HILFE wegen verpaarung

Diskutiere HILFE wegen verpaarung im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, also es wird jetzt bischen kompliziert.meine freundin hat ein ...quilsittich namens coco.jetzt hat sie endlich ein weibchen namen Rita...

  1. jeany1984

    jeany1984 Guest

    Hallo,
    also es wird jetzt bischen kompliziert.meine freundin hat ein ...quilsittich namens coco.jetzt hat sie endlich ein weibchen namen Rita bekommen. coco sitz in seinem käfig und rita noch in einem kleineren anderen käfig.wenn rita fliegen darf und bei coco auf dem käfig sitzt versucht er rita durch den käfig zu beissen.finde ich noch normal weil es ja sein revier ist.aber wie führen die die beiden am besten zusammen.????coco ist sehr fixiert auf meine freundin gabi,wie soll sie nun vor gehen...hoffe das einer nen guten vorschlag hat.hab schon gesagt das sie sich nicht nur um rita kümmern soll das coco nicht eifersüchtig wird und es na rita auslässt..
    bis dann eure Jeany und meine 2 rosenköpfchen Henning van de hahn und HUCK
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Jeany!

    Du meinst Guayaquilsittiche?

    Sind es ganz sicher beides Guayaquils ... die werden nicht selten mit Rotmaskensittichen verwechselt. Und sind bei beiden die Geschlechter per DNA-Analyse bestimmt worden?

    Nun, offensichtlich möglichst behutsam. Ist es möglich die beiden Käfige nebeneinander zu stellen, ohne das Coco aggressiv wird? So könnte man die beiden schon mal aneinander gewöhnen und auch sehen, ob und wie sie miteinander Kontakt aufnehmen. Wenn das Theater gibt, muß man halt zunächst die Käfige weiter auseinander stellen.

    Ist Coco eine Handaufzucht? Wie alt ist er und wie lange schon bei Deiner Freundin? Und wie sieht's bei der Henne aus: Alter, HZ oder Naturbrut? Wie lange ist die Henne nun da und was wurde im Detail bisher versucht, um die beiden zusammenzuführen?

    Ich denke, wir sollten erstmal alle Fakten sammeln, bevor wir uns eine Strategie überlegen. Was passiert denn, wenn nur er draussen ist? Versucht er dann auch die Henne zu attackieren? Vielleicht wurde er ja nur grantig, weil sie auf seinem "geheiligten" Käfig gelandet ist?

    Mit den bisherigen Angaben ist es ein bißchen schwierig wirklich hilfreiche Tips zu geben ... dazu brauchen wir mehr Input.

    Ach übrigens ... Käfig hört sich irgendwie nicht gut an ... Guayaquils sind keine Käfig-, sondern Volierenvögel, die viel Platz brauchen. Wie groß sind die Käfige und wieviel Freiflug haben die Geier? Wenn ich meine Aymaras nämlich mehrere Stunden in einen Käfig sperren würde, würden sie sich auch zoffen ohne Ende, obwohl es an sich total harmonische Paare sind.

    Du siehst also ... alle möglichen Details der bisherigen Haltungsbedingungen könnten relevant sein.

    Versuch doch mal mehr in Erfahrung zu bringen und Fotos wären natürlich auch nicht schlecht.
     
Thema:

HILFE wegen verpaarung

Die Seite wird geladen...

HILFE wegen verpaarung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...