Inhalieren...

Diskutiere Inhalieren... im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Danke für die Antworten Hallo Doris. Keine Sorge, der Vogel erstickt nicht -- für die 15 Minuten, die so ein Inhalator pro Anwendung in etwa...

  1. #21 Angelika K., 22. März 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Danke für die Antworten

    Hallo Doris.
    Genau DAS wollte ich wissen. Ich war mir etwas unsicher.
    Ich werde einen Holzrahmen bauen, der dann mit einer stärkeren Folie umwickelt wird. Der Kasten hat dann eine große Öffnung.
    Ich denke, in unseren Transportkäfig mit der kleiner Tür geht unsere Henne (wenn sie soll) nicht rein. :D

    Noch was. :zustimm: das Du jetzt Modi hier bist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mohrenköpfe4,

    viele Papas mögen solche Boxen oder dunkle Inhalierkammern - wie wir das immer scherzhaft nennen - nicht und Not macht halt erfinderisch. :zustimm:

    Hauptsache es ist fast ganz verschlossen und am besten wirklich mit Plastik - wird auch von den meisten Tierkliniken so empfohlen - und die piepmatze fühlen sich während der Anwendungszeite einigermaßen wohl.

    @ Angelika,
    meine gehen auch nicht gerne in die Box und schon gar nicht ohne Probleme, wenn ich das will -- kommt mir also sehr bekannt vor.

    Dankeschööööööön.
     
  4. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hihihihi,

    ich hab heut Post von der Firma Pari bekommen,die haben doch tatsächlich Carlos beim Inhalieren in ihrer MitarbeiterZeitung veröffendlicht.......
     

    Anhänge:

  5. #24 Angelika K., 21. Juni 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Susanne.

    Das ist ja klasse. :zustimm: Super !! :freude:

    Das Bild von Carlos ist wirklich einmalig.:D
     
  6. #25 Rico wolle, 21. Juni 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    gratuliere zu dem fotomodell :zwinker:

    liebe grüße gabri :)
     
Thema:

Inhalieren...

Die Seite wird geladen...

Inhalieren... - Ähnliche Themen

  1. Nach dem Arztbesuch - Inhalieren ist angesagt

    Nach dem Arztbesuch - Inhalieren ist angesagt: Hallo an Alle, ich bin heute ein bissel geknickt und brauche eure Tipp´s und Ratschläge. Natürlich werde ich mich hier im Forum zu dem Thema...
  2. Bitte kurze Hilfe zum Inhalieren

    Bitte kurze Hilfe zum Inhalieren: Nabend, heute Abend habe ich Ferris das erste mal inhalieren lassen (für mich war es auch das erste mal). Bis auf die Tatsache, dass es ihn...
  3. Inhalieren mit F 10 Lösung???

    Inhalieren mit F 10 Lösung???: Hallo, wir waren mit unserer Amazone zur Nachkontrolle beim vTA - in Nürnberg. Er hat uns eine Lösung F 10 mitgegeben 1:250 - und mit der...
  4. Kochsalzlösung zum Inhalieren welche?

    Kochsalzlösung zum Inhalieren welche?: Guten Abend, meine beiden Amazonen haben beide Aspergillose, wurden mit Intrafugol behandelt. Der vk TA hat gesagt, wir sollen sie an das...
  5. Inhalieren

    Inhalieren: Neue Idee für ne Inhalierbox? [ATTACH] Ein Terrarium.