einem Stich ins violette..variiert etwas
    Henne leicht hellblau, um die Nasenlöcher weißlich.
    Männliche Lutinos oder ähnlich haben kein Farbgen für Blau, daher bleibt der Oberschnabel rosa, auch im höheren Alter.
    Gruß
     
  10. #10 Karin G., 14.03.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.554
    Zustimmungen:
    3.722
    Ort:
    CH-Bodensee
    also weiterhin einfach nur "raten" bei dem erwähnten Vogel? :roll:

    Oberschnabel? Oder eher die Wachshaut?

    klick
     
  11. #11 Gast 20000, 14.03.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Oben befindet sich die Nase.
    Noch mal einige Beispiele
    Hier noch einmal ein junges Männchen
    Da die Nasenlöcher nicht weißlich sind....Foto vom Fragesteller...
    Gruß
     
  12. #12 Karin G., 14.03.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.554
    Zustimmungen:
    3.722
    Ort:
    CH-Bodensee
    nun drück dich doch mal genau aus, ist das ein Hahn oder eine Henne 0l
     
  13. #13 Gast 20000, 14.03.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Was bleibt denn übrig nach den vielen Bespielen?

    Hier eine kleine Übersicht zur Geschlechtsbestimmung:


    • Intensiv blau: erwachsener Hahn
    • Braun: erwachsenes Weibchen
    • Lila: junger Hahn vor der Jugendmauser
    • Rosa: junger Hahn
    • Rosa mit weißem Saum um die Nasenlöcher: Henne vor der Jugendmauser
    • Beige: junge Henne
    • Himmelblau: Henne vor der Jugendmauser, mit weißem Saum um die Nasenlöcher
     
  14. #14 Karin G., 14.03.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.554
    Zustimmungen:
    3.722
    Ort:
    CH-Bodensee
    für gaaaanz dooooofe: und was ist es nun? 0l
     
  15. #15 Ronja2107, 14.03.2022
    Ronja2107

    Ronja2107 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.12.2019
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Magdeburg
    Ne Henne - glaube ich :roll::+keinplan…. Der liebe Gott - ach neeee Gast möchte das wir nachdenken. Stimmt doch Herr Gast?​
     
  16. #16 Gast 20000, 14.03.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Und haben wir hier beim Fragesteller eine weiße Nasenlochumrandung des Vogels die lt. Farbbestimmung auf eine junge Henne deuten?
    Gruß
     
  17. #17 Sam & Zora, 14.03.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.423
    Zustimmungen:
    4.976
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    @Gast 20000 weißt du es jetzt genau und belehrst uns eines besseren oder geht das hier jetzt so weiter?????
     
    Karin G. gefällt das.
  18. #18 Sam & Zora, 14.03.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.423
    Zustimmungen:
    4.976
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Eine Henne und punkt!!! Und wenn`s ein Hahn ist...auch gut. :roll:
     
  19. #19 Karin G., 14.03.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.554
    Zustimmungen:
    3.722
    Ort:
    CH-Bodensee
    kennen wir doch schon seit Jahren, ist sein typischer Stil. :roll:

    Nasenloch, die grösste Auflösung vom Foto (leider unscharf)

    Nasenloch.JPG

    ich sehe was weisses, ihr auch?
     
  20. #20 Sam & Zora, 14.03.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.423
    Zustimmungen:
    4.976
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    :zustimm:
     
Thema:

Hahn oder Henne ?

Die Seite wird geladen...

Hahn oder Henne ? - Ähnliche Themen

  1. Hahn oder Henne? Eure erste Meinung

    Hahn oder Henne? Eure erste Meinung: Hallo ihr lieben. Ich bin zum ersten Mal Hühner-Küken Mama geworden. Ich habe meiner gluckenden Vorwerk Henne Hildi 5 Eier unter gelegt und seit...
  2. Hahn oder Henne, Zwerg-Cochin Küken

    Hahn oder Henne, Zwerg-Cochin Küken: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo. Ich habe ein zwerg cochin ei gebrütet. Natürlich kam unser Stationshuhn und Therapie huhn raus. Wir...
  3. Nasenwachshaut Farbe normal ? Geschlecht: Henne oder Hahn ?

    Nasenwachshaut Farbe normal ? Geschlecht: Henne oder Hahn ?: Hallo, mich beschäftigt schon länger die Farbe der Nasenwachshaut meiner beiden Wellensittiche. Habe sie vor einigen Wochen von meinem Bruder...
  4. Rätselraten... Hahn oder Henne?

    Rätselraten... Hahn oder Henne?: Hallo zusammen, ich habe 7 Wochen alte Auracaner und mich würde brennend interessieren welche Geschlechter es sind! Es sind die ersten Auracaner,...
  5. Kanarien als Gruppe 1 Hahn und 3 Hennen, möglich oder nicht möglich?

    Kanarien als Gruppe 1 Hahn und 3 Hennen, möglich oder nicht möglich?: Hallo, ich besitze derzeit in einer Zimmervoliere als kleine Kanarien-Gruppe 1 Hahn und 2 Hennen. Der Hahn kam als letztes dazu. Nun beginnt sich...