Kanarienweibchen + Stieglitzmännchen

Diskutiere Kanarienweibchen + Stieglitzmännchen im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Abend Hab ne Frage, aber ermal zu den Fakten: Habe 2 kanarienvögel m, w die haben auch nach langer zeit leider nicht zueinander gefunden....

  1. hasson

    hasson Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Abend
    Hab ne Frage, aber ermal zu den Fakten:
    Habe 2 kanarienvögel m, w
    die haben auch nach langer zeit leider nicht zueinander gefunden.
    Deshalb habe ich mal aus interesse den Stieglitz Männchen eines bekannten zu dem Kanarien weibchen in den Käfig gesetzt kaum 5 min später haben die sich gepaart.

    Da der Stieglitz nicht meiner ist musste ich sie wieder trennen.
    Hab jetzt mein Kanarien alleine in einen Käfig gesetzt und sie hat ein nest gebaut. Nun sitzt sie seit Tagen mal im Nest so das man denkt sie legt ein ei (aber nichts vom ei zu sehen) und mal sitzt sie nicht im nest.
    vorhin hat sie komisch gezwitschert und den schnabel offen gehabt. das sah so aus als wollte sie gerade ein ei legen aber wieder nichts.

    und zweitens kann ich mein kanarienmänchen zu ihr in den käfig setzen??
    oder eher nicht weil es nicht der "Vater" ist

    danke bye
     
  2. #2 Paulaner, 19.05.2011
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    11
    Willkommen im Forum!

    Eine einmalige Begattung muss nicht bedeuten, dass die Henne nun befruchtete Eier legt. Genauso kann eine Henne Eier legen, ohne dass sie je begattet wurde (die sind dann logischerweise unbefruchtet).

    Wie alt sind die Vögel? Wie sah deine Zuchtvorbereitung aus?
     
  3. Moni

    Moni Guest

    Das liegt wohl weniger am "zueinanderfinden", sondern an dem momentan anscheinend nicht vorhandenen Trieb Deines Kanarienhahnes.
     
  4. hasson

    hasson Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Er ist ca 4 bis 5 mal in einer stunde auf sie gestiegen.
    hab mir einen zweitkäfig geholt dort habe ich eine schale (nest) reingebaut, an einen hohen punkt. Dann habe ich ihr wolle fäden und watte angeboten. Die hat sie genommen und sie dann im nest untegebracht.

    --alter kann ich nicht bestimmen aber ich habe sie schon ca.8monate
     
  5. #5 Wachtelkönig, 19.05.2011
    Wachtelkönig

    Wachtelkönig Guest

    setz den Hahn besser nicht dazu
    du kannst auch versuchen kanarien und Stieglitze zu kreuzen, wenn deine bekannten dir den Stieglitz (leihweise) überlassen
     
  6. Moni

    Moni Guest

    Wenn er sie schon beflogen hat, sollte das ja vielleicht schon ausreichen. Den Stieglitz ganz dabeilassen würde ich nicht, erstens habe ich ein bisschen Angst um den Kanarienhahn und zweitens wird er durch den Ortswechsel eventuell in die Mauser kommen.
     
  7. #7 Paulaner, 19.05.2011
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    11
  8. Guer@y

    Guer@y offline

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Und wie ist das jetzt, wenn Mischlinge schlüpfen sollten, sind die noch meldepflichtig ?
     
  9. #9 Angelika-S, 19.05.2011
    Angelika-S

    Angelika-S Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    "Dann habe ich ihr wolle fäden und watte angeboten".

    Ist nicht gerade das richtige Nistmateial. Vielleicht hat sie legenot musst aufpassen wenn sie so lange sitzt und presst (schnabel offen hat) hatte auch fast eine Henne verloren aber sie lebt und ist von der Zucht ausgeschlossen worden sofort.Gruß Angelika :-)
     
  10. Poldi

    Poldi Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    ...und mit der Fruchtbarkeit der Nachkommen. Würde mich auch interessieren.
     
  11. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Meldepflichtig sind sie.
    Die weiblichen Nachkommen sind auf jeden Fall steril, die männlichen Nachkommen höchstwahrscheinlich.
     
  12. Poldi

    Poldi Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,
    was meinst du mit steril? Wie wahrscheinlich ist es bei den männlichen Nachkommen?
    Poldi
     
  13. #13 vwmeyer, 20.05.2011
    vwmeyer

    vwmeyer Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    13
    sind mischlinge zwischen kanarien und waldvögeln wirklich meldepflichtig?
     
  14. Moni

    Moni Guest

    Zumindest müssen sie "amtlich" beringt werden.
     
  15. BEP

    BEP 0.1 Fleckchen

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Warum sollte es bei diesen Mischlingen anders sein als bei Muli und Maultier?
     
  16. #16 hasson, 22.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2011
    hasson

    hasson Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Meine Fragen haben sich geklärt und mitlerweile hat sie schon zwei eier gelegt.
    Jetzt singt sie wieder zwischendurch beim essen / trinken und setzt sch wieder ins nest. (Wollefäden und Watte lassen meiner meinung nach nichts zu wünschen übrig, sie hat sich ja damit ein ziemlich gemütlich aussehendes Nest gebaut und scheint sich wohl zu fühlen)

    -wo kann man die mischlinge amtlich beringen?

    -und stimmt es das Stieglitze am besten in kleinen Holzkäfigen gehalten werden?

    wenn ich falsch liege net böse sein, hab ich mal irgendwo gelesen.

    -und sind die weibchen zu 100% steril?

    -wie lange dauert den im allgeimein die brutzeit?
    Danke
     
Thema: Kanarienweibchen + Stieglitzmännchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum der kanarien stieglitz den Schnabel auf hat

Die Seite wird geladen...

Kanarienweibchen + Stieglitzmännchen - Ähnliche Themen

  1. Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?

    Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?: Wie schon gesagt seit 2 tagen legt sich das weibchen nicht mehr auf die babys drauf ist das normal? Die sind auch bisschen gewachsen aber nicht...
  2. Kanarienweibchen plötzlich gestorben

    Kanarienweibchen plötzlich gestorben: Guten Abend zusammen, gerade eben ist mein Kanarienweibchen ganz plötzlich gestorben. Ich war nur eine Stunde aus dem Haus und vorher war noch...
  3. Tolles Kanarienweibchen!!

    Tolles Kanarienweibchen!!: Hallo, ein Kanarienweibchen füttert bettelnde Zebrafinken. Kommt so etwas häufiger vor? [ATTACH][ATTACH][ATTACH]
  4. Kanarienweibchen krank

    Kanarienweibchen krank: Hallo zusammen Es geht um Folgendes: Ich habe beobachtet, dass das Weibchen schnell Atmet, sich das Gefieder öfters putzt, häufig niest. Ich habe...
  5. Mein Kanarienweibchen ist krank... ???

    Mein Kanarienweibchen ist krank... ???: Hallo Leute, ich bin neu im Forum und wollte eine Frage stellen: Mein Kanarienweibchen (Jenny) plustert sich seit heute morgen ständig auf, sie...