Haltung von Kanarien in diesem Raum ?

Diskutiere Haltung von Kanarien in diesem Raum ? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Guten Tag Ich habe heute einen Hobbyraum in einem Keller für meine Kanarien angeschaut und wollte fragen ob man die Kanarien in diesem Raum...

  1. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Guten Tag

    Ich habe heute einen Hobbyraum in einem Keller für meine Kanarien angeschaut und wollte fragen ob man die Kanarien in diesem Raum halten könnte ?

    Herzlichen Dank im Voraus.

    Gruss Torato
     

    Anhänge:

  2. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.882
    Ort:
    Groß-Gerau
    Klar kannst Du. Schön viel Platz! Du hast halt einen hohen Stromverbrauch, denn es braucht auch bei Verwendung moderner effizienter Leuchtmittel schon einige hundert Watt, um dort halbwegs sinnvolle Helligkeiten zu erzeugen.
    Ich weiss, dass viele Kellerzüchter das misachten und mit einer Leuchtstoffröhre oder LED Bändern arbeiten. Die Vögel haltens aus und vermehren sich sogar. Gut heissen kann ich das dennoch nicht.
    Ich rate zuerst zur Anschaffung eines Luxmeters und intensiven Messvergleichen zwischen drinnen und draussen. Das zu erleben ist oft eindrücklicher, als jede Theorie und ein Luxmeter gibts ab unter 50€.
     
    Torato und SamantaJosefine gefällt das.
  3. #3 Gast 20000, 11.09.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    1.100
    Da muß aber eine gute Be-und Entlüftung installiert werden.
    Gruß
     
    Torato und SamantaJosefine gefällt das.
  4. #4 SamantaJosefine, 11.09.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.832
    Zustimmungen:
    4.888
    Ort:
    Langenhagen
    Oh. mein Gott !!!!!!!!!!!!!!! [​IMG]
     
    KikiBaWü, Torato und Karin G. gefällt das.
  5. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    @Ingo Danke Vielmals für diese ausdrückliche Info.

    @Gast 20000 Ja das ist leider nicht möglich, ausser das Fenster zu öffnen, daher schaue ich glaube ich weiter.

    @SamantaJosefine Ja ich weiss ist nicht gerade die beste Lage.

    Gruss Torato
     
  6. #6 KikiBaWü, 12.09.2020
    KikiBaWü

    KikiBaWü Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    112
    Also ich kenne mich zwar nur mit Greifvögel aus und nicht mit der Haltung von Kanari und Co, ABER und korrigiert mich wenn es anders ist, hat man die Tiere nicht um sich an ihnen zu erfreuen, sich mit ihnen zu beschäftigen, sie zu beobachten?!?! Und du setzt dich dann da in den Keller zweimal am Tag für eine Stunde oder wie? Und da hättest du Freude dran?? Also wenn du nicht ein Massenzüchter bist der sich nicht für das einzelne Individuum interessiert, verstehe ich das mal echt gar nicht :?
    Frage nach der Möglichkeit der Haltung hin oder her :+keinplan
     
    Greenfinch, Torato, Alfred Klein und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.882
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hm..mein Terrarienraum ist auch im Keller und ich verbringe viel Zeit dort![​IMG] [​IMG]
     
    Greenfinch gefällt das.
  8. #8 KikiBaWü, 12.09.2020
    KikiBaWü

    KikiBaWü Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    112
    OK Ingo das sieht natürlich großartig aus :zustimm:
    Vielleicht fehlte mir da die Vorstellungskraft aus diesem Ein Fenster Raum ein Paradies für Vögel zu sehen. In der Fragestellung klingt es aber so als ob es nicht der eigene Keller wäre und wenn es nicht im eigenen Haus ist, ist das doch nicht so Alltag, sondern man muss da ja schließlich erstmal hin laufen oder fahren
     
    Torato gefällt das.
  9. #9 SamantaJosefine, 12.09.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.832
    Zustimmungen:
    4.888
    Ort:
    Langenhagen
    Sieht sehr professionell aus, nur sehe ich dort keinen Vogel und ich denke, die Natur zeigt den Vögeln wie sie leben möchten,.......
    sicher nicht in einem Kellerraum. Wer keinen passenden Stellplatz für die Kanarien hat,.sollte sich keine anschaffen.
     
    Sietha und Alfred Klein gefällt das.
  10. #10 Sietha, 12.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2020
    Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    1.428
    Ort:
    Hannover

    Da kann ich mich nur anschließen.
    Vögel sind doch nicht mit Reptilien zu vergleichen.
    Meine Vögel sitzen zu gerne am Fenster und sehen auch Sonne.

    Platz hin oder her, besser keine Vögel als Vögel in diesem Kellerloch.
     
    Torato und SamantaJosefine gefällt das.
  11. #11 Gast 20000, 12.09.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    1.100
    Post 5
    Schon mal etwas von Absaugvorrichtungen gehört?
    Da gibt es viele Variationen. z. B. Großküchen. Ventilatoren die die Luft aus dem Raum absaugen.
    Kostet natürlich ein paar Euro, ist aber bezahlbar.
    Gruß
     
  12. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13


    Guten Morgen

    Ja da gebe ich dir vollkommen recht, ich werde diesen Raum nicht nehmen sondern meine Kanarien im Wohnzimmer in meiner Voliere behalten. Ich dachte halt, dass ich einen besseren Platz finde für sie wo sie mehr Freiheit haben, aber jetzt weiss ich was zu tun ist. Vielen Dank für deine Rückmeldung. Schönes Wochenende wünsche ich dir.

    Gruss Torato
     
    KikiBaWü gefällt das.
  13. #13 Sam & Zora, 12.09.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    2.957
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    @Torato hättest du denn eventuell die Möglichkeit eine begehbare Voliere in deinem Wohnzimmer oder in einem anderen Raum deiner Wohnung zu bauen?
    Was den Hobbyraum betrifft, müßte man schon einiges investieren um diesen Raum vogelgerecht um zu bauen. Meine ehemalige Wellensittichzüchterin hatte ihre Vögel auch im Untergeschoß untergebracht (allerdings in ihrem eigenen Haus), das was sie aus diesem Raum für ihre Bande gezaubert hatte, war einfach der Hammer! Würde es fast vergleichen wie den Raum von Ingo (finde ich übrigens genial!!!), nur die Farbkombinationen waren eine andere. Mit dem nötigen Kleingeld und vielen Ideen läßt sich aus vielem etwas machen, wenn sich die Räumlichkeiten innerhalb eines Hauses befinden.
     
  14. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.882
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hm...schon wieder werden die Herps zu Tieren zweiter Klasser erklärt. ich halte in dem Raum auch extrem sonnenliebende Reptilien und hätte keine Hemmung, dort auch Vögel zu halten. Etliche meiner Echsen brauchen Helligkeiten und Wärmestrahlung, die für Kanarien deutlich too much wären. Es ist halt wichtig, für naturnahe Beleuchtung zu sorgen und das ist mit heutigen Mitteln gut machbar. Wenn die Parameter stimmen, ist es egal, ob das Licht von der Sonne oder von Leuchtmitteln kommt.
    Am Sonnenplatz hinter der Fensterscheibe fehlt ja zB 98% des so wichtigen UVBs, er ist also durchaus verbesserungswürdig. Viele wenige Meter von einem Fenster stehende Käfige und Volieren erhalten völlig unzureichende Lichtmengen. Man muss Sehphysiologie seiner Tiere, charakteristika von natürlichem Licht und Beleuchtungstechnik verstehen, dann kann man das richtige Licht Setup erzeugen.
    In besagtem Raum laufen übrigens ca 2000 Watt an Leuchtmitteln.
     
    Ina1979, KikiBaWü, Sam & Zora und einer weiteren Person gefällt das.
  15. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Guten Morgen @Sam & Zora

    Ich weiss leider nicht wie ich eine begehbare Voliere bauen kann, müsste mich mal umschauen. Zur Zeit habe ich die Kanarien im Wohnzimmer, später mache ich Sie in meinem Zimmer rein und richte alles schön ein, extra Birne und ein Fenstergitter damit das Fenster offen bleiben kann. Mein Wunsch wäre es dass ich die Kanarien frei fliegen lassen kann und sie dann frei wählen können wann sie in die Voliere gehen wollen. Aber dafür müsste ich zuerst mein Zimmer umstellen. Nur zum erwähnen, ich schlafe in einem anderen Zimmer. Ich wünsche dir einen ganz schönen Sonntag.

    Liebe Grüsse
    Torato
     
    Sam & Zora gefällt das.
  16. #16 Greenfinch, 13.09.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Finnland
    ich würde sagen, man müsste aus dem zimmer schon was machen, also geeignete plfanzen, sitzgelegenheiten an den wänden, von der decke - ordentlich was anbieten, wände zuerst grünstreichen. kleinen jungel halt, und vor allem viel licht. aber dass man da dann auch selbst zeit verbringt wär halt auch wichtig, und das genug tiere da sind, damit ihnen nicht fad wird (was halt problematisch sein kann, mit den geschlechten und der paarungszeit)
     
    Torato gefällt das.
  17. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    @Greenfinch Ja ich werde sie demnächst in mein Zimmer bringen, dann schau ich was ich am besten machen kann.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend und sobald ich mehr gemacht habe schicke ich aufjedenfall ein Foto. :)

    Gruss Torato
     
    Greenfinch gefällt das.
  18. #18 Sam & Zora, 14.09.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    2.957
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Vielleicht wäre es für dich ganz hilfreich, wenn du mal ein Bild von dem zukünftigen Vogelzimmer hier einstellst, die erfahrenen Kanarien- und andere Vogelhalter haben sicher noch Ideen wie du das optimal gestalten kannst... Beleuchtung, Fensterschutz u.s.w. (vorausgesetzt du möchtest das) :)
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  19. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    @Sam & Zora Das werde ich aufjedenfall machen, ich möchte ja das Beste für die Kanarienvögel :zustimm:.

    Dann melde ich mich sobald alles fertig ist.

    Freundliche Grüsse
    Risto Petrov
     
  20. Norae

    Norae Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Hünxe
    Es ist die Frage,ob Du und die Vögel in diesem Raum Freude haben. Ich kannte mal jemanden,der auch Kanarien in einem ungemütlichen Keller hatte.
    Über kurz oder lang können sich dort Milben einnisten,sie scheuen das Licht. Der Vogelliebhaber hatte auch Milben im Bestand und die Kellerhaltung machte ihm irgendwann keinen Spaß mehr. Er hatte sich dann auf dem Balkon schöne Volieren gebaut und da ging es den Vögeln viel besser !
     
    Torato und SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Haltung von Kanarien in diesem Raum ?

Die Seite wird geladen...

Haltung von Kanarien in diesem Raum ? - Ähnliche Themen

  1. Optimale Haltung von Kanarienvogel

    Optimale Haltung von Kanarienvogel: Hallo Zusammen, wir möchten mit der Haltung von Kanarienvögeln starten und je mehr ich lese, desto unsicherer werde ich. Ich möchte es gut...
  2. Anfängerfragen zur Haltung von einem Kanarienpärchen

    Anfängerfragen zur Haltung von einem Kanarienpärchen: Hallo :) Seit kurzer Zeit bin ich stolze Besitzerin eines Kanarienpärchens. In meiner Kindheit hatten wir Wellensittiche, aber die habe ich nur...
  3. Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne

    Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne: Ich habe einen Hahn und der lebte allein in einem großen Käfig und habe mir jetzt einen zweiten Hahn dazu geholt. Es gibt kein Zank aber der erste...
  4. Fragebogen zur Haltung von Kanarien - bzw. Test für Abgabevögel

    Fragebogen zur Haltung von Kanarien - bzw. Test für Abgabevögel: Liebe Kanarienhaltergemeinde, im September/Oktober ist es soweit, ich muss mich von vier meiner Kücken trennen. Weil ich möchte, dass alle in...
  5. Benötige Tipps zur Haltung von Timbrado mit Farbkanarien

    Benötige Tipps zur Haltung von Timbrado mit Farbkanarien: Hallo , ich bin vor kurzem auf dieses Forum gestoßen und möchte gerne um Rat bitten. Es geht um folgendes: Ich habe in einer kleinen...