Hilfe !! Habe 2 Prachtrosellas geerbt !!

Diskutiere Hilfe !! Habe 2 Prachtrosellas geerbt !! im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe 2 Prachtrosellas geerbt und möchte sie auch behalten. Leider sind sie nicht zahm. Aber das waren sie bei meiner Oma auch nicht....

  1. Ritzi

    Ritzi Guest

    Hallo,
    ich habe 2 Prachtrosellas geerbt und möchte sie auch behalten. Leider sind sie nicht zahm. Aber das waren sie bei meiner Oma auch nicht.
    Was kann ich denen denn zu essen geben ?
    Außer das gekaufte Futter bekommen die doch sicherlich auch noch andere Sachen.
    Bitte helft mir. Möchte sie wirklich behalten und das solange wie möglich.
    Danke für Eure Hilfe

    Gruß
    Ritzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 albatros22, 1. Juli 2007
    albatros22

    albatros22 Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06449 Aschersleben
    Hi
    Also unsere beiden bekommen Großsittichfutter gemischt mit Papageienspezial Diätfutter Kolbenhirse rot oder gelb oder grün Mehlwürmer Obst Gemüse Kräuter wie Zitronenmelisse Petersilie Gänseblümchen usw.
    Auch über getrocknettes Brötchen freuen sie sich sehr.Außerdem Ne Naturstange ( Holunder ohne Blätter)
    zum knabbern.

    LG Andy und Anica
     
  4. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    Auf jeden Fall immer abwechslungsreich anbieten. Wie schon vorher geschrieben von Albatross 22 viel Obst. Ich gebe normales Nymphensittichfutter mit Sonnenblumen aber meine haben sehr viel Freiflug. Du kannst auch einige Zweige anbieten das merkst Du dann in den nächsten Tagen was sie bevorzugt annehmen Ich gebe z.B. auch viel Keimfutter das mögen sie sehr gern, aber nicht zu lang keimen lassen.

    Gruß Borsi
     
  5. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    füttere deinen beiden am besten eine Großsittichmischung ohne Sonnenblumenkerne, da diese sehr fetthaltig sind.
    Weiter brauchen sie Vogelsand in dem Mineralien und (Muschel)Grit mit drin ist.

    An Frischfutter kannst du zusätzlich noch einiges anbieten:
    z.B. Äpfel, Birnen, Weintrauben, Nektarinen, Kiwi, Mais, Salat, Tomaten, Gurke, Paprika, Chilischoten oder Kräuter wie Petersilie, Dill, Schnittlauch, und Gräser wie Vogelmiere , Katzengras, Löwenzahn, Klee, Gänseblümchen, etc.

    Wichtig sind auch Frische Äste mit Laub und Knospen dran (als Schredder- und Sitzmöglichkeit :
    Apfelbaum, Birnenbaum, Kirschbaum, Birke, Buche, Kastanie oder auch Nadelbaum (aber bitte aufs Harz achten, dass kann das Gefieder verkleben).

    Deine Rosellas benötigen einen geräumigen Käfig, die Mindestanforderungen kann man leider nur selten erfüllen, die wären 1x2x2m + tägl. mehrstündigen Freiflug.
    Ideal wäre natürlich eine Aussenvoliere mit Schutzhaus - weiß nicht ob dir das möglich ist?!


    Weißt du denn wie alt die beiden sind?
    Hast du evtl. mal Bilder, anhand der könnte man dir sagen ob es sich um ein wirkliches Paar handelt!

    Ansonsten wünsche ich dir Viel Spass mit deiner neuen Mitbewohnern, du wirst noch viel Staunen und Lernen!! :)
     
  6. bemi1

    bemi1 Guest

    Hallo Ritzi,
    herzlichen Glückwunsch.
    Bin sicher dass Du sehr viel Freude mit den Zwei erleben wirst.
    Meine bekommen Äpfel danach sind die verrückt. Aber bitte kein Avocado am liebsten fragen. Es gibt hier sehr viele Vogelliebhaber den Deine Vögelchenschon jetzt am Herzen liegen und Dir gerne helfen.
    Hirse werde ich maximum 1-ne Kolbe pro Woche. Sonnenblumenkerne -da bin ich absolut Manu Meinung. Ich sammle immer Melonenkerne (Wasser- und Honigmelonen). Sie lieben sehr Hanf- aber das ist Fett pur also max 2 Körnchen pro Vogel jeden zweiten Tag als Löckerli aus der Hand.
    Als Zweige bekommen meine nur Heide. Habe gehört dass Kerobstholz nicht gut sein sollte. Keine Ahnung ob das stimmt, aber besser zu viel Vorsicht als zu weinig. Wichtig sind Sepia-Schalen und Griet für Knochen. Ins Trinkwasser -jeden Tag, oder 2x am Tag wechseln gebe ich Vitaminen.
    Wünsche Dir viel Spass.
    Grüße
    bemi1
     
  7. #6 Vogeline, 2. Juli 2007
    Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Frisches

    Eigentlich wurde schon alles gesagt. :zwinker:

    Meine fressen sehr gerne Möhren, Äpfel, ein wenig Salat (nicht zu viel, sonst Durchfall) oder auch Löwenzahnblätter.
    Hirse mögen sie auch sehr!

    Im Sommer sind absolute Highlights: Hagebutten. Da fahren die voll drauf ab.
    Zu Recht: Es ist sehr viel Vitamin C drin.
    :zustimm:

    Ansonsten nagt meine Henne sehr gerne an Zweigen die Rinde ab. Es ist egal. Sie nimmt auch dicke Äste. Hauptsache, die Rinde geht ab und man kann Dreck machen.....:D

    So und wenn Du sie jetzt noch viel fliegen lässt, wirst Du bestimmt mit ihnen gkücklich.

    Viele Grüße
    Vogeline
     
  8. #7 Glitzerchen, 3. Juli 2007
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Meine 2 fahren total auf frische Gräser ab! Da bleibt nicht lange was liegen! :p
    Viel Freude mit den Beiden!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Queencheetah, 3. Juli 2007
    Queencheetah

    Queencheetah Guest

    Ich geben meinen beiden Gurke, Möhren, Apfel und Salat.

    Körner fressen sie eine Großsittichmischung darunter mit ein paar Sonnenblumenkernen, und Kanarienfutter, das lieben sie.

    Hirse geb ich einmal die Woche (sie erledigen es aber innerhalb von einer Stunde ;))
     
  11. #9 welli fan, 14. Juli 2007
    welli fan

    welli fan tüddelü

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    HEy !

    Ich gebe meinen Süßen Hauptfutter gemischt mi Papageienfutter ,
    Frischen Obst Immer gern gesehn bei Prachtrosella .:prima:
    Frische Zweige von der Birke oda auch von der Hängeweide sind sehr beliebt !
    :dance:

    Bye
    Tan´ja
     
Thema: Hilfe !! Habe 2 Prachtrosellas geerbt !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zweige für prachtrosella

Die Seite wird geladen...

Hilfe !! Habe 2 Prachtrosellas geerbt !! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...