Hilfe - Wellensittiche paaren sich???!

Diskutiere Hilfe - Wellensittiche paaren sich???! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich hoffe dass ihr mir bei meinem Problem weiterhelfen könnt :) Kurz zu meinen Wellis: Ich habe derzeit vier Wellis (natürlich habe...

  1. Mina2015

    Mina2015 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hoffe dass ihr mir bei meinem Problem weiterhelfen könnt :)

    Kurz zu meinen Wellis:

    Ich habe derzeit vier Wellis (natürlich habe ich eine große Voliere), am Anfang dachte ich, dass ich zwei weibchen und zwei männchen habe.
    Doch dann stellte es sich herraus, dass ich drei weibchen und einen männchen habe. Also "meine Mina"(ich dachte, dass er ein weibchen wäre, deshalb hat er einen weiblichen Namen) ist ein männchen und paart sich seit zwei Tagen mit unserem Albino-weibchen Prinzessin und -.- mit unseren anderen zwei weibchen (Sally und Pauli), aber am meisten halt mit der Prinzessin. Jetzt habe ich natürlich angst, dass mein Albino-weibchen Eier legt, da ihre Kloake leicht angeschwollen ist, sie andauernd frisst und ein bisschen molliger geworden ist.

    Für alle die meinen, Wellensittiche paaren sich nur, wenn ein geeigneter Nistkasten vorhanden ist! Nööö, muss nicht sein! Hatte schon mal Welis, die am Käfigboden ihre Eier gelegt haben.

    PS: Es verstehen sich alle Wellis :-)

    Soll ich mit der Prinzessin zum T.A. oder soll ich noch paar Tage warten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Mina

    Und herzlich willkommen in den VF :0-

    Soso, ein Wellimännchen hat also 3 Wellimädels zu beglücken. Hm, wenn ich daran denke, wie sehr mein Wellimännchen unterm Pantoffel seiner Liebsten steht, dann spüre ich doch einen Anflug von Mitleid. Schon mal daran gedacht, noch mehr Wellimännchen in den Schwarm zu integrieren ? Vielleicht so dass beide Geschlechter gleich stark vertreten sind.

    Nun aber zu deinem Eierproblem. Vorweg, wenn deine Prinzessin sehr gerne und viel frisst, dann ist es natürlich naheliegend, dass die Dame molliger wird. Das muss mit Schwangerschaft nicht unbedingt was zu tun haben.

    Meine Wellis haben’s auch schon getreiben, wenn auch nicht sehr oft (auf die Idee von der wackelnden und schwankenden Schaukel auf einen festen Untergrund auszuweichen, sind sie bis heute nicht gekommen. Lumpi macht seine Lilli scharf, und macht dann nen Rückzieher. Manchmal kriegt er dann von Lilli eine drüber gezogen, der arme Kerle).
    Was ich nur schreiben wollte…. obwohl Lilli rattenscharf ist, und auch nicht davor zurück schreckt, sich an mein Nymphenmännchen ran zu machen, hat sie noch nie Eier gelegt. Muss auch nicht sein.

    Ich möchte mal so sagen, dass Eierlegen zwar ein Risiko sein kann, aber doch grundsätzlich nicht als Krankheit anzusehen ist.

    Unterstützen kannst du deine Prinzessin, indem du ausreichend Calcium zur Verfügung stellst. Calcivet (nur als Bsp.) ist ein sehr gutes Produkt, und beim Papageientreff Rheinhessen zu beziehen. Gleichzeitig könntest du, falls nicht bereits geschehen, einen vogelkundigen Tierarzt ausfindig machen, am besten einen mit Notdienst.


    P.S: vogelkundige Tierärzte kannst du hier sortiert nach PLZ finden. Unbedingt die Kommentare lesen, falls welche dabei stehen.
    No panic – und trotzdem auf alles vorbereitet sein, siehe vk Tierarzt :trost:
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Zum TA musst du nicht. Warum auch? Selbst wenn sie ein Ei ablegen sollte, ist das ja nichts schlimmes. Zum TA musst du dann, wenn du das Gefühl hast, sie hätte ein Problem dabei (Legenot).
    Aber nur, weil die beiden sich gepaart haben, werden noch lange keine Eier gelegt. Es ist zwar richtig, dass das passieren kann, aber die Regel ist es nicht. Von daher wäre ich an deiner Stelle erstmal noch genaz entspannt. ;)

    Für die Zukunft kannst du ggf. durch eine Futterumstellung den Trieb ein bisschen eindämmen. Was bekommt die Bande den aktuell so zu fressen?
     
  5. #4 sunny4289, 6. April 2016
    sunny4289

    sunny4289 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mahlow
    meine bande besteigt sich im winterquatier auch die ganze zeit. aber ich hatte von acht paaren bloss ein einziges ei auf dem boden liegen obwohl das echt die ganze zeit ging:+schimpf. jetzt sind sie im sommerquatier haben ihre kästen und irgendwie keinen bock mehr0l
    einen tierarzt in der nähe zu wissen ist gut. aber solange ja der welli keine probleme hat, warum dann dort hin?
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Ganz genau so sehe ich das auch. Schliesslich ist Eier legen keine Krankheit.
    Falls es allerdings doch mal zu Komplikationen, wie z.B. Legenot kommen sollte, ist es besser bereits einen vogelkundigen TA (nebst Anfahrtsmöglichkeiten) zu kennen, und nicht im evtl. Notfall erst noch suchen zu müssen ;)
     
Thema: Hilfe - Wellensittiche paaren sich???!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche wellensittiche muss man paaren für ein albino

    ,
  2. wellensittich paaren sich

    ,
  3. wellensittich paarung mehrere weibchen gleichzeitig

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Wellensittiche paaren sich???! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...