Kanarien im Tanztheater

Diskutiere Kanarien im Tanztheater im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Gestern war ich in Wien in einem Tanztheater-Stück (Jan Fabre, Another sleepy dusty Delta Day) und habe mich sehr geärgert! Auf der Bühne hingen...

  1. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Gestern war ich in Wien in einem Tanztheater-Stück (Jan Fabre, Another sleepy dusty Delta Day) und habe mich sehr geärgert! Auf der Bühne hingen 10 unterschiedlich große Käfige an Drähten von der Decke, in denen 9 echte und ein Plastik-Kanari saßen. Die Vögel saßen die ganze Vorstellung über in grellem Scheinwerferlicht, bei z.T. sehr lauter Musik und wurden auch noch bespielt, d.h. die Darstellerin hat zwei Käfige geöffnet und aus einer Bierflasche Wasser reingegossen, gegen Ende wurde alle Käfige kräftig in Schwingung versetzt, so dass sie in weitem Bogen über die Bühne geschwungen sind, während die armen Kleinen sich vor lauter Panik fast totgeflattert haben. Ist so was erlaubt? Plastikvögel hätten es weiß Gott auch getan!
    Viele Grüße,
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja echt nicht zu glauben! 8o Auf was für Ideen Menschen kommen!!! Gibt es vielleicht eine Telefonnummer des Theaters, die man anrufen könnte? Oder kommt man irgendwie an den Regisseur ran? Ich kann das echt nicht glauben und mir tun die Vögel total leid! :nene:
     
  4. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
  5. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Das Problem ist nur, dass es ein Stück von einem belgischen Choreographen im Rahmen eines Festivals ist und insgesamt in Wien nur 4, 5 Mal aufgeführt wird, jetzt noch das Wochenende im Kasino am Schwarzenbergplatz. Keine Ahnung, was dann mit den Vögeln passiert, ob die weiter mit auf Tour genommen werden oder irgendwo unterkommen sollen...
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

    Der Plastikvogel hat bestimmt den 10. Kanarie ersetzt der dabei bereits abgekratzt war.
     
  7. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Der Plastik-Kanari wird irgendwann aus dem Käfig geholt und dann mit der Bierflasche auf den Kopf geschlagen, in die Flasche gesteckt und dann in den Bühnenhintergrund weggeworfen...:k
     
  8. #7 Clariposa, 27. Juli 2008
    Clariposa

    Clariposa Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Am schönen Teutoburger Wald
    Wie krank ist das denn? Und sowas nennt sich dann Kunst....:k
     
  9. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Das ist grausame Tierquälerei. Da muss was unternommen werden. An wen kann man sich wenden ? An den Veranstalter, an das Ensemble ? Ich kenne mich mit solchen Tanztheatern nicht aus. Aber das darf so keineswegs weiter gehen. Die armen Kanarienvögelchen :traurig:
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hier könnt ihr euch einen Ausschnitt als Video (2. Video) ansehen... Man sieht auch die Kanarien ... :nene::(
     
  11. #10 Marv, 29. Juli 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2008
    Marv

    Marv Mitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das richtig sehe, war die letzte Aufführung am Sonntag. Schade, dass ich erst so spät reingeschaut habe - Mein Tipp wäre gewesen, das Wiener Veterinäramt anzurufen - (+43 1) 4000-8060. Die sind zwar nicht die schnellsten, aber bis jetzt haben sie immer was getan, wenn ich auf Missstände in Zoohandlungen usw. hingewiesen habe.

    Da es sich hier um Künstler handelt, gibt es halt ein Problem: Je mehr Wirbel (egal ob positiv oder negativ) in der Öffentlichkeit gemacht wird, desto mehr haben diese Leute davon. In der Regel sind dann die Tierschützer die Spießer und die Künstler die großen Freigeister, die ihrer Freiheiten beraubt werden. (Siehe auch dieser Vollidiot, der einen Hund verhungern hat lassen.)

    Ich werde bei solchen Dingen auch immer sehr emotional, aber im Gegensatz zu Jägern usw., kann zu viel Protest bei Künstlern schnell nach hinten losgehen.

    Am besten wäre es eine Tierschutzorganisation (mit Hinweise auf Diskretion - vielleicht wollen die Künstler ja sogar eine Demo provozieren) in dem Land zu informieren, wo sie als nächstes auftreten.

    Vom 10 bis 13. September sind sie in Philadelphia, vom 21.09 bis 22.09 in Zagreb, und vom 01 bis 04.10 in Antwerpen.
    Zum Beispiel findet sich hier die HUMANE LEAGUE OF PHILADELPHIA

    @ Wellifan: Da du das Stück gesehen hast, wäre es gut, wenn du die E-Mail schreiben könntest. Falls Englisch ein Problem ist, kann ich den Text übersetzen.

    ODER EINE ZWEITE MÖGLICHKEIT:
    Gemäßigte (!) E-Mails zu schicken - Allgemeine E-Mail + E-Mail Jan Fabre --> XXX
     
  12. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Die werden doch nicht mit den ganzen Vögeln so herum touren? :nene:
     
  13. Seriema

    Seriema Die VOGELverrückte

    Dabei seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    ...

    Fürchterlich, dass die armen Vögelchen für so einen M... sooo leiden müssen...
    Ich hoffe sehr, dass sie da rausgeholt werden und einen ruhigen Platz finden können.
    Die sollen doch einfach 10 Plastikvögel nehmen...als ob Zuschauer das wichtig fänden, dass es echte Vögel sind...
    Und warum wird der arme Plastikkanarie so mißhandelt?

    LG,
    Seriema
     
  14. Marv

    Marv Mitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Viel andere Möglichkeiten gibt es nicht - entweder an jedem Tourort neue Vögel kaufen, und dann herschenken, verkaufen oder ins Tierhaum bringen; oder Vögel "ausborgen" - aus dem Tierheim oder von Vogelhaltern.
     
  15. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern

    ...um das zu klären, könnte man ja mal beim Veranstalter nachfragen, vielleicht weiß der ja was in bezug auf die Anschaffung der Tiere.

    Gruß
    Kerstin
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Gut finde ich das auch nicht und merkwürdig dazu, ABER mir fiel in dem Video auf, dass der Vogel im Vordergrund sich aus meiner Sicht ganz normal verhalten hat, obwohl da vor ihm rum gehüpft und geworfen wurde: Er ist im Käfig umhergehüpft (der Käfig ist natürlich grundsätzlich ungeeignet, da sind wir uns einig) , mal auf den Boden gesprungen und da umher gelaufen...all das würden meine Wellensittiche definitiv NICHT machen, wenn sie Stress hätten; die würden dann zitternd in einer Ecke sitzen oder die ganze Zeit panisch flattern.

    Vielleicht hat man die Vögel irgendwie an die Vorführung gewöhnt und hält sie außerhalb der Vorführung artgerecht?

    Abgesehen vom Käfig kann ich an dem gelben im Vordergrund kein besorgniserregendes Verhalten entdecken (halte allerdings auch keine Kanarien).
     
  18. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hi leute,
    gibts schon was neues`???
    so ne schweinerei8(
    die haben ja schreckliche angst...8o
    :k
     
Thema:

Kanarien im Tanztheater

Die Seite wird geladen...

Kanarien im Tanztheater - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  4. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  5. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]