Hybriden, Mischlinge,Finkenmischlinge.

Diskutiere Hybriden, Mischlinge,Finkenmischlinge. im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo. Ich züchte Mischlinge und bin hier in Forum neu. Ich möchte euch ein par von meinen Mischlingen aus dem Jahr 2013 vorstellen.

  1. #1 Vogelcede, 11.10.2013
    Vogelcede

    Vogelcede Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich züchte Mischlinge und bin hier in Forum neu.
    Ich möchte euch ein par von meinen Mischlingen aus dem Jahr 2013 vorstellen.
     

    Anhänge:

  2. #2 Liesl13, 22.10.2013
    Liesl13

    Liesl13 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Vogelcede!
    Tolle Bilder...
    ...kannst du noch dazuschreiben um welche Mischlinge es sich handelt?
    LG
     
  3. #3 Vogelcede, 29.10.2013
    Vogelcede

    Vogelcede Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liesl13,
    von Oben nach Unten:
    Bluthänfling x Kanarie
    Stieglitz Mutation x Kanarien
    Kanarie x Dompfaff
    Karmingimpel x Kanarien
    Kanarie x Dompfaff
    Die letzten 4 Vögel waren noch nicht durch die Mauser.
     
  4. #4 Vogelcede, 29.10.2013
    Vogelcede

    Vogelcede Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sorry da zwischen war noch einer.
    Hallo Liesl13,
    von Oben nach Unten:
    Bluthänfling x Kanarie
    Stieglitz Mutation x Kanarien
    Kanarie x Dompfaff
    Bluthänfling x Bierkenzeisig.
    Karmingimpel x Kanarien
    Kanarie x Dompfaff
    Die letzten 4 Vögel waren noch nicht durch die Mauser.
     
  5. Boerge

    Boerge Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12 Berlin
    Habe mal eine Frage 'was macht man mit solchen doch meistens unfruchtbaren Mischlingen? Nimmt dir die den jemand ab? Die meisten wollen doch nur die singenden Hähne und wo bleiben die Hennen?

    Nur mal so
     
  6. #6 plassco, 31.10.2013
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Jetzt kommen sicher gleich wieder die Märchen von den guten Ammen, die überall reißend Abnehmer finden...

    Man sollte über den Satz "Arterhaltung durch Zucht" mal etwas genauer nachdenken.

    Bevor es zu hitzig wird, das hatten wir schonmal irgendwo.
     
  7. Axel

    Axel Guest

    Muss ja nicht, außer...

    ...man trägt selbst dazu bei...:zwinker:

    @Boerge

    Nur mal so, Du kennst die Antwort, oder? :zwinker:
     
  8. #8 Vogelcede, 31.10.2013
    Vogelcede

    Vogelcede Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt Mischlingsliebhaber die sich solche Mischlinge gerne anschaffen, wegen deren Aussehen, Ihren Gesang und deren Seltenheit.
    Die Weibchen sind nicht gefragt, da habt Ihr recht, aber es finden sich Volieren Besitzer die für ein paar Euro so ein Weibchen in der Volieren haben wollen.
     
  9. #9 olivastrild, 31.10.2013
    olivastrild

    olivastrild Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Seit Tagen warte ich hier auf die Mischlingsreaktionen. Was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht. Genau das habe ich erwartet!
    Ganz toll Leute! Die Stänkerer melden sich doch noch zu Wort! Die Diskussion gab es schon 2005 und 2007-2008! Schaut bitte in die History und ihr erspart euch jetzt viel!
    Vogelcede, du hast es echt gut gemeint, hier deinen Stolz zu zeigen! Ich wette, dass etliche von den Besserwissern daran gescheitert sind!
     
  10. #10 plassco, 31.10.2013
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Weiß gar nicht was Du hast, die alten Themen wurden verlinkt, was solch eine Diskussion eigentlich gleich unterbunden hätte. Eine Frechheit (Verzeihung) bleibt es jedoch die Meinung anderer zu diesem Thema als Stänkereien abzutun. Nur weil damals mal kontrovers darüber diskutiert wurde kann das doch kein Freischein für jegliche Mischlingszuchtthemen sein. Es könnte dann ja der (falsche) Eindruck entstehen, dass hier alle sowas gut finden oder zumindest akzeptieren. Ich persönlich halte nichts von Mischlingszucht und verstehe nicht, warum der ein oder andere wegen ein paar Anmerkungen hierzu gleich (unnötig) an die Decke gehen muss und damit tatsächlich den Weg für die ungewollten Diskussionen ebnet.
     
  11. Boerge

    Boerge Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12 Berlin
    mir ging es ja auch mehr darum das viele Züchter massen an Mischlingen züchten und für mich die Frage offen ist wo die Vögel dann abbleiben z.B. nach eine Schau. Ich habe selber Stieglitzmischlinge und die sind mit unter für Gemeinschaftshaltung nicht geeignet da sie wenn sie in Trieb kommen sehr agressiv sind. und jedes Jahr werden mehr und mehr gezogen.
     
  12. #12 Klagesa, 01.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2013
    Klagesa

    Klagesa Banned

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - Neanderthalstadt
    Demnächst hast du denn noch Gelbbauchzeisig-Hybriden.
     
  13. Boerge

    Boerge Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12 Berlin
    Wie so ?? was meinst du damit
    Klagesa
     
  14. #14 Redbird, 01.11.2013
    Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Sehr schöne Mischlinge hast du da gezogen. Läßt du sie zur Gesangsausbildung bei den Vätern sitzen? Finds immer schade wenn sie dann wie ein Kanarienvogel singen.

    Gruß Micha
     
  15. #15 Fanyata, 02.11.2013
    Fanyata

    Fanyata Stammmitglied

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
  16. #16 Vogelcede, 04.11.2013
    Vogelcede

    Vogelcede Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Danke für eure Unterstützung, ich bin genau so ein Vogel Liebhaber wie alle andere in dem Forum auch.
    Zu dem Gesang, ich halte meine Mischlinge mit Stieglitzen und Bluthänflingen zusammen, meiner Meinung nach haben die Beiden den besten Gesang.
    Hier noch zwei Fotos:
    Kapuzenzeisig x Kanarie.
     

    Anhänge:

  17. AK2o13

    AK2o13 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wow, wunderschöne Mischlinge!
    Ich habe auch einige ( Stieglitz x Kanarie, Kaputen x Kanarie, Girlitz x Kanarie und Magellan x Kanarie). Ist eigentlich auch Dmpfaff x Kanarie möglich, oder muss der Dompfaff in dem Fall das weibliche Tier sein ? Könnte man sonst auch bei der Verpaarung Dompfaffhahn x Karmingimpelhenne Erfolg haben?
    Danke für Antwort.
    Grüße
     
  18. #18 g-31524, 25.11.2013
    g-31524

    g-31524 Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32369
    Hallo AK2o13,
    Dompfaffenhähne sollen sich nicht zur Mischlingszucht auf Grund ihres Balz- und Paarungsverhalten eignen. Gab darüber vor vielen Jahren mal einen umfassenden Bericht in der Gefiederten Welt. Ich persönlich setze auch nur Dompfaffhennen ein
    LG
     
  19. Boerge

    Boerge Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12 Berlin
    bei mir hat es mal fast geklappt mit 1,0 Dompfaff und ner Gloster Kanarien Henne . Der Dompfaff hat sogar getreten.
     
  20. #20 Vogelcede, 28.11.2013
    Vogelcede

    Vogelcede Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mit einem Dompfaff Hahn ist es eher aussichtslos Mischlinge zur züchten.
    Ich habe noch nie ein Mischling gesehen wo der Hahn Dompfaff war.
    In 70er Jahren soll ein Züchter in ehemaligen Jugoslawien ein Dompfaff x Kanarien gezogen und ausgestellt haben aber es gibt keine konkrete beweise.
    Buchfink x Kanarien soll auch nicht möglich sein, ich persönlich habe es bei einen Mischling Züchter zu sehen bekommen, also lange Ausdauer und Geduld beschert manchmal den Mischling Züchter.
    Gruß Vogelcede.
     
Thema: Hybriden, Mischlinge,Finkenmischlinge.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stieglitz x karmingimpel

    ,
  2. magellanzeisig x kanarie

    ,
  3. buchfink x kanarien

    ,
  4. dompfaff mutationen kaufen,
  5. kanarien x dompfaff,
  6. buchfinkenmischlinge,
  7. Buchfink_Mischling,
  8. buchfink-nischling,
  9. buchfinken mischlinge bilder,
  10. Vogelfreund stieglitzmischlinge,
  11. magellan kanarien mischling,
  12. dompfaff hybride,
  13. vogel hybriden fink dompfaff,
  14. bluthänfling zucht,
  15. mutation mischling zucht,
  16. kanarien hybriden brütet,
  17. zucht mit kanarien hybriden,
  18. Dmphaff.de,
  19. buchfink mischling,
  20. stieglitz dompfaff mischling,
  21. dompfaff x kanarien,
  22. karmingimpel hybriden,
  23. karmingimpel kaufen,
  24. bluthänfling x kanarien unfruchtbar,
  25. bluthänfling kanarien
Die Seite wird geladen...

Hybriden, Mischlinge,Finkenmischlinge. - Ähnliche Themen

  1. Hybrid Berg-/Waldlaubsänger

    Hybrid Berg-/Waldlaubsänger: Hallo, wir sind gerade in Oberammergau und haben dort einen Berg-/Waldlaubsänger-Hybrid entdeckt. Er singt wie ein Berglaubsänger (selten fängt...
  2. Ist das eine Stockente?

    Ist das eine Stockente?: Hallo, ebenfalls Nettetal diese Woche. Hab leider nur diese Perspektive, scheint aber ein Stockentenhybrid zu sein, oder gibt es da auch...
  3. Rabenkrähe: Ist das ein Hybrid oder sind das Farbabweichungen?

    Rabenkrähe: Ist das ein Hybrid oder sind das Farbabweichungen?: Habe ich heute an der Weser gesehen. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Danke für eure Einschätzung und liebe Grüße Brigitte
  4. Mischlinge

    Mischlinge: Ich habe soeben im Weichfresserforum ein Thema eröffnet, weil im "Tierflohmarkt" Mischlinge verschiedener Vogelarten angeboten werden. Mir gehen...
  5. Achtung - Mischlinge

    Achtung - Mischlinge: Augenblicklich werden im "Tierflohmarkt" 6 Mischlinge Silberohrsonnenvögel/Chinanachtigal angeboten. Und nicht einmal billig. Leute, das ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden