Junge Graue für 4jährigen Grauen

Diskutiere Junge Graue für 4jährigen Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ein liebes Hallo an Euch alle, möchte meinen 4jährigen Graupapagei (Hahn) mit einer jungen Henne (futterfest) zusammen tun. Es ist mir natürlich...

  1. Camilla

    Camilla Guest

    Ein liebes Hallo an Euch alle,
    möchte meinen 4jährigen Graupapagei (Hahn) mit einer jungen Henne (futterfest) zusammen tun. Es ist mir natürlich klar, dass dies nicht von heute auf morgen geht (Anlaufzeit, Kennenlernzeit ... und alles zunächst mal getrennt) ... Doch meine Frage: Ist es überhaupt erfolgversprechend, Graupapageien mit dem genannten Altersunterschied zusammen zu tun? Dachte mir, dass die Erziehung auch besser mit einem Jungen funktioniert. Zumindest hats bei meinem Ersten wunderbar geklappt.
    Ich danke Euch recht herzlich für Eure Antworten und Tipps
    LG CAMILLA:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo und willkommen
    ich persoenlich wuerde die moeglichkeit einer vergesellschaftung mit aussicht auf verpaarung inerhalb eines schwarms nutzen. in deutschland ist die moeglich. somit hat der graue die qual der wahl und nicht der mensch. wir moechten ja auch nicht gern zwangsverheiratet werden. junge henne(futterfest) ist ab ca 14 wochen. ich denke mal nicht, dass sich ein solches kuecken im ernstfall wehren koennte. besser waere, falls du die verpaarung innerhalb eines schwarms ausschlaegst, dann wenigstens ein gleichaltriges huehnchen zu besorgen. aber hennen sind sehr rar auf dem deutschen markt im moment! hier suchen einige schon sehr lang!
    trotzdem....mut gemacht...und immer schoen neugierig bleiben!
     
  4. Camilla

    Camilla Guest

    Ich dank dir, für deine wirklich schnelle Antwort. Also, die junge henne wäre wirklich so alt wie du sagst.Tja, und ich muss zugeben, finde deine Antwort sehr stimmig. Ich bin in Österreich zu Hause und müsste mich mal umhören, ob es bei uns diese angesprochene Möglichkeit (innerhalb eines Schwarms die Liebe zu finden) gäbe. Es wäre die optimale Form, natürlich!. naja, werde mich mal weiter im Internet über dieses Thema schlau machen.
     
  5. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    geh nicht weg....
    hier werden sie geholfen...grins
    es gibt hier leute aus oestereich und die kennen sich sicherlich aus.
    guck immer mal wieder rein...
     
  6. Camilla

    Camilla Guest

    ist in Ordung! Ich bleib und komm auch sicher immer wieder. Immerhin ist ja der Einstieg mit dir ganz gut gelungen - danke nochmal
     
  7. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen

    Hallo Camilla,
    mir wurde auch geraten eine Henne im gleichen Alter zu nehmen.
    Ich hab mich dennoch für eine Junge entschieden.
    :gott: Na hoffentlich bekomm ich nun keine Mecker.;)
    Bei mir ging die Vergesellschaftung ganz schnell und sie verstehen sich. Ich bin zuversichtlich das es so bleibt.
    Mein großer WF 5 Jahre die kleine THZ jetzt 6 Monate
    Ich denke maßgeblich ist der Charakter vom ersten Tier.
    Hier im Forum kannst du sehr viel lesen über Pro und Contra.
    Viel Glück bei deiner Wahl.
     
  8. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Camilla und herzlich Willkommen

    Ich bin auch ein Ösi und kenne Verpaarungsstationen du brauchst aber dazu unbedingt eine Voliere nach österreichischen Tierschutzgesetz. Als 3m länge x 2m breite und 2m Höhe oder natürlich größer.
    Schreib mal aus welcher Gegend du kommst dann gibt es vielleicht auch was in deiner Nähe.
     
  9. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    nun sind die oesis unter sich...wie schoen.
     
  10. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Klar wir sind ja Exoten hier :D

    @slymom
    Dieser Altersunterschied ist ja mehr oder weniger in den jungen Jahren relevant und es gibt Graue die wollen sich erst mit 10 Jahren paaren, aber was wen dein Alter schon früher will ? Was soll dann dein junges Hühnchen damit anfangen? Sind beide geschlechtsreif dann kannst sagen "Nochmal Glück gehabt !"
     
  11. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    koppi, dieses Risiko bin ich eingegangen. Ich glaube immer noch das mein Großer mit einer gleichaltrigen Henne Probleme gehabt hätte. Die Kleine kann er sich selber erziehen und das tut er auch.
    Das Alter von ihm kann mir keiner garantieren. Ich muss glauben was mir bei dem Kauf gesagt wurde, vielleicht ist er ja schon 10 Jahre oder älter :?
    Seit fast 4 Monaten sind sie nun zusammen und bisher gab es keine Paarungsanzeichen. Der wilde lernt noch, was es für ihn neues geben kann.
     
  12. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    kann mir jemand sagen seit wann es keine widfaenge mehr in deutschland zu kaufen gibt? ich meine ab wann war dies verboten.
     
  13. Camilla

    Camilla Guest

    Liebe Sylvia, danke für deine Antwort. Und, ja, du hast Recht, vieles ist Charaktersache. - offenbar auch dies quasi ein "Lotteriespiel"? Ich finde es toll, hier in diesem Forum alles von jeder Warte aus betrachten zu dürfen - danke -
     
  14. Camilla

    Camilla Guest

    Servus, ich bin aus der Nähe von Amstetten und hab gestern auch schon gleich nach dem Tipp, in einem Schwarm zu suchen, im Internet nach einer Adresse Aussicht gehalten. Hast du einen Tipp für mich, dann danke ich dir jetzt schon sehr dafür, LG
     
  15. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.200
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Alte Henne/Junger Hahn, das geht oft gut. Aber umgekehrt habe ich wirklich schon viel negatives gehört und entsprechede Bedenken. Wenn der Hahn geschlechtsreif ist und selbstbewusst genug, kann er die Henne arg bedrängen. Im harmlosesten Fall führt das dazu, dass er sie im Kopf/Halsbereich ordentlich rupft, weil sie nicht kapiert, dass gegenseitiges kraulen nicht das Maximum der Zärtlichkeit ist. Im schlimmsten Fall gibts Dauerstress bis hin zu Beissereien.
    Je weiter die Henne von der Geschlechtsreife entfernt iust, umso länger dauert das dann an.
    So etwas muss nicht passieren, die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr hoch.
    Ich habe diesbezüglich auch Eigenerfahrungen:
    Bei einer früheren Verpaarung kam ein Hahn bei mir nur 1 Jahr früher in die Geschlechtsreife als seine Partnerin und hat sie in der Zeit stark gerupft. Als sie dann auch soweit war, war Friede Freude Eierkuchen und (erfolgreiche) Brut angesagt.
    Jahre später wurde dieselbe Henne mit einem Jungspund verpaart, den sie zuerst als Küken "adoptierte" und später als Partner anerkannte.
     
  16. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich glaube das war ab 1995.

    @Camilla ich schreibe dir eine PN mit der Telefonnummer
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Du meist sicher das Importverbot für Wildvögel,gell ?
    Das Importverbot besteht seit Ende 2005 und wurde in erster Linie wegen der Vogelgrippe ausgerufen :zwinker:.
    Seitdem werden halt auch keinen neuen Graupapageiwildfänge mehr hier ins Land eingeführt. Ich hoffe, dass es auch dabei bleibt ;).
     
  18. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    8o Sicher, so früh schon

    Mein Züchter meinte, :? seit 2000 oder 2001 durften sie nicht mehr eingeführt werden. Ich habe meinen im Januar 2004, bei einem Zoofachhändler gekauft. Dann müsste er ja schon über 13 Jahre alt sein :k
     
  19. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich war mir eben nicht ganz sicher, habe aber nur Importzahlen bis 1995 gefunden und damals wurde doch auch das deutsche Tierschutzgesetz überarbeitet.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Camilla

    Camilla Guest

    Ich danke dir recht herzlich für deine Antwort, Ingo. Hast mir mit deiner Geschichte weiter geholfen. LG Gamilla
     
  22. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Camilla

    am 17.5 2008 und am 18.5.2008 ist wieder Tag der offenen Türe in der Papageienstation Wiener Neustadt.
     
Thema:

Junge Graue für 4jährigen Grauen

Die Seite wird geladen...

Junge Graue für 4jährigen Grauen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...