Henne füttert nicht

Diskutiere Henne füttert nicht im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo!!! Gestern sind bei unserer Henne 2 Küken geschlüpt. Ein Ei liegt noch im Nest. Nun habe ich das Gefühl, dass die Henne die Küken nicht...

  1. #1 Callonetta, 15.04.2007
    Callonetta

    Callonetta Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friesland
    Hallo!!! Gestern sind bei unserer Henne 2 Küken geschlüpt. Ein Ei liegt noch im Nest. Nun habe ich das Gefühl, dass die Henne die Küken nicht füttert. Sie sitzt nur drauf und rührt sich nicht vom Fleck. Möchte man ins Nest sehen, muss man sie hoch nehmen und kann sie anschließend so wieder draufsetzen, ohne dass sie sich bewegt. Zwischendurch lässt sie sich vom Hahn füttern, gibt aber nichts weiter. Der Kröpfe der Küken sehen nicht gefüllt aus. Von anderen Hennen kenne ich es so, dass sie laufend nach ihren Küken sehen und auch füttern. :?

    Weiß jemand Rat??

    LG Iris
     
  2. #2 Zugeflogen, 15.04.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    Joeflai hat kürzlich beschrieben, dass es helfen solle, wenn man die Henne mehrmals täglich vom Nest schubst.
    Probiere das mal und schaue wann die Henne ins Nest geht und ob sie ihren Nachwuchs dann füttert.

    Grundsätzlich müssen die JV nicht zwangsläufig am ersten Tag gefüttert werden, denn sie bringen noch eine Reserve aus dem Ei mit.

    Wann / wie oft hast du denn die Jungtiere heute kontrolliert ?
     
  3. Uwe M.

    Uwe M. Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,
    das mit dem Runterschubsen find ich auch ne nette Idee, hilft aber nicht wenn man den ganzen Tag nicht da ist.
    Die Henne muss über Attraktivitäsfutter angeregt werden, z.B. Löwenzahn, anderes Grünes, Leindotter, Veränderung des Eifutters oder dews Körnerfutters.
    Grüße
    Uwe M.
     
  4. #4 Das Schaf, 15.04.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Man soll grünfutter aber doch nicht am ersten tag füttern... ich wäre da vorsichtig mit...

    hast du mal überprüft ob die kücken schon betteln ???
    oder ligen sie nur stumpf mit den köpfen am boden rum ?
     
  5. #5 Callonetta, 15.04.2007
    Callonetta

    Callonetta Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friesland
    Ich habe heute viermal längere Zeit das Nest beobachtet. Wir haben sie auch dreimal aus dem Nest genommen und einmal ganz aus der Box genommen, in der Hoffnung, dass der Hahn die Jungen füttert, aber er sucht dann die Henne. Wenn ich sie auf die Stange setzte, sitzt sie dort, wie auf dem Nest und rührt sich nicht - wie versteinert. Auch sitzt sie auf dem Nest wie festgeklebt. Rausschubsen geht gar nicht, man muss sie regelrecht rausziehen. Ich habe das Licht länger angelassen, in der Hoffnung, dass noch mal gefüttert wird... :traurig: Ich höre die Jungen auch noch fiepsen....

    Wenn das man gut geht....:traurig:
     
  6. #6 Lottohai, 15.04.2007
    Lottohai

    Lottohai Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63785 Obernburg
    Bitte die Frage falsch verstehen. Rührt sich die Henne überhaupt noch? Ist sie sonst irgendwie verändert (trübe Augen, Atmung...) oder sonst fit?
     
  7. #7 Callonetta, 15.04.2007
    Callonetta

    Callonetta Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friesland
    Sie rührt sich sehr selten, das aber schon über die gesamte Brutzeit. Sie ist auf einem Auge blind, aber ich denke mal, dass es damit nichts zu tun hat. Irgendwie finde ich ihr Verhalten komisch, aber es werden ja auch nicht alle Hennen gleich sein....:?
     
  8. #8 Callonetta, 15.04.2007
    Callonetta

    Callonetta Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friesland
    Werden Küken eigentlich auch nachts gefüttert?
    Trotz Dunkelheit fiepsen sie noch.
     
  9. #9 Fleckchen, 15.04.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Von einer Henne mit Nachtsichtgerät bestimmt:zwinker:
    Also eher nein. Zumal die Küken in der Nacht ruhen/schlafen.
    erich
     
  10. dtcd

    dtcd Guest

    Hallo Callonette,
    kann es sein, daß die Henne auch auf dem anderen Auge nichts oder nur wenig sieht ? Das würde ihr Verhalten erklären.
     
  11. #11 Callonetta, 15.04.2007
    Callonetta

    Callonetta Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friesland
    Sie sieht noch, wieviel genau weiß ich natürlich nicht. Auf Stangen hüpft sie ohne Probleme.
     
  12. #12 1941heinrich, 15.04.2007
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    3.367
    Ort:
    Wagenfeld
    henne füttert nicht?

    Hallo Callonette,Ich denke das Dagmar mit ihrer Vermutung recht hat und die Henne mit dem anderen Auge auch schon schlecht oder nichts mehr sieht.In diesem Fall wird sie nicht füttern können.Wenn Du die Möglichkeit die Jungen
    umzulegen wäre das die Lösung sonst kannst Du nur selber versuchen anzufüttern und hoffen das nach ein par tagen der Hahn das füttern übernimmt.Sieht eher schlecht aus.
    Hast du denn keine anderen Züchter in Deiner Nähe die evtl junge unterlegen könnten ?Bist Du evtl AZ Mitglied ? oder im DKB.Die Jungs lassen dich bestimmt nicht in Stich.Viel viel Erfolg viele grüße Heinrich :trost:
     
  13. Canary

    Canary Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange beobachtest du es denn schon? Wenn es nur am 1. Tag so ist, dann ist es ja nicht so schlimm, weil die kücken noch genug in ihrem dottersack haben. das machen viele hennen so. soooooooooo oft würde ich dei henne nicht vom nest verscheuchen, da die kücken schon noch wärme brauchen. aber wenn die henne weiterhin nicht füttert´, dann ist irgendwas nicht in ordnung
     
  14. #14 Callonetta, 16.04.2007
    Callonetta

    Callonetta Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friesland
    Heute morgen waren beide Küken sehr schwach. Ich habe die Henne wieder runter genommen, damit der Hahn füttert. Hat er auch. Dann habe ich die Henne wieder rein getan und sie hat sich gleich wieder aufs Nest gesetzt. Dann musste ich leider los.
    Am Nachmittag war bereits ein Küken verstorben, das andere aber noch schwach am Leben. :k Wieder das gleiche Spiel wie am Morgen und der Hahn hat gefüttert. Wir haben den Tipp bekommen, der Henne Brokkoli zu geben, um sie zum Füttern anzuregen. Dann besorgten wir uns Handaufzuchtsfutter. Als wir wieder da waren, hatte das Küken etwas im Kropf und die Henne hat gefüttert. :freude: :freude: :freude: Das Küken hat zur Stärkung noch ein wenig Aufzuchtsfutter bekommen....Nun warten wir mal ab...

    LG Iris
     
Thema:

Henne füttert nicht

Die Seite wird geladen...

Henne füttert nicht - Ähnliche Themen

  1. Henne füttert Kücken nicht

    Henne füttert Kücken nicht: Hallo Ich habe ein Agaporniden paar welches vor ein paar tagen junge bekommen hat. Jedoch füttert die Mutter die Babys nicht. Zwei Eier waren...
  2. Halsbandsittichhenne füttert Junge nicht

    Halsbandsittichhenne füttert Junge nicht: Hallo zusammen, ich habe schon viele Jahre Halsbandsittiche. Letztes Jahr habe ich auf 1 Paar reduziert, da ich meine Zucht ein bisschen...
  3. Küken sind geschlüpft, Henne füttert, wärmt aber die Küken nicht

    Küken sind geschlüpft, Henne füttert, wärmt aber die Küken nicht: Hallo alle zusammen, falls meine Frage schon einmal gestellt wurde, tut es mir leid. Allerdings habe ich auf meine Frage keine adäquate...
  4. Stieglitzhenne füttert nicht

    Stieglitzhenne füttert nicht: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Stieglitzpaar. Die Henne füttert nach ca.7-9 Tagen nicht mehr. Zu den Fakten: Das Paar hatte letzes...
  5. Hahn füttert brütende Henne nicht

    Hahn füttert brütende Henne nicht: Hallo an Alle, Nach ca. 10 Tage haben meine Elfenbeinsittiche ihr erstes bis jetzt vierfaches Gelege deponiert. Dem Anschein nach kommt zumindest...