HIlfe, Schwanzfedern rausgezogen...

Diskutiere HIlfe, Schwanzfedern rausgezogen... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hilfe...habe eben meinen Vogelgefangen und habe ihm dabei die Schwanzfedern rausgezogen. blutet nicht. aber keine Schwanzfeder mehr. Hatte sie...

  1. yessica

    yessica Guest

    Hilfe...habe eben meinen Vogelgefangen und habe ihm dabei die Schwanzfedern rausgezogen. blutet nicht. aber keine Schwanzfeder mehr. Hatte sie blöd zu fassen bekommen.

    Sind gerade in der Jungmauser. Wann wachsen die nach?

    Zitter am ganzen Körper..weil mir das so leid tut!!!

    Gruß Jessica
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hi Jessica,

    vermutlich hat er die Schwanzfedern durch den Schreck beim Einfangen verloren; das kann schon mal vorkommen (Auf DIESER Seite kannst Du auch was darüber nachlesen.

    Einem anderen User (Daggi) ist das vor einiger Zeit auch mal passiert (hier der LINK)


    Klar, dass der Vogel jetzt erst mal geschockt ist. Lass ihm erstmal ein bischen Zeit, damit er sich wieder beruhigen kann. Auf jeden Fall solltest Du ihn mal 'ne Zeit lang beobachten.

    Wie hast Du ihn denn eingefangen?
     
  4. yessica

    yessica Guest

    Einfangen

    Ich habe alles dunke gemacht und dachte sie sehen mich nicht. Aber als ich sie greifen wollte, ist sie losgeflattert und ich habe sie nur an den Schwanzfedern erwischt.

    Tja, das war das Ende vom Lied

    Bin dabei es mir durchzulesen.

    danke Jessica
     
  5. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Leider haben Wellis die Angewohnheit, auch mal im Dunkeln loszufliegen (meine jedenfalls).
    Manche hier benutzen zum Einfangen ihrer Wellis einen Kescher, das soll schonender (und vor allem schneller) sein, als sie mit der Hand einzufangen.
    Ich habe das selbst noch nicht ausprobiert, da ich, wenn es nötig war, noch nie große Probleme damit hatte, meine Vögel einzufangen (musste es zum Glück auch noch nicht oft ;) )
    Vielleicht solltest Du Dir so ein Teil auch mal anschaffen. Du kannst ja mal bei "Suche" das Wort "Kescher" eingeben
     
  6. yessica

    yessica Guest

    ...

    Das nützt leider ein einer Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] Voliere nicht viel!!! Nächstes Jahr, wenn die Gartenvoliere da ist, dann werde ich mir so ein ding wohl anschaffen müssen.

    Gruß Jessica
     
  7. Shinichi

    Shinichi Guest

    Man kann auch alles dunkel machen und dann ein Tuch nehmen
    Einfach drauf tun und die Vögel dann in die Hand nehmen
    Normalerweise (aus Erfahrung) wollen sie dann nicht losfliegen sondern sind ganz still
    Dann einfach in den Käfig tragen

    Das mit dem Kescher funktioniert auch nur ist da die Gefahr dass die Vögel im Gitter hängen bleiben und sich wehtun
     
  8. yessica

    yessica Guest

    Handtuch

    Das hätte ich auch so gemacht...aber die Vögel sollten von dem großen Käfig in den kleinen Käfig. Und in dem Käfig kann ich nicht mir einem Handtuch rein.


    gruß Jessica
     
  9. #8 Sittich-Liebe, 21. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Den Kescher benutze ich auch für die Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] -Voliere, wo mein Zuchtpaar drin sitzt, weißt ja, ist der selbe wie deine Voliere!
    Ich könnte die Henne nie so einfangen, die beißt fürchterlich!

    Was nimmst du eigentlich für Einstreu?
    Seit ich Buchenholzgranulat verwede macht es eh weniger dreck!
    Das ist zudem auch noch billiger als Sand, weil man es seltener wechseln muss und man ja einen Riesensack kauft!
     
  10. yessica

    yessica Guest

    ...

    Ich benutze sand. für die außenvoliere werde ich wahrscheinlich auch das Buchenholzganulat kaufen. Es kommt drauf an, wie trocken ich die Voliere halten kann.

    Habe aber bei Pflanzen Kölle auch schon gesehen, daß die das verwenden für die Außenvoliere.

    Na jut, werde gleich den Käfig wieder einrichten.

    gruß Jessica
     
  11. #10 Sittich-Liebe, 21. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Welche willst du eigentlich kaufen?
    Meinem Mann gefiehl die 8 eckige am besten!

    Da könnte ich ihn auch ganz gut überreden, ich würde unten betonieren und dann Einstreu drauf, denke auch daran, das Katzen und große Nager unten durch buddeln könnten!
    Das muss also auch sicher sein. Ich glaube, ich würde wenn ich eine bekomme, sie im Winter rein nehmen!
    Das muss ja auch genehmigt werden!

    Sind die bei Pflanzenkölle die selben, die du neulich im Link hattest, oder gibt es vergleichbare auch preiswerter?
    Sind die Gitter fest genug, nicht das einer die zerschneidet!
     
  12. yessica

    yessica Guest

    Baugenehmigung

    Wir bekommen keine Baugenehigung mehr. Deswegen ohne Fundament und nur mit Steinplatten. Irgendwie schaffen wir das schon, dass zu umgehen.

    www.ronnys-volieren.de

    Wir können eine nehmen ca. 2-3m lang ung 1,50 bis 2 m breit

    Dann kommt die genau vor die Terasse...natürlich mit allen sicherheitsvorkehrungen!!!

    Gruß Jessica
     
  13. #12 Sittich-Liebe, 22. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Das sind ja tolle Volieren, auch relativ preiswert!

    Mit welchen Bauweisen kann man die Genehmigungspflicht umgehen? Vom Bauamt her? Liegt das an der Größe, oder woran noch?

    Wir müssen ja außerdem noch eine Genehmigung von dem Gartenvorstand haben! Die sind sowieso komisch drauf!
     
  14. yessica

    yessica Guest

    Baugenehmigung

    für alles, was "wesentlicher Bestandteil" des Grundstücks ist, z. B. das Haus....man kann es nicht trennen, ohne eines davon zu beschädigen!! Wenn wir also ein Fundament hinsetzen würden, dann würde das ein wesentlicher Bestandteil sein.

    Ich denke, dass wir das mit Steinplatten umgehen können und dass diese trotzdem genügend Schutz vor Kälte sowie vor Tieren bieten.

    tini sitzt übrigens zur Zeit in dem kleinen "schlafhaus". Sie geht dort gerne rein, aber die jungen und Pidi wollen sofort hinterher und verscheuchen Sie öfter mal. Aber irgendwann wird es auch langweilig für die jungen und dann kann Tini da wohl öfter drin schlafen. Sie ist auch wieder total schwach und hat gleichgewichtsstörungen, aber nach einem Schläfchen im dem Kasten, geht es ihr besser.

    Mal schauen wie es sich entwickelt.

    gruß Jessica
     
  15. #14 Sittich-Liebe, 22. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Bei Futterkonzept gibt es richtige Schlafhäuschen und dann solltest du für alle eins anbringen, damit sie nicht verjagt werden!
    Die sind auch nicht zu teuer!
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. yessica

    yessica Guest

    schlafhäuschen

    Hi Ramona,

    sind die auch aus Holz oder wie sehen die Dinger aus?

    gruß Jessica
     
  18. #16 Sittich-Liebe, 22. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Ja, die sind auch aus Holz!

    So sehen sie aus:[​IMG]
     
Thema: HIlfe, Schwanzfedern rausgezogen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wellensittiche alle schwanzfedern gezogen

    ,
  2. schwanzfeder rausgezogen

    ,
  3. wellensittich die schwanzfeder rausgezogen

Die Seite wird geladen...

HIlfe, Schwanzfedern rausgezogen... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...