Henne füttert alles und jeden

Diskutiere Henne füttert alles und jeden im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; hi Leute Seit dem mißglückten Brutversuch meiner Schönsittichhenne, scheint sie noch etwas verwirrt zu sein. Sie versucht permanent die Finken und...

  1. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi Leute
    Seit dem mißglückten Brutversuch meiner Schönsittichhenne, scheint sie noch etwas verwirrt zu sein.
    Sie versucht permanent die Finken und Kanarien zu füttern. Sobald ein Kanarienhahn anfängt zu singen, er also mit den Schnabel schnattert, läuft sie ihm hinterher und bietet ihm Futter an. Aber ziemlich aufdringlich. Bei einer brütenden Kanarienhenne hält sie seit zwei Tagen Wache am Nest. Sobald sie schaut wird sie gefüttert und sie nimmt das Futter auch an. Fliegt die Kanarienhenne zum Futter setzt sich die Schönsittichhenne gleich auf das Nest.
    Ist das jetzt ihr instinktiver Brutpflegetrieb, welchen sie ausleben muß?
    Sollte ich sie mit ihren Hahn extra setzen? Von ihm läßt sie sich aber immer noch füttern und fliegt mit ihm durch die Voliere. Auch den Brutkasten beschauen beide ab und an.
    Aber sie nutzt halt jede Gelegenheit um irgendjemanden zu füttern.
    Was mach ich nun am besten? Oder lass ich sie einfach, bis sie sich wieder beruhigt hat und der Brutpflegetrieb vorbei ist und sie ein neues Gelege absetzen will?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 4. Juni 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    also so extrem ist mir das verhalten noch nicht unter gekommen. ich würde das paar auf jeden fall separieren und beobachten wie sie sich weiter verhalten.
     
  4. #3 alfriedro, 4. Juni 2013
    alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    Warum ist der Brutversuch missglückt? Unbefruchtet? Kannst von mir Eier haben.
     
  5. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi
    Die Eier waren ausgetrocknet. Die Henne ist noch relativ jung, von daher denke ich, das sich das wieder gibt. Denke aber auch das ich sie seperieren sollte
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Vor allem wenn Du Junge von den Kanarien hast (falls die Eier das überlebt haben ;)), solltest Du sie - also die Schönsittichhenne - spätestens rausnehmen.
     
  7. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hi
    Das Verhalten der Henne hat sich wieder normalisiert. Sie kümmert sich wieder um ihren Hahn und läßt die anderen Vögel in Ruhe.
    Vielleicht mußte sie ja wirklich nur ihren Bruttrieb zu Ende leben:?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. klaus g

    klaus g Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
  10. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Eine wildfarbene Henne für mich hast da nicht übrig?? ;) Ne Spaß, viel zu weit weg... Aber süß die Kleinen... Spitze das du sie extra gesetzt hast.
     
Thema:

Henne füttert alles und jeden