Käfig abdecken

Diskutiere Käfig abdecken im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo und guten Tag, könnt Ihr mir bitte erklären, warum der Käfig abends abgedeckt werden soll? Soll es stockfinster sein oder braucht der...

  1. loplop

    loplop Guest

    Hallo und guten Tag,

    könnt Ihr mir bitte erklären, warum der Käfig abends abgedeckt werden soll?

    Soll es stockfinster sein oder braucht der Wellensittich an sich auch nachts Licht? Wenn ja wie viel?

    Danke :0-

    VLG
    Anke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    die meisten decken ihre Wellikäfige ab, damit es abends etwas ruhiger ist. Je dunkler je ruhiger. Wellis sind halt geschwätzig wenn sie dann abends so im Käfig sitzen, ich hatte früher immer so das Gefühl wenn sie dann so rumdösen, dann verarbeiten sie noch mal den ganzen Tag.
    Das stört dann meist doch gewaltig, wenn man fernsehen, radio hören oder sich unterhalten möchte.
    Abdeckungs Pflicht besteht so also nicht.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  4. loplop

    loplop Guest

    Oh fein, dann muss ich es nicht tun :) Richthofen hat (bei ihm selbstverständlich) Angst vor dem Tuch und darum habe ich es gelassen. Außerdem haben wir kein Fernseher im Wohnzimmer.

    Und wie ist es mit Licht des Nachts? *superdeutsch* :D
     
  5. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo

    ich decke nicht zu, außer ich muß meinen Kanarienvögeln die Tageslichtdauer verkürzen, damit sie nciht schon wieder in Bruttriebigkeit kommen. Aber das ist ja bei Wellis nciht der Fall. Manche meinen, die Vögel finden keine Ruhe, wenn sie auch spät abends noch in einem beleucheteten Wohnraum stehen. Das muß jeder selbst abwägen. Die meisten Vögel erschrecken sich natürlicherweise vor dem Tuch, das über den Käfig gelegt wird. Auch deshalb lasse ich das weg.
    Stockdunkel sollte es nicht sein, denn wenn sich die Vögel mal erschrecken, können sie sich beim Herumflattern verletzen. Sie müssen dann sehen können, wo sie landen können. Ich habe deshalb in meinem Vogelzimmer so eine Salzlampe stehen mit einer 4 WAtt schwachen Energiesparbirne.:0-
     
  6. loplop

    loplop Guest

    Puhh, dann hab ich es richtig eingerichtet. Wir dimmen immer die Leselampe von der Stehlampe ab und richten sie so aus, dass der Vogel nicht geblendet wird (blenden tut die Lampe eh nicht) und er trotzdem bei eventl. Schreckgespenstern handlungsfähig ist ;)
     
  7. Evelin

    Evelin Guest

    Ich decke die Voli auch nicht ab.
    Meine Geierlein sind in einem eigenen Vogelzimmer und von daher stört es mich auch nicht, wenn sie Abends etwas länger "Radau" machen :D

    Ich ziehe in diesem Zimmer auch absichtlich die Vorhänge Nachts nicht zu, damit es nicht stockdunkel ist.
    Könnte ja sein, dass ein Piepserchen Nachts erschrickt und dann wegen der Dunkelheit keine Orientierung hat und sich verletzt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Psittacus, 12. März 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Ich gehöre zu den Abdeckern :D denn ich schlafe in dem Zimmer in dem meine Vögel sind. Da ich manchmal bis 1 Uhr wach bin, den Vögeln aber schon viel früher die Augen zufallen decke ich sie mit einem alten Bettbezug ab. Sie erschrecken sich nicht sondern hüpfen alle immer brav auf ihre Schaukel um zu schlafen. So haben sie einen regelmäßigen Tagesablauf (kann ich von mir nicht sagen :~ ) und ich kein schlechtes Gewissen das ich sie mit hellem Licht stören könnte. Wenn sie wollen können sie aber im unteren Teil der Voliere rausgucken, machen sie aber nie.

    Wenn ich das Bettzeug in der Hand habe wissen sie schon was kommt :D

    Nachts brennt eine Salzlampe, hab´mich selber schon richtig dran gewöhnt, weiß nicht ob ich im stockdunklen überhaupt noch schlafen kann *g*


    :0-
     
  10. Sarah

    Sarah Guest

    Ich decke meine Wellis Abends auch immer ab.
    Denn wenn ich länger Fernsehe, möchten die beiden nicht gestört werden.:D :D
    Aber sie kennen das schon.
    Bei uns ist es auch so, daß wenn sie das Tuch sehen auf die Schaukel hüpfen.
    Dann wissen sie genau das sie schlafen sollen.;) ;)
    :0- :0-
     
Thema: Käfig abdecken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist das schlimm bei vögeln das tuch den ganzen tag auf dem käfig zu lasse

Die Seite wird geladen...

Käfig abdecken - Ähnliche Themen

  1. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung

    Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung: Hallo liebe Gemeinschaft hier, als neuer, unerfahrerner Welli Halter freue ich mich auf Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge bei der der...