Hirse aus eigenem Garten

Diskutiere Hirse aus eigenem Garten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute. ;) Ich hab heute mal meine Hirse geerntet. Ich weiss aber partout nicht, ob man Hirse im Keller noch nachreifen lassen muss, oder...

  1. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Hallo Leute. ;)
    Ich hab heute mal meine Hirse geerntet. Ich weiss aber partout nicht, ob man Hirse im Keller noch nachreifen lassen muss, oder direkt verfüttern darf.. Könnt ihr mir helfen?
    Hab noch ein paar Bilder angehängt.

    carohandii 009.jpg
    carohandii 006.jpg
    carohandii 005.jpg
    carohandii 008.jpg

    Auf zwei Bildern sieht sie noch sehr grün aus, dem ist aber nicht so. Ist wegen der Handy-kamera:zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Die sehen aber alle verführerisch lecker aus!

    Meine Meinung:
    - Im Keller würde ich sie nicht aufbewahren, da Keller meistens kühl und feucht sind und die Hirse dann Schimmel ansetzen könnte.
    - Ein Zoohändler erklärte mir, daß auch halbreife Hirse dem Futter zugemischt wird, da sie gerne gefressen wird und Vitamine o. ä. enthält, die reife Hirse nicht mehr enthalten.

    :0-
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Die kannst du bedenkenlos direkt geben oder du trocknest die. Zum trocknen muss überall Luft an die Kolben rankönnen und die Umgebung muss warm und trocknen sein. Soweit ich weiß kann man die halbreifen Kolben auch einfrieren.
     
  5. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe dieses JAhr auch eine beachtliche Menge Hirse retten können vor den vorwitzigen Wildvögeln. Und ich friere sie erst mal ein und hole sie 1 Std vorher aus dem Froster, wenn ich sie verfüttern will.
     
  6. #5 sittichbande, 18. Oktober 2008
    sittichbande

    sittichbande Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Da hast Du ja klasse Hirse geerntet,meine im Garten ist leider nur viel kleiner ausgefallen.Wann hast Du sie den ausgesät. Ich denke ich habe unsere Hirse auch zu dicht gesät.Würde mich über eine Antwort freuen.
    Sabine
     
  7. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Hallo Sabine.
    Bei mir war das eigentlich ganz ungewollt.. Ich dachte niemals, dass es wirklich Hirse gibt. Ich hatte eben gerade Pipo auf der Hand gefüttert, dann bin ich in den Garten und hatte eben noch so ein Rest von den Hirsekörnern in der Hand und da dachte ich mir, jetzt streu die mal in den Topf.. Und nach einer Woche wollte ich den Topf für etwas anderes brauchen, da sah ich aber dass ganz winzige Pflänzchen da waren:freude:
    Und so hab ich die einfach mal wachsen lassen..
    Ausgesät habe ich sie etwa im Mai ausgesät..
    Ach, wegen der Dichte würde ich mir nicht den Kopf zerbrechen, ich hab auch alle auf einem Haufen gehabt, die einen kamen besser, die anderen nich..:zustimm:
    LG caroo
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hirse aus eigenem Garten

Die Seite wird geladen...

Hirse aus eigenem Garten - Ähnliche Themen

  1. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  2. Neuling im Garten

    Neuling im Garten: Hallo Experten, [Norddeutschland, nahe Bremen] Grade eben einen kleinen Schwarm (ca.10) Vögel gesehen, die ich nicht zuordnen kann. Sie machten...
  3. Garten- oder Waldbaumläufer?

    Garten- oder Waldbaumläufer?: Hallo ihr Kundigen, dieser Baumläufer erkundete heute Mittag in unserem ländlichen Garten Nordwestmecklenburg den Apfelbaum. Leider sind die...
  4. Junge Amsel im Garten verwaist???

    Junge Amsel im Garten verwaist???: Ich bräuchte einen Rat: In unserem Garten habe ich heute morgen eine junge Amsel beobachtet, die so aussah, als sei sie verletzt. Sie hüpfte...
  5. Zebrafink im Garten?

    Zebrafink im Garten?: NeuGuten Tag- vielleicht kann mir jemand helfen: Ich beobachte seit ein paar Tagen ein wunderschönes kleines Vogelpärchen in meinem Garten. Nach...