Jetzt geht's los

Diskutiere Jetzt geht's los im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Vor ein paar Wochen fing Mogli an komische Laute von sich zu geben,nun ist es Amtlich er fängt an zu sprechen.Als mein Mann mich dieser Tage...

  1. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Vor ein paar Wochen fing Mogli an komische Laute von sich zu geben,nun ist es Amtlich er fängt an zu sprechen.Als mein Mann mich dieser Tage fragte "Willst du Kaffee" kam von Mogli ein klares "JA ".Wir haben vielleicht blöd aus der Wäsche geguckt.Wenn unser Hund in die Nähe kommt macht er " Wau" bin mal gespannt wie es weiter geht und freue mich schon drauf.Das ja kommt natürlich zu allen Gelegenheiten ob es gerade passt oder nicht.

    Lg Kirsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    :D Ich wünsche Dir viiiiiel Spaß!!! :D

    Ging mir damals genauso, mittlerweile wünschte ich mir manchmal fast, die Geier würden ihren Schnabel halten! :D
     
  4. Paul 2007

    Paul 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Hallo,
    das ist ja supper! Ab wann fangen sie denn an zu sprechen?
     
  5. #4 kleiner-kongo, 27. Januar 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    du erlebst es doch gerade, es kommt immer etwas mehr dazu, also aufpassen was ihr sagt, er lernt alles, vor allem das, was er nicht soll,

    lg. kleiner-kongo: zwinker::zwinker::zwinker::zwinker:
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Dann mal Prost auf die ersten Worte :bier: :D.

    Das ist individuell verschieden ;).
    Manche Graupapageien fangen schon mit ca. einem halben Jahr an, viele aber auch erst mit ca. 1 Jahr.
    Es gibt aber auch ettliche Graupapageien, die gar nicht sprechen lernen und die lieber andere Geräusche aus der Umgebung aufschnappen oder Melodien nachpfeifen.
    Jeder Vogel hat da halt so seine eigenen Vorlieben, die man nicht beeinflussen kann :zwinker:.
     
  7. #6 DerGeier20, 27. Januar 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Unsere haben beide mit so circa fünf Monaten angefangen!
    Jack konnte nach einer Woche in unserer Obhut schon Hallo sagen!
     
  8. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Das was Manuela geschrieben hat habe ich auch schon öfter gelesen.Mogli ist jetzt 1,5 Jahre alt.Mal sehen was daraus wird,bis jetzt war es trotz dem wenigen schon ganz lustig.

    Lg Kirsten
     
  9. Cosima

    Cosima Guest


    *Neid*
    Willi hat erst mit 19 Jahren ihren ersten (und immer noch einzigen) Satz gesprochen, nämlich: "du kleiner Buuuuuub".
    Voher kamen von ihr nur kurze Wörter wie: komm, Hallo, Ruhe, hmmmm, Korb, so, ja sogar in 4 verschiedenen Aussprachen.
    Dafür macht sie jedes Geräusch nach, sie hustet, säuselt (hört sich an wie Stimmengewirr), macht Gewittergrollen nach, Vogelstimmen, sie miaut, bellt, pupst und pfeifft Lieder.
     
  10. lelu/tom

    lelu/tom Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    ist es den so wichtig ob und wann sie anfangen zu sprechen?
    ich habe unsere grauen hauptsächlich,weil es tolle,schöne und liebe tiere sind!
    klar,unsere sprechen auch sehr viel,aber das ist für mich zweitrangig,es ist keine sache die ich mit ihnen übe oder darauf warte,es kommt von ihnen!
    :+pfeif:
     
  11. #10 Kolbenfresser, 27. Januar 2008
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Natürlich ist es m.E. egal ob die Grauen reden oder nicht. Mein Hugo spricht, meine Lilli nicht.

    Aber es ist schon zusätzlich süss zu hören, was sie aufschnappen, was sie vermutlich bewegt und was sie toll finden ! Das hat nichts damit zu tun, dass man Papageien hält, weil sie sprechen können.

    Es ist einfach zusätzlich, zu ihrem Charakter, ihrer Schönheit und ihrem lieben Wesen !
     
  12. lelu/tom

    lelu/tom Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    natürlich ist das süß und schön zu hören was sie so drauf haben,
    aber es gibt auch genug leute die nur einen papageien halten,weil und damit er spricht!
     
  13. #12 CocoRico, 27. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2008
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich habe Coco mit 5 Monaten gekauft und damals konnte er das Wort Coco sagen, daher heißt er auch so, obwohl ich das immer vermeiden wollte, einen Vogel Coco zu nennen.

    Lisa bekam ich mit etwas über 3 Monate und sie lernte dann auch ganz schnell das Wort Coco und Hallo noch bevor sie 4 Monate war.

    Lisa lernte aber dann etliches und war auch ein Sprachgenie. Sie sprach Deutsch und Englisch und sang Lieder von DSDS nach, da diese dann dauernd im Radio zu hören waren. Ja, ihre letze Worte waren dann Wild wild west.

    Als ich Pauli mit fast 5 Jahren aufgenommen habe, konnte er schon etliches sprechen:
    - Du bist eine Katastrophe
    - da guckst du
    - was machst du
    - was ist denn das
    - was ist denn los, alles ist doch gut
    - Und er macht dann das Telefonklingeln des Vorbesitzers nach und dann kommt "Hallo. Okay. Jaja, tschüß"

    bei mir hat er dann "Na, du süßer" gelernt, weil ich ihn immer so betitel und dann noch "Na du, du du" und er spricht noch eine Unmenge, wo ich aber bis dato nicht alles verstehe. Und was ich richtig witzig finde, dass er "Du musst noch warten" sagt. Das kam daher, weil er immer auf dem Freisitz sitzt, wenn ich für die vier Kongos am schnippeln bin oder eben Nudeln und Co. abkühlen müssen und er immer schaut, wann er endlich was bekommt. Ich sage dann immer "Pauli, du musst noch warten" und seit er das kennt und auch richtig einschätzt, sagt er das immer zu Kalle, wenn diese am rumflitzen ist, weil sie endlich die Dinge möchte, die ich gerade am zubereiten bin.

    Kalle und Bibo, die allerdings grüne Kongos sind, können nur zaghaft bellen.

    Mir ist es eigentlich egal, ob meine viel sprechen oder nicht, aber ganz ehrlich, missen wollte ich es auch nicht mehr, denn gerade dann, wenn es auch noch passend ist, fängt man automatisch zu lächeln an.

    Sprechen lernen die Papageien ohnehin nur, wenn sie es wollen. Meine haben es allesamt durch die entsprechenden Alltagssituationen gelernt.
     
  14. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Ich gehöre mit Sicherheit nicht zu den Leuten die einen Papagei haben und darauf warten das er anfängt zu sprechen.Wir alle hätten unseren Mogli auch auch lieb wenn er nicht sprechen würde,wenn man aber einen Grauen hat dann ist halt damit zu rechnen.Und außerdem kann man sich keinen Grauen zulegen und dem Verkäufer die Auflage machen das er sprechen müsste,sonst würde man ihn wieder zurückbringen.Vor einiger Zeit habe ich auch in einem Beitrag geschrieben das es nicht schlimm wäre wenn er nicht damit anfangen würde.Ich wollte lediglich alle anderen daran teilhaben lassen wie lustig es im Moment ist.

    Lg Kirsten
     
  15. Backy

    Backy Guest

    Und ich möchte auch weiterhin daran teilhaben, wenn der kleine Racker Fortschritte macht! Ich find es weiterhin nur erstaunlich, was Graupapageien alles lernen, sich merken und dann auch irgendwann wieder ausplappern, wo man garnicht mehr mit rechnet und das obwohl Mensch sich einfach nur in seiner Gegenwart unterhalten hat! Unser Timmy war auch so ein Exemplar und Lara hat garnicht gesprochen! Jeder wie er grad mag!:D
     
  16. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    @ Kirsten:

    Du wirst schon noch sehen, was das für üble Folgen hat mit
    dem "Ja!" :zwinker:

    Arthur kann das inzwischen so perfekt, dass es wirklich richtig
    menschlich klingt. Folge: ich brülle also quer durch den Garten
    "Schatz, paßt Du bitte auf, dass das Zeug auf dem Grill nicht
    anbrennt?!" Arthur: "Jaaa!" und dann kommen Schatz und ich
    zum Grill, alles ist nur noch Steinkohle und wir schauen dumm
    aus der Wäsche. und schimpft man dann noch im Scherz mit
    Arthur, hat er noch eine fiese Lache drauf.
     
  17. #16 Reiner65, 28. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2008
    Reiner65

    Reiner65 Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08141 Reinsdorf b. Zwickau
    Hallo,

    ich finde es schön, wenn ein Papagei einige Wörter oder gar Sätze spricht und Geräusche nachahmt. - Gehört doch irgendwie zum Image eines Papageis!
    Wir haben zwei Jahre warten müssen, bis Amadeus (Wildfang) sein erstes Wort gesprochen hat. Nun nach über 11 Jahren bei uns wechseln Worte, Sätze und Melodien immer mal wieder. Einige Wörter und Sätze werden entsprechenden Situationen angepasst. Möchte Amadeus abends seine Leckerli haben, meldet er sich auf seiner Stange im Käfig:" Ich habe Hunger, was zu futtern haben, muss Papi mal gucken!" Beißt er mich mal heftiger und ich schimpfe ihn aus:" Amadeus ist böse, der beißt, hat Papi wieder Aua, aua, aua, aua!" Hat er auf dem Teppichboden einen Klecks gemacht, kommt prompt die Aufforderung:" Saubermachen!" Vergesse ich mal nach dem täglichen Saubermachen das Einsprühen von Amadeus, kommt nach einer Weile:"Wir müssen noch baden!" usw. So haben wir und unser gelegentliche Besuch unseren Spaß. Ist doch schön, oder!?
    Geht er uns auch manchmal mit bestimmten Lauten, die wir besser nicht hören wollen, auf den Geist! Und dann kann man ja mit ihm noch so richtig schmusen. So lieben wir ihn nun mal, mit all seinen Macken, die jeder nun mal hat!

    Grüße von Reiner
     
  18. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Hallo zusammen,
    eben kam der Klpper meine Freundin kommt die Tür herein frisch aus dem Urlaub und erzählt wie toll und schön alles war,dazwischen immer von Mogli ein JA,komischerweiser hat es ganz gut gepasst,wir haben Tränen gelacht.Natürlich weis ich was noch alles auf mich zukommen kann aber verhindern kann ich es eh nicht,von daher lassen wir uns überraschen.

    Lg Kirsten
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. lelu/tom

    lelu/tom Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    ich wollte keinen angreifen,nicht das ihr das falsch versteht........
     
  21. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Hallo unsere Luna(3 Jahre alt) und Jack (4 Jahre) sagen zum Beispiel:
    Hallo,
    Ja,
    Mhh,
    Bauer,
    Ruhe,
    Jack,
    Luna,
    Komm her,
    Wo ist Sven,
    Wau wau,
    miau,
    Jau alles klar gut tschüß,
    Hallo Luna komm her,
    Los,
    Mhh Lecker Lecker,
    Kuss,
    Leute,
    Hoch,
    Krüger,
    Mama,
    Papa,
    Opa,
    Du du,
    Uh Uh,
    Jack hoch,
    Kuckkuck,
    Fein,
    Quak,
    Aa,
    jack du arsch,
    was machst du da,
    knuddel,
    ey ihr beiden stinker,
    guten nacht,
    los,
    ey ihr beiden lecker,
    Pfeifen: Das Lied Always look on
    Geräusche:niesen, husten, telefon, rauchmelder, röpsen, furzen, wasser wie es ins glas läuft

    usw.
     
Thema:

Jetzt geht's los

Die Seite wird geladen...

Jetzt geht's los - Ähnliche Themen

  1. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  2. Was ist mit der Kohlmeise los?

    Was ist mit der Kohlmeise los?: Liebe Vogelfreunde, ich bekomme auf dem Balkon regelmäßig Besuch von Spatzen, Elstern, Kohlmeisen usw, da ich dort Wasser und im Winter Futter...
  3. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...
  4. Kanarieneier - Wie "los werden"?

    Kanarieneier - Wie "los werden"?: Hallo Community, meine Kanarienvoegel haben 4 Eier gelegt und es laeuft bisher alles sehr gut. Leider konnte ich die Eier nicht durch Kunsteier...
  5. Was ist los mit meinem Wellensittich ???

    Was ist los mit meinem Wellensittich ???: Hallo miteinander, ich habe seit 3 Tagen mein neues Wellensittich Paar (Hahn+Henne). Kurz ein paar Verhaltensmuster die sie bei meiner Ankunft...